Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Rente ab 70

    Der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrats, Wolfgang Steiger, fordert 70 Jahre als neue Altersgrenze für die Rente. "Es wäre eine ehrliche Aussage, dass wir das Renteneintrittsalter mit der höheren Lebenserwartung in der Zukunft eher auf 70 Jahre erhöhen müssen", sagte Steiger der "Rheinischen Post" (Montagausgabe).
    Es sei völlig kontraproduktiv gewesen, mit dem von der Großen Koalition beschlossenen Rentenpaket Hunderttausende Fachkräfte vorzeitig in Rente zu schicken. "Wir müssen mit der Flexi-Rente einen Anreiz schaffen, freiwillig länger zu arbeiten. Dafür sollen die Arbeitgeberanteile zur Renten- und Arbeitslosenversicherung als Bonus auf das Einkommen der Arbeitnehmer oben drauf ausgezahlt werden", sagte Steiger.
    http://www.mmnews.de/index.php/polit...t-70-ins-spiel

    siehe: Yasmin Fahimi - Die gute Frau hat ausgesorgt. Beamtete Staatssekretärin mit B11-Posten auf Lebenszeit, Grundgehalt: 13.141 Euro. Bei der nächsten, passenden Gelegenheit wird sie wohl in den einstweiligen Ruhestand versetzt, dort stehen ihr dann - altersunabhängig - 71,75 Prozent ihrer Bezüge zu.

  2. #2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Zitat Zitat von dietmar Beitrag anzeigen
    http://www.mmnews.de/index.php/polit...t-70-ins-spiel

    siehe: Yasmin Fahimi - Die gute Frau hat ausgesorgt. Beamtete Staatssekretärin mit B11-Posten auf Lebenszeit, Grundgehalt: 13.141 Euro. Bei der nächsten, passenden Gelegenheit wird sie wohl in den einstweiligen Ruhestand versetzt, dort stehen ihr dann - altersunabhängig - 71,75 Prozent ihrer Bezüge zu.
    geht aber ein ganz gewöhnlicher Arbeitnehmer vorzeitig in Rente werden ihm schon einmal monatlich 0,3% der maximalen Rentenleistung abgezogen macht also für jedes rechnerisch abziehbares Jahr 3,6% weniger.
    Ein ganz normaler Beamter wird auch geschröpft sofern er vorzeitig in den Ruhestand geht.
    Nur bei den Politikern scheinen diese Regelwerke keine Anwendung zu finden ...

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.272


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Zitat Zitat von Der Kritische Beitrag anzeigen
    geht aber ein ganz gewöhnlicher Arbeitnehmer vorzeitig in Rente werden ihm schon einmal monatlich 0,3% der maximalen Rentenleistung abgezogen macht also für jedes rechnerisch abziehbares Jahr 3,6% weniger.
    Ein ganz normaler Beamter wird auch geschröpft sofern er vorzeitig in den Ruhestand geht.
    Nur bei den Politikern scheinen diese Regelwerke keine Anwendung zu finden ...
    Es ist noch besser. Es gibt eine Pauschale von 10 Prozent, die dauerhaft abgezogen wird, wenn jemand zu früh in Rente geht. Dieser Strafabzug gilt konsequenterweise auch für Hinterbliebenen- und Halbwaisenrenten.

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Der Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrats, Wolfgang Steiger, fordert 70 Jahre als neue Altersgrenze für die Rente. "Es wäre eine ehrliche Aussage, dass wir das Renteneintrittsalter mit der höheren Lebenserwartung in der Zukunft eher auf 70 Jahre erhöhen müssen", sagte Steiger der "Rheinischen Post" (Montagausgabe).
    Oppa stirbt dann eben mit 71 Jahren. Ab 65 konnte er nicht mehr als Elektriker arbeiten, auch als Dachdeckerhelfer taugte er nicht viel. Da mußte er Pakete ausfahren und das ging schon aufs Gemüt. Trotzdem war er froh, wenigstens diesen Job noch ausüben zu können, aber er forderte halt seinen Preis. Zwar starb er nicht wie viele bereits während des Arbeitslebens - gott sei Dank, denn sonst hätte er ja Menschenleben auf dem Gewissen - aber sehr kurz danach. Als er in Rente ging, war er eigentlich schon ein Pflegefall.

    Immer noch besser als der Nachbar. Der wird von seiner Frau gewaschen und geputzt und muß anschließend regelmäßig mit dem Rollator zur Arbeitsagentur, um über seine berufliche Situation zu sprechen und Bewerbungen nachzuweisen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Ja und? Warum lassen wir uns das bis zum heutigen Tag gefallen?

  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.541


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Warum wohl?? Weil der Michel den Ar*** nicht hochkriegt um den Verantwortlichen mal auf die Zehen zu treten.

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    43.949


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Wenn ich den ganzen Quatsch der Politiker höre, dann ist das tatsächlich nicht deren Land. Sie leben im Wolkenkuckucksheim. Welcher alte Mensch ist denn überhaupt noch in der Lage einer Arbeit nachzugehen, selbst wenn es diese Arbeitsplätze gäbe? Scheiß Politiker!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Jetzt zeigen die mal was die unter Demokratie wirklich verstehen. Die Tante hatte ja schon vor langer Zeit bemerkt, dass eine Demokratie nicht für immer garantiert wäre, hatte wahrscheinlich schon von den heutigen " Plänen " gewußt.

  8. #8


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Wie man Altern überlistet [Doku deutsch]

    https://www.youtube.com/watch?v=9u5KtZDQQp8

  9. #9
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.272


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Zitat Zitat von burgfee Beitrag anzeigen
    Wie man Altern überlistet [Doku deutsch]

    https://www.youtube.com/watch?v=9u5KtZDQQp8

    Für Menschen, die in den Verwaltungen und den kleinen Büros großem Streß ausgeliefert sind und für Menschen, die körperlich hart arbeiten oder unter hoher Konzentration sehr präzise, läßt sich das Alter nicht überlisten, sondern es kommt viel früher wie bei denen, die für die Verlängerung der Lebensarbeitszeit verantwortlich sind.

    Ich liste einfach mal ein paar Berufe auf, die in dem Alter nicht mehr möglich sind oder sogar das Leben der Arbeiter und Angestellten gefährden wie auch das Leben anderer Menschen:

    Lokführer
    Pilot
    Zusteller mit Pkw
    Testfahrer

    Maschinenbediener
    Akkordarbeiter


    Arbeiter und Angestellte, die Prozesse mit aller Präzision einhalten müssen in der
    chemischen Industrie
    Gentechnik
    Gefahrengüter aller Art
    Uhrmacher etc.

    Dienstleistungsberufe unter hohem Zeitdruck

    Verwaltungsarbeiten und Bürotätigkeiten unter hohem Zeitdruck

    Dachdecker
    Maurer
    Berufe im Verhüttungswesen
    Berufe unter Tage
    Schaufelbaggerführer, Kranführer

    Berufe in der Pflege

    Erzieher im Kindergarten

    Friseur

    Kfz-Mechaniker

    Arzthelferin

    Augenoptiker

    Schreiner
    Bäcker
    Koch
    Servicekräfte

    usw.

    Ich habe noch niemanden gesehen, der diese Tätigkeiten mit zum Beispiel 65 Jahren ausübt. Viele Tätigkeiten ließen sich zudem gar nicht ohne Gefährdung der Umwelt ausüben. Ich würde mich weigern, in einen Zug zu steigen, einen Bus oder ein Flugzeug, wenn ich wüßte, dass ein Greis am Steuer sitzt. Ich hätte schon Probleme, mir vorzustellen, dass übermäßig betagtes Personal noch Maschinen bedient oder Produkte herstellt, die im Herstellungsverfahren keinem Fehler unterlaufen dürfen, ohne dass es enorme Nebenwirkungen für die Umwelt gibt.

    Man kann sich natürlich auch überlegen, jeden einzelnen dieser Greise und Greisinnen auf einen leichten Verwaltungsposten zu setzen oder leichteste Hilfsdienste ausführen zu lassen. Nur hat eben nicht jede Firma eine Verwaltung, auf die sie nicht mehr leistungsfähige Alte aussteuern kann und es gibt schon gar keine Verwaltungen mehr, in denen man ohne Zeitdruck und Zielvorgaben arbeitet. Leichteste Hilfsdienste gibt es eigentlich auch nicht mehr in unserer Gesellschaft und wenn, würden diese Stellen ja vorrangig mit Migranten bzw. Flüchtlingen besetzt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  10. #10
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.541


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Rente ab 70

    Eben! Hinzu kommt, dass keine Leute ab 40 eingestellt werden und wer seine Ausbildung gerade abgeschlossen hat, wird nicht eingestellt, weil keine Beruifserfahrung da ist. Es ist Verrückt!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rente: Vor sechzig nur die halbe Rente?
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 20:23
  2. Rente mit 60?
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.12.2013, 19:31
  3. SPD will Rente mit 67 aussetzen
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 18:30
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •