Videoüberwachung soll Gewaltwelle in Israel beenden
Berliner Morgenpost
Jerusalem/Amman. Israel hofft nach einer strengen Videoüberwachung des Tempelbergs in Jerusalem auf eine Eindämmung der jüngsten Welle der Gewalt. Regierungschef Benjamin Netanjahu bekräftigte die Regel, wonach nur Muslime auf dem Plateau ...

und weitere »


Weiterlesen...