Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    The Germans Welcoming Refugees Into Their Homes

    Seht euch bitte das erste Bild alleine von der Anordnung der Personen an.

    http://tracks.unhcr.org/2015/12/the-...o-their-homes/

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.583


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: The Germans Welcoming Refugees Into Their Homes

    Sehr symbolhaft. Der Migrant sieht sich nicht auf der gleichen Ebene, thront über die Ungläubigen, will sie dominieren.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.332
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: The Germans Welcoming Refugees Into Their Homes

    Nicht nur das! Mit fällt das selbstzufriedene Grinsen dieses nicht von Entbehrungen gezeichneten Menschen auf, aus dem vieles spricht, was alles andere als Not und Verzweiflung beinhaltet.
    Wäre nicht der Zusammenhang gegeben, würde man die Flüchtlingsrolle eher den beiden anderen Personen zutrauen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.583


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: The Germans Welcoming Refugees Into Their Homes

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Wäre nicht der Zusammenhang gegeben, würde man die Flüchtlingsrolle eher den beiden anderen Personen zutrauen.
    Das kommt ja noch. In ein paar Jahren wird es so sein.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: The Germans Welcoming Refugees Into Their Homes

    Name:  RF234506_Medium_res.jpg
Hits: 63
Größe:  83,2 KB



    Er fängt ja schon mal an sich mit seiner Zweitfrau zu beschäftigen.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2017, 18:18
  2. Refugees Welcome?
    Von dietmar im Forum Österreich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2015, 16:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 16:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •