Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.360


    Did you find this post helpful? Yes | No

    "Mein Kampf" kommt auf den Markt

    Im Internet konnte man sich den Schwachsinn des Braunauers schon lange ansehen. In gedruckter Form gab es das Buch schon seit 1945 nicht mehr zu kaufen. Besonderes Interesse daran gab es aber auch nicht in der Bevölkerung. Das soll sich nun ändern. 70 Jahre nach dem Tod des Autors erlischt das Urheberrecht, welches bisher beim Staat Bayern lag. Mehrere Historiker sahen es als ihre Pflicht an, das Buch mit Kommentaren zu versehen und neu herauszubringen um die tumbe Bevölkerung davon abzuhalten auf Hitler hereinzufallen und zu Nazis zu werden. Kaum jemand hätte es bemerkt, dass dieses Machwerk wieder erhältlich ist. Dank des Medienrummels wissen es nun alle. Auch das Fernsehen hatte keine Ruhe gefunden und eine Doku gesendet. Tenor der Sendung war, dem Bürger zu unterstellen, dass er das Buch seinerzeit sehr wohl gelesen hat und genau wusste was Hitler vorhatte. Nun könnte man sagen, dass die Grünen auch keinen Hehl aus ihren politischen Zielen machen und ebenfalls gewählt werden. Die Leute haben eben nichts dazu gelernt. Bei Amazon könnte es also in Zukunft heißen: "Wer den Koran gekauft hat, der hat auch mein Kampf gekauft."
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: "Mein Kampf" kommt auf den Markt

    Es wird vermutlich für den Kampf gegen rechts und gegen Rassismus instrumentaliiert werden, damit die Einwanderungskritiker mundtot gemacht werden.

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: "Mein Kampf" kommt auf den Markt

    Darauf wird es wohl hinauslaufen....
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: "Mein Kampf" kommt auf den Markt

    ...ich vermute eher, dass so manchen die Augen in dieses Buch fallen werden, Vergleiche mit der islamischen Hassfibel sind erwünscht.....
    Manch einer wird sich wundern, weil der Inhalt das sogenannte "heilige" Vergleichswerk nicht zu zu "überbieten" in der Lage sein wird...
    Gut, man kann natürlich so einiges aus dem Zusammenhang reissen und es mit Kommentaren und Interpretationen zu dem machen, was man sich wünscht, aber....

    Es gab ja schon genügend Vorreiter für die Tatsachenverdrehung und Fehlinterpretationen...., Naidoo, Frei.Wild, Pirincci.......

    Will das Werk auf keinen Fall verharmlosen, aber wie bereits gesagt: Vergleiche sind erwünscht....
    Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen (G. Orwell)

  5. #5
    Registriert seit
    23.10.2009
    Beiträge
    459


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: "Mein Kampf" kommt auf den Markt

    Als Student in West Berlin und ohne staatliche Zuschuesse hatten wir uns unsere Chemie-, Biologie- und Physikbuecher im Osten gekauft. Die waren als Lehrprogramme ausgelegt und wesentlich besser als die Buecher im Westen. Natuerlich waren auch die Zigaretten billiger und die Parties am Prenzlauer Berg waren so die ersten Schwingerdinger ueberhaupt. Damals hatte ein Kumpel einen Bekannten der Antiquitaten verkaufte.Wir haben alles gekauft, Buecher, Uhren, was es gab. Ich kaufte halt das Mein Kampf und packte es mit einem Umschlag eines Chemiebuches in meinen Rucksack. Wurde 2 x kontolliert, 1 x Friedrichstrasse und 1 x im Westen an der ersten Haltestelle. Ich habe das Buch mit Interesse gelesen, so wie ich Das Kapital von Karl Marx gelesen habe, den Gilgamesch Epos, des Buch Hennoch, das Weissbuch der Deutschen Kriegsgefangenen im 2ten Weltkrieg und viele andere. Es ist sicherlich ueberbewertet und streckenweise auch komplett beknackt, aber man kann das ruhig lesen. Man wird ja nicht krank davon. Ich habe meine Naziimpfung als 16 jaehriger bekommen als man uns in der Berufsschule Dokumentationen von Konzentrationslagern vorfuehrte, von Massenerschiessungen und das vergasen von Meschen in LKW's. Die einzige Lektuere welche mich beeinflusst sind die Buecher von Karl Heinz Deschner und meine Physikbuecher.
    Das Buch Mein Kampf kann einem gewachsenen Verstand nichts anhaben.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eurabia-Italien:Jetzt kommt die "Allah-Jeans!" auf den Markt.
    Von Dolomitengeist im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 16:43
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 12:15
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 12:15
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 09:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •