Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Ausschreitungen: Anarchisten erklären Regierung in Athen den Krieg

    In Athen ist es am Sonntag zu schweren Ausschreitungen gekommen. Der Freund eines vor sieben Jahren von der Polizei erschossenen Jugendlichen hatte die anarchistische Szene aufgerufen, dem Staat und der Mittelklasse des Landes den Krieg zu erklären.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...hen-den-krieg/

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.000


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ausschreitungen: Anarchisten erklären Regierung in Athen den Krieg

    In Griechenland gibt es nicht erst seit der Krise eine starke und gut organisierte Gruppe von Linksfaschisten. Schon seit 1945 von Russen und Jugoslawen unterstützt, versuchten linke Gruppen den Stalinismus in Griechenland zu etablieren. Nach dem Militärputsch 1967 lebten die alten Gegensätze wieder auf. Nun, mit der katastrophalen wirtschaftlichen Situation, kommen sie wieder zum Vorschein. Andere Leute zwar aber die alten Ideen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ausschreitungen bei Anarchisten-Demo am Brenner
    Von Schurliwurli im Forum Außenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2016, 08:48
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 18:08
  3. Krieg gegen Polizei in Athen
    Von Dolomitengeist im Forum Politik Österreich
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2009, 09:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •