Seite 58 von 62 ErsteErste ... 84853545556575859606162 LetzteLetzte
Ergebnis 571 bis 580 von 612
  1. #571
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    38.959


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Vorbestrafter Iraker hackt Autofahrer mit Axt halbes Gesicht weg

    Bayern/Mnchen – Am vergangenen Sonntag lief einem Ehepaar ein 34-jhriger „Mann“ direkt vor die Khlerhaube. Der „Mann“ reagierte vllig irre und schlug mit beiden Fusten auf die Motorhaube ein. Als der 33-jhrige Autofahrer den „Mann“ zur Rede stellen wollte und ausstieg, zog der „Mann“ eine Axt und schnitt seinem Opfer fast die halbe Gesichtshlfte weg. Schner Leben im Merkel-Deutschland 2020.
    Einem 33-jhrigen Mnchner Berufskraftfahrer und seiner Ehefrau luft am vergangenen Sonntag ein „Mann“ unvermittelt vor das Auto. Der Lenker des Wagens konnte gerade noch bremsen. Der „Mann“ – es handelt sich um einen 34-jhrigen Iraker – schlug hoch aggressiv und vllig von Sinnen auf die Khlerhaube des Fahrzeuges ein. Daraufhin stieg der 33-Jhrige aus dem Fahrzeug aus und wollte den rasenden Iraker zur Rede stellen. Was dann passierte, zeigt, welch gemeingefhrliches Volk Angela Merkel zu Hunderttausenden in unser Land gelassen hat:
    Zeugen berichten laut der Mnchner Abendzeitung, dass der Iraker pltzlich eine Axt gezogen und damit sofort zugeschlagen habe. Die Axt traf sein Opfer links am Kopf und schnitt ihm beinahe das halbe Gesicht weg. Die Halsschlagader und die Arterie im Schlsselbeinbereich verfehlte der Aggressor nur um Haaresbreite. Die Ehefrau des Berufskraftfahrers musste vom Beifahrersitz aus hilflos zusehen, wie ihr Mann von angegriffen wurde und blutberstrmt zusammenbrach.
    Der Iraker wurde nach einer anfangs erfolgreichen Flucht aufgrund der Fingerabdrcke, die er auf der Motorhaube hinterlie, identifiziert und lokalisiert. Ein Vergleich mit den Daten im Polizeicomputer habe einen Treffer gebracht: Ein Iraker, der seit drei Jahren in Mnchen lebt und wegen gefhrlicher Krperverletzung bekannt ist. Zielfahnder konnten den Axttter festnehmen.
    „Der 34-Jhrige wird psychiatrisch begutachtet. Ein Ermittlungsrichter muss entscheiden, ob der Mann in U-Haft kommt – oder in die Psychiatrie eingewiesen wird.
    Tter und Opfer sind sich zuvor nie begegnet“, berichtet hierzu die AZ weiter. Es gebe keine Verbindung zwischen ihnen, das Motiv sei vllig unklar, so ein Polizeisprecher.
    Eine Antwort auf die Frage, warum dieser Merkel-Gast nicht schon lngst ausgewiesen wurde, diese Antwort bleibt wie bei rund 250.000 anderen Abschiebe-Kandidaten unbeantwortet. Wie das Bamf laut aktueller Zahlen mitteilt, gibt es einen neuen Rekord zu „feiern“: Erstmals hat die Zahl der Migranten, die ausreisepflichtig sind, die Viertelmillion-Grenze berschritten und ist damit auf ein neues Rekordhoch gestiegen“. (SB)

    https://www.journalistenwatch.com/20...er-autofahrer/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #572
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    38.959


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Dsseldorf – Was den drei jungen Rumnen (17, 17, 19) vorgeworfen wird, ist ein abscheuliches Verbrechen. Im Herbst 2019 sollen sie in einer Mettmanner Wohnung zwei junge Mdchen (14, 15) betrunken gemacht und dann mehrfach vergewaltigt haben. Die Tat sollen sie zudem gefilmt haben.
    Spezialisten des Kommissariats fr Sexualdelikte haben die Tter namentlich ausfindig machen knnen und am Freitagmorgen in ihren Wohnungen in Eller und Reisholz verhaftet. Die Haftbefehle wurden auf Grund besonders schweren Falls der Vergewaltigung ausgestellt.
    Demnach lernten die Mnner die beiden Mdchen zunchst kennen. In der Mettmanner Wohnung (der Mieter wusste von nichts) sollen die Mdchen fast bis zur Bewusstlosigkeit abgefllt worden sein. Dann, so der Vorwurf, begann das Martyrium. Die Polizei spricht von massiven sexuellen bergriffen und Vergewaltigungen. Die Tat filmten die Jugendlichen.
    Im Herbst 2019 wurde das Ganze zur Anzeige gebracht. Seitdem liefen die Ermittlungen. Im Februar 2020 gab es die ersten Durchsuchungen, bei denen die Ermittler auf den Handys der Mnner Filme von den Taten gefunden haben. Die drei Mnner sind in U-Haft, schweigen aber derzeit zu den Vorwrfen. Die Ermittlungen gehen weiter.

    https://www.bild.de/regional/duessel...3296.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #573
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    38.959


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Das Wort Intensivtter sagt schon alles...……….

    Verletzte 20-Jhrigen lebensgefhrlich : Berliner Messerstecher festgenommen
    Die Berliner Polizei hat einen als Intensivtter gefhrten 19-Jhrigen festgenommen. Er soll im Februar einen jungen Mann lebensgefhrlich verletzt haben.
    Die Berliner Polizei hat in der Nacht zu Donnerstag einen jungen Mann festgenommen, der des versuchten Totschlags verdchtigt wird. Der 19-Jhrige soll in der Nacht vom 8. auf den 9. Februar einen 20-Jhrigen in einem BVG-Bus in Steglitz durch mehrere Messerstiche so schwer verletzt haben, dass dieser notoperiert werden musste.
    Die Festnahme erfolgte zusammen mit Spezialkrften der Polizei aus Nordrhein-Westfalen im Landkreis Mettmann (NRW). Der 19-jhrige Verdchtige wird in Berlin bereits als polizeilicher Intensivtter gefhrt. Noch heute soll ein Haftbefehl gegen ihn erfolgen.
    An der Auseinandersetzung, die zu den lebensgefhrlichen Verletzungen gefhrt hatte, sollen laut Zeugen bis zu 20 Personen beteiligt gewesen sein. Zwei 15- und 18-Jhrige wurden vorlufig festgenommen. Der Verletzte begab sich laut Polizeiangaben selbstndig in ein Krankenhaus und wurde dort notoperiert.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichte...id=mailsignout

    ….und was wird nun geschehen? Da er immer glimpflich davon gekommen ist, wird auch dieses mal der Richter smtliche Augen zudrcken. Wenn berhaupt gibt es eine lumpige Bewhrungsstrafe. Fr ihn eine Aufforderung so weiterzumachen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #574
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    13.103
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Das Wort Intensivtter sagt schon alles....




    .und was wird nun geschehen? Da er immer glimpflich davon gekommen ist, wird auch dieses mal der Richter smtliche Augen zudrcken. Wenn berhaupt gibt es eine lumpige Bewhrungsstrafe. Fr ihn eine Aufforderung so weiterzumachen.
    So viele Augen hat kein Richter, wie die, die immer wieder zugedrckt werden.
    Ein 19jhriger Intensivtter, der vor kurzem noch als Jugendlicher" mit einen Dudu" davonkam! Der nchste Schritt wird dann wohl die psychische Erkrankung" sein, um ihn wieder vor einer Verurteilung zu bewahren.
    Das ist keine Justiz, das ist Satire.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  5. #575
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    38.959


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Wie immer wenn keine Angaben zur Herkunft des Tters gemacht werden, muss man davon ausgehen, dass es sich um einen zugewanderten Kriminellen handelt...…………

    Polizei nimmt Verdchtigen fest
    :
    22-Jhriger stirbt durch Messerstiche in Leverkusen
    Leverkusen Im Leverkusener Stadtteil Alkenrath hat es am Samstagnachmittag einen Toten gegeben. Der Mann ist Opfer mehrerer Messerstiche geworden. Ein Tatverdchtiger wurde festgenommen.
    Das Opfer wurde vor einem Wohnhaus erstochen. Zeugen hatten am Samstag gesehen, wie der 22-Jhrige mit einem 19 Jahre alten Mann in Streit geraten war. Der 19-Jhrige habe im Streit ein Messer gezckt und pltzlich mehrfach auf das Opfer eingestochen.
    Rettungskrfte reanimierten den 22-Jhrigen und brachten ihn in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Dort starb er jedoch kurze Zeit spter an seinen Verletzungen. Der 19-Jhrige wurde von der Polizei festgenommen.
    Weitere Details nannte die Polizei bislang nicht. Das Klner Prsidium richtete eine Mordkommission ein.

    https://rp-online.de/nrw/staedte/lev...e_aid-49801147
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #576
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    13.103
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wie immer wenn keine Angaben zur Herkunft des Tters gemacht werden, muss man davon ausgehen, dass es sich um einen zugewanderten Kriminellen handelt...
    Man ist versucht, spontan paranoide Schizophrenie" zu diagnostizieren.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  7. #577
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    38.959


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Augsburg – Groeinsatz der Polizei Dienstagmorgen in Augsburg!
    Nach BILD-Informationen soll ein Mann einen Passanten mit einer Machete verletzt haben. Das Drama spielte sich im Uni-Viertel ab. Bei dem Angreifer handelt es sich um einen 27-Jhrigen aus Tunesien. Sein Opfer wurde mittelschwer verletzt.
    Alarmierte Polizisten konnten den Macheten-Mann festnehmen. Das Motiv ist noch unklar. Einen islamistischen Hintergrund schlieen die Ermittler nach erster Einschtzung aber aus.

    https://www.bild.de/regional/muenche...0364.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #578
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    13.103
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Einen islamistischen Hintergrund schlieen die Ermittler nach erster Einschtzung aber aus.
    Natrlich, wo es sich doch um paranoide Schizophrenie handelt.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  9. #579
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    38.959


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Ob die Frauen in ihrer Mehrheit berhaupt begreifen, dass sie es auch sind, die ihre Peiniger jubelnd begrt haben und sich dafr einsetzen, dass sie nicht abgeschoben werden?

    U-Bahnen als No-Go-Area: Frauen werden zu Freiwild

    Grabschern, Frauenbelstigern und Sexualstrafttern, aber auch den sprichwrtlichen „jungen Mnnern“ in der Grostadt beschert die Zwangsreduktion des ffentlichen Lebens paradiesische Verhltnisse, um ihren niederen Instinkten besonders ungestrt frnen zu knnen: Es gibt derzeit kaum strende Zeugen oder Passanten, die sich als Helden der Zivilcourage einmischen knnten – und Polizei, Sicherheitsdienste und Ordnungskrfte haben alle Hnde voll zu tun, die Einhaltung der Corona-Regeln zu berwachen. Fr Frauen bedeutet dies erhhte Gefahr im ffentlichen Raum.
    Immer mehr Frauen trauen sich in deutschen Grostdten dieser Tage nicht mehr, die ffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen, sondern fahren im Zweifel lieber mit dem Rad oder leisten sich ein Taxi. Denn: „Alles andere ist fr sie zurzeit ein gefhrlicher und angsteinflender Spierutenlauf“, schreibt „Bild“ und berichtet ber die traumatischen Erfahrungen, die zwei Berliner Frauen – stellvertretend fr unzhlige andere – in den U-Bahnen der Hauptstadt machen mussten: In der Umgebung des Kottbusser Tors in Kreuzberg waren die 24- und 29-jhrige wiederholt massiv belstigt worden.
    Eine erzhlt, einmal habe sich „eine ganze Traube von jungen Mnnern um sie gebildet“ und sie verfolgt. Als sie einen ganzen Pulk von 20 Polizisten am nahegelegenen Heinrichplatz fragte, wieso sie trotz zunehmender Zwischenflle am „Kotti“ keine Prsenz zeigten, erwiderten diese, dazu htten sie „wegen Corona keine Zeit“. Anscheinend muss es erst zu einer Vergewaltigung mit entsprechendem Medienecho kommen, ehe die Behrden reagieren. Normale Leute, berichten die Opfer, ziehen jedenfalls die Konsequenzen – und fahren derzeit kaum noch mit der U-Bahn.
    Reporter von „Bild“ baten die beiden Frauen daraufhin, noch einmal mit der U-Bahn zu fahren und begleiteten sie unerkannt. Was sie erlebten, spricht fr sich: Kaum hatten die beiden den Bahnhof betreten, kommen „mehrere junge Mnner“ auf sie zu und titulieren sie frech („Geiler Arsch“, „nur mal anfassen!“, „Sie riecht gut!“). Bevor es zu bergriffen kommt, flchten die Frauen. Bei den aufdringlichen Gestalten handelte sich offenkundig um Angehrige der lokalen Junkie- und Dealer-Szene, Migrantionshintergrund: 100 Prozent, zumeist arabisch und afrikanisch.
    Buntland macht in Zeiten des heruntergefahrenen Alltagslebens erst so richtig Spa: Die Parallelmilieus leben ihre eigenen Sitten und Gebruche ungehemmt aus. Die gerade in Berlin politisch befrderte Ignoranz und Feigheit der Staatsgewalt gegenber Kriminellen, die regelrechte Kultivierung der Drogenszene als Teil der urbanen Folklore sowie die Duldung archaischer Mnnergesellschaften begnstigen, dass Frauen Freiwild werden – und Corona verschrft das Problem zustzlich. (DM)

    https://www.journalistenwatch.com/20...3/u-bahnen-no/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #580
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    13.103
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Ob die Frauen in ihrer Mehrheit berhaupt begreifen, dass sie es auch sind, die ihre Peiniger jubelnd begrt haben und sich dafr einsetzen, dass sie nicht abgeschoben werden?
    Ich frchte, das werden sie nicht.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 17:44
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 18:40
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 08:27
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 09:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 11:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •