Seite 48 von 53 ErsteErste ... 3843444546474849505152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 471 bis 480 von 529
  1. #471
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.976


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Eine junge Chemnitzerin (18) war am Sonntagmorgen gegen 1.15 Uhr auf der Wilhelm-Raabe-Strae zu Fu unterwegs, als sie pltzlich von einem Pakistaner (31) angesprochen worden sei.
    Der Mann habe sie festgehalten, unsittlich berhrt „und belstigte sie sexuell durch Bemerkungen“, so Polizeisprecher Marcus Gerschler. „Als der Mann Zeugen bemerkte, flchtete er in Richtung Annaberger Strae.“
    Polizisten schnappten den mutmalichen Sex-Gangster kurz darauf in Tatortnhe. Nach den „polizeilichen Manahmen“ wurde er entlassen.

    https://www.bild.de/regional/chemnit...1442.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #472
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    11.667
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Nach den polizeilichen Manahmen wurde er entlassen.
    Damit er wieder Gelegenheit hat, auffllig" zu werden.
    Es ist unterstes Schmierentheater, was sich unsere Organe bei der Verbrechensbekmpfung liefern.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  3. #473
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.976


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Masseneinwanderung ist Messereinwanderung: Ein 18-jhriger Mann wurde am Montagnachmittag ausgerechnet in Kassel durch „zwei Mnner mit sdlndischem ueren“ niedergestochen und schwerst verletzt. Fahrgste einer Straenbahn waren laut Polizei um 14.30 Uhr an der Haltestelle Rathaus „in Streit geraten“.
    Einer von zwei bislang unbekannten Ttern stach sodann „im Zuge der eskalierenden Meinungsverschiedenheiten“ (sozusagen) mit einem Messer auf den 18-Jhrigen ein. Das weitere Opfer des deutschen Migration-Kultes wurde mit einer schweren Stichverletzung am Rcken in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr soll nach Polizeiangaben nicht mehr bestehen.
    Die Kasseler Polizei fahndet aktuell nach den beiden Mnnern und bittet um Hinweise von Zeugen. Die Tatverdchtigen des Mordversuchs sind zwei Mnner „mit sdlndischem ueren“. Der Haupttter soll etwa 25 Jahre alt sein, dunkle, im oberen Bereich lngere und an den Seiten kurz rasierte Haare haben, den beliebten „Shitboy-Cut“. Er trug schon vor der Tat ein blutrotes T-Shirt. Der Mittter soll mit einem gelb-grulichen T-Shirt bekleidet sein und einen dnnen Oberlippenbart haben.
    „Versehentlich angerempelt“
    Nach den ersten Befragungen des Opfers und von Tatzeugen waren sowohl der 18-Jhrige als auch die beiden mutmalichen Tter an der Haltestelle „Rathaus“ aus der Straenbahn, die aus Richtung der prekren „Sdstadt“ gekommen war, ausgestiegen. Dabei hatte das „Opfer“ offenbar einen der neudeutschen Herrenmenschen leicht angerempelt, woraufhin es zu einem Wortgefecht kam. Es blieb nicht nur bei Worten: Mit einem Messer wurde dem 18-Jhrigen dann unverzglich ein Stich in den Rcken versetzt. Die beiden Fluchtsuchenden flchteten dann in Richtung Innenstadt.

    http://www.pi-news.net/2019/07/kasse...n-den-ruecken/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #474
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beitrge
    2.282


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Heute habe ich einen Eindruck bekommen was in deutschen Schulen passiert. Zwei junge Schler, ca 15-17 Jahre, haben mir erzhlt das in ihrer Schule ( ich glaube eine IGS ) sowohl Lehrer als auch deutsche Schler real Angst haben und sich in jeder Hinsicht vorsichtig verhalten. Das ist wie eine Art Horrorfilm sagten sie mir. Du weit nicht was kommt und nur der kommt halbwegs ohne Schaden aus der Sache, der sich unauffllig in die Ecke verdrckt und das Maul hlt !!! Und nun das beste, die Lehrer trauen sich nicht mal mehr einzuschreiten und rufen gleich die Polizei, weil ein Lehrer der sich einmischte, privat ohne Grnde verprgelt worden ist und seine Brieftasche mit den Worten, wir wissen wo Du wohnst, mitgenommmen wurde. Erzhlt hat das ein Schler dessen Vater dieser Lehrer ist und nun die Schule gewechselt hat.Der Leher ist seit zwei Monaten krankgeschrieben. Wehe uns allen wir bekommen keine Wende hin !!!
    Nur ein Flgelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslsen

  5. #475
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    11.667
    Blog-Eintrge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Wehe uns allen wir bekommen keine Wende hin !!!
    Es wre zu schn, es kme einmal anders herum.
    Wenn ich mir aber das Jungvolk betrachte, das verstpselt und mit starrem Blick auf einen Minibildschirm vor sich hin dmpelt, habe ich wenig Hoffnung auf ein Umdenken.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  6. #476
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.976


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    In Mlheim wurde eine junge deutsche Frau von mehreren Heranachsenden vergewaltigt. Die Tter zwischen 12 und 14 Jahren alt, stammen aus Bulgarien und gehren zur dortigen trkischen Minderheit. Der 14-jhrige Haupttter ist bereits mehrfach durch kriminelle Handlungen in Erscheinung getreten. Hoffnungen, dass die Tterfamilien nach Bulgarien zurckgeschickt werden knnen, haben sich inzwischen als Illusion herausgestellt...…………


    Die Familien der Tatverdchtigen im Fall der mutmalichen Vergewaltigung in Mlheim an der Ruhr knnen nicht in ihr Herkunftsland Bulgarien zurckgefhrt werden. Das habe eine Prfung der Stadt ergeben habe, sagte Sprecher Volker Wiebels am Freitag. Der WDR hatte berichtet.

    Die Voraussetzungen fr eine Rckfhrung seien nicht gegeben. Nach EU-Recht sei eine Rckfhrung aus Deutschland im Grundsatz mglich, wenn „jemand keine Arbeit hat, keine Arbeit sucht und auch nicht nachweisen kann, dass er eine sucht“, erluterte der Sprecher. Bulgarien gehrt zur Europischen Union.

    In einem Fall sei der Vater eines Verdchtigen am Donnerstag mit einem druckfrischen Arbeitsvertrag bei der Stadt erschienen. In einem anderen Fall sei ein 14 Jahre alter Verdchtiger zwar bei Verwandten in Mlheim untergekommen, aber bei seinen Eltern in einer anderen Stadt gemeldet. In drei weiteren Fllen konnten die Familien Einkommen nachweisen.Mit der Prfung habe man ausloten wollen, ob die Freizgigkeit der Familien der fnf Verdchtigen eingeschrnkt werden knne.


    …...und pltzlich haben alle Arbeit und sei es ein in aller Eile bei einem Bekannten abgeschlossenes Arbeitsverhltnis.

    Und ein Rechtsverdreher aus dem islamischen Kulturkreis hat sich auch schon gefunden....


    Die Verteidigung des 14-Jhrigen Haupttters bernimmt der erfahrene Strafverteidiger Ferdi Yildirim.
    https://www.tz.de/welt/vergewaltigun...-12772119.html





    …...Die Mutter des 14-Jhrigen stellt sich natrlich vor ihren Sohn. Er sei doch noch ein Kind, wie soll so etwas denn mglich sein. Mit 14 geht "so etwas" schon ganz gut. Die Mutter hat scheinbar noch nicht mitbekommen, dass ihr Shnchen den Teddybren zur Seite gelegt und andere Interessen hat. Auerdem ist eine Vergewaltigung nicht ausschlielich der erzwungene Sexakt. Bereits das "befingern" an bestimmten Krperstellen kann eine Vergewaltigung sein.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #477
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.976


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Kein Hinweis auf die ethnische Herkunft ist ein Beleg fr einen Migrationshintergrund...…………

    Dortmund – Unfassbares Verbrechen in einem Dortmunder U-Bahnhof: Zwei Jugendliche haben einen Schler (14) daran gehindert, aus dem Gleisbett zu steigen!
    Laut Polizei zeigt eine berwachungskamera die dramatischen Szenen. Zunchst hatten die skrupellosen Jungen am Mittwoch um 20 Uhr den Fuball des Opfers auf die Schienen geworfen. Der 14-Jhrige kletterte sofort hinterher, wollte dann mit dem Ball schnell wieder zurck auf den sicheren Bahnsteig.
    Doch das Duo hinderte ihn ber eine Minute lang daran! Sie traten ihm sogar mit voller Wucht gegen den Kopf.
    Als der 14-Jhrige es endlich nach oben geschafft hatte, warfen die Jugendlichen den Ball erneut auf die Gleise und den Turnbeutel des Kindes gleich noch hinterher. Kurz darauf fuhr die U-Bahn im Bahnhof „Clarenberg“ ein.

    Der Junge erlitt Todesngste. Polizeisprecher Sven Schnberg: „Der vllig aufgelste und vermutlich unter Schock stehende 14-Jhrige wurde von Mitarbeitern der Stadtwerke angesprochen. Sie alarmierten umgehend Rettungskrfte. Die Verdchtigen entfernten sich derweil vom Tatort.“
    Das Opfer musste in der Kinderklinik behandelt werden. Die Kripo hat Hinweise auf die Identitt der Verdchtigen, ermittelt mit Hochdruck. Sollten sie schon strafmndig sein, mssen sie mit einem Verfahren wegen gefhrlicher Krperverletzung, Ntigung und gefhrlichem Eingriff in den Bahnverkehr rechnen.

    https://www.bild.de/regional/ruhrgeb...4100.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #478
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beitrge
    1.788


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Mich wrde es nicht wundern, wenn die U-Bahnhof "Kinder" Michael und Thomas heien.

    Ich habe auch Mobbing kennengelernt als Kind/Jugendliche - als Brillentrgerin/Zahnspangentrgerin war ich auch gerne ein Opfer von Schikanen... Ich wurde auch geschlagen. Und damals (74er Jahrgang) - Starnberg hatten wir bis auf wenige Ausnahmen noch rein autochtone Mitschler die auch nicht alle Engel waren...

    Die Jugendlichen lernen Verhaltensweisen von anderen - das bemerke ich bei Freunden die Kids haben die heute Schler sind - die sprechen "komisch" ums PC zu formulieren obwohl sie autochtone Deutsche sind - um sich der neuen bald Mehrheit der "Deutschen" oder" noch nicht deutschen Painhaber" anzupassen. Die verrohen auch zunehmens...

    Frher gabs auch schon Mobbing/Schlge - aber meist nicht mit Waffen und auch wenn in berzahl agiert wurde (nur dann sind die Idioten stark) dann war meist Schlu wenn der andere am Boden lag, blutete, weinte... Da gabs noch Grenzen die auch wenn unfair agiert wurde - ich wurde auch von 7 Jugendlichen attakiert als Mdel - aber es war Schlu als ich im Mllkontainer lag...

  9. #479
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beitrge
    10.571


    Did you find this post helpful? Yes | No

    WDR: Vergewaltigung nicht so schlimm

    Johannes Huber (AfD) kommentiert: Ein Schlag ins Gesicht des Vergewaltigungsopfers! Kriminalpsychologe Ldke relativiert im Zwangsgebhrensender WDR die brutale Gruppenvergewaltigung in Mlheim: Sie wird dann spter ein anderes Leben fhren, als sie ohne diese Vergewaltigung gefhrt hat, aber dieses Leben muss nicht unbedingt schlechter sein, es ist einfach nur anders. Dringend tatverdchtig sind fnf bulgarischstmmige Minderjhrige. []

    Weiterlesen...
    Gendert von Realist59 (14.07.2019 um 06:15 Uhr)

  10. #480
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.976


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Der tgliche Horror - Sexuelle bergriffe oder berflle durch Asylbewerber

    Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen...………..

    „Sie wird dann spter ein anderes Leben fhren, als sie ohne diese Vergewaltigung gefhrt hat, aber dieses Leben muss nicht unbedingt schlechter sein, es ist einfach nur anders.“

    …...da wird eine 18-Jhrige brutal von mehreren jungen Mnnern vergewaltigt, ist schwer traumatisiert und der links-grne Lgenbold vom WDR findet das nicht so schlimm? Wo ist denn nun der Aufschrei der Feministinnen? In diesem Land herrscht der Irrsinn.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 2)

hnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.09.2016, 17:44
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 18:40
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2016, 08:27
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 09:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.01.2016, 11:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •