Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Grne Europaabgeordnete warnt vor Flchtlingswelle aus der Trkei

    Die Europaabgeordnete Terry Reintke (Grne) warnt vor einer Flchtlingswelle aus der Trkei. Angesichts der innenpolitischen Lage in dem Land "besteht die Gefahr, dass die nchste Fluchtbewegung in Richtung EU aus der Trkei kommt, wenn es einen Brgerkrieg gibt", sagte Reintke dem "Klner Stadt-Anzeiger" (Mittwochausgabe). Sie verurteilte den Umgang des trkischen Prsidenten Recep Tayyip Erdogan mit der Presse und mit Minderheiten, vor allem den Kurden. Indem die EU Erdogan zum Schlsselpartner auserkoren habe, habe sie "den Bock zum Grtner" gemacht. Reintke forderte zudem einen Kurswechsel in der EU-Flchtlingspolitik. "Wir mssen weg von der Abschreckung. Egal, ob wir eine Mauer bauen und wie hoch der Stacheldraht ist, die Menschen werden weiterhin versuchen, aus Notsituationen nach Europa zu kommen." Die EU msse daher legale Fluchtwege schaffen und "das Massensterben im Mittelmeer unterbinden". Sonst werde Europa seinem Bekenntnis zu den Menschenrechten nicht gerecht. Zur Flchtlingsdebatte in Deutschland sagte Reintke, der grte Teil der Flchtlinge, die in Deutschland ankommen, sei asylberechtigt. "Wenn man trotzdem stndig von Asylmissbrauch schwadroniert, untersttzt man die Verunsicherung der Bevlkerung und die Rechtspopulisten."

    http://www.mmnews.de/index.php/net-n...aus-der-trkei

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne Europaabgeordnete warnt vor Flchtlingswelle aus der Trkei

    "Wenn man trotzdem stndig von Asylmissbrauch schwadroniert, untersttzt man die Verunsicherung der Bevlkerung und die Rechtspopulisten."
    Noch so eine die den Begriff politisch verfolgt gerne aus dem Grundgesetz gestrichen htte ...

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    37.718


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Grne Europaabgeordnete warnt vor Flchtlingswelle aus der Trkei

    Fr die Grnen ist die gegenwrtige Situation noch nicht ausreichend. Scheinbar mchten die Damen und Herren Weltverbesserer jeden Monat 500000 "Flchtlinge" begren.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Ungarn warnt vor EU-Trkei-Deal
    Von dietmar im Forum EU
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.12.2015, 09:48
  2. Ghadhafi warnt vor Flchtlingswelle
    Von der wache Michel im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Brgerkrieg
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 17:32
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 09:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •