Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Dänemark beschließt: Asylbewerber sollen Unterkunft selber zahlen

    Dänemark beschließt: Asylbewerber sollen Unterkunft selber zahlen

    ...

    Sollten sie kein Geld zum Bezahlen dabei haben, sei es der Polizei erlaubt, ihr Gepäck nach Wertgegenständen zu durchsuchen und diese zu beschlagnahmen.
    ...
    http://www.epochtimes.de/politik/eur...meistgelesen=1


    Heisst, wenn die Flüchtlinge keine Wertgegenstände bei sich haben, dann werden sie auch weiterhin kostenlos versorgt?

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dänemark beschließt: Asylbewerber sollen Unterkunft selber zahlen

    Eine Maßnahme, an derer sich auch andere Nationen ein Beispiel nehmen sollten ...... allerdings ist zu befürchten das Deutschland dann eben auch noch die in Dänemark befindlichen Asylbewerber übernimmt ... Merkels Asylantenwahn kennt ja keine Obergrenze

    Heisst, wenn die Flüchtlinge keine Wertgegenstände bei sich haben, dann werden sie auch weiterhin kostenlos versorgt?
    Wenn die Dänen schlau sind, schmeißen sie die raus
    "Mein Vaterland hat allzeit den ersten Anspruch auf mich." (Mozart)

    "Ich habe nur ein Vaterland, das heißt Deutschland." (vom Stein)

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dänemark beschließt: Asylbewerber sollen Unterkunft selber zahlen

    Am 1.9.2015 gabs ne Meldung die Sozialhilfe für Ausländer wird halbiert. Wobei der Regelbetrag bei mehr als 1400euro lag!

    ...
    Thomas Gammeltoft-Hansen: Das Gesetz ist ziemlich einfach: Ab jetzt bekommen Asylsuchende nur noch die Hälfte der Sozialhilfe, die in der Vergangenheit ausgezahlt wurde. Die Regelung gilt nicht nur für Flüchtlinge, sondern für alle Ausländer, die nach Dänemark kommen. Denn die Genfer Flüchtlingskonvention verbietet die gezielte Diskriminierung von Asylsuchenden.
    ...
    Selbst wenn Dänemark die bisherige Sozialhilfe von 1.450 Euro um die Hälfte kürzt, bekommen Flüchtlinge in Ihrem Land noch weit mehr Geld als in den meisten anderen EU-Ländern.
    ...
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2...mas-gammeltoft

    Das wird dazu führen, schneller die dänische Staatsbürgerschaft anzunehmen.

  4. #4
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.811


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dänemark beschließt: Asylbewerber sollen Unterkunft selber zahlen

    1450 Euro! Ein Wahnsinn und ein Schlag ins Gesicht für jede arbeitende Krankenschwester, Altenpflegerin oder Friseuse! Wie kann man als Politiker nur so blöd und ungerecht, dem eigenen Volk gegenüber, sein!? Kein Wunder, dass sie alle kommen! Das muss man sich mal vorstellen. Soviel verdient ein Afghane vielleicht in zwei Jahren und da kriegen sie es quasi als monatliches Taschengeld.
    "...und dann gewinnst Du!"

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.625


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dänemark beschließt: Asylbewerber sollen Unterkunft selber zahlen

    Es wird alles getan um die Migranten abzuschrecken und zu vergraulen. Je weniger nach Dänemark oder Schweden gehen, umso mehr landen dann bei uns.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.493
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dänemark beschließt: Asylbewerber sollen Unterkunft selber zahlen

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Es wird alles getan um die Migranten abzuschrecken und zu vergraulen. Je weniger nach Dänemark oder Schweden gehen, umso mehr landen dann bei uns.
    Wir sollten von den Dänen lernen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2016, 09:30
  2. Erneut Brand in deutscher Asylbewerber-Unterkunft - Kurier
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.09.2015, 06:20
  3. Kybeline´s Blog Großbritannien: Staat sagt Opfern, sie sollen doch selber ermitteln
    Von open-speech im Forum Grossbritannien
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 13:03
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 15:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •