Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Migrationsforscher wirft Teilen von Pegida Terrorismus vor

    Der Migrationsforscher Wolfgang Kaschuba hat Teilen von Pegida Terrorismus und Methoden der organisierten Kriminalität vorgeworfen.
    Die Politik rief er dazu auf, dies nicht länger zu verharmlosen: "Gewaltaufrufe und Brandanschläge sind blanker Terrorismus", sagte der Direktor des Berliner Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung (BIM) an der Humboldt-Universität in einem Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung".
    "In jedem andern Feld würden wir das auch so nennen.
    "Pegida und seine Ableger arbeiteten mit Drohungen, Einschüchterung und Nötigung.
    "Man kann Landräte und Bürgermeister nicht mehr verstehen, wenn sie in solchen Fällen lediglich von `Asylgegnern` sprechen", sagte Kaschuba.
    Auf der Straße sammele sich "ein asozialer Mob".
    Dabei sei es "geradezu grotesk, wenn etwa Pegida-Leute in Dresden ihre christliche Leitkultur schützen wollen, ohne jemals in einer Kirche gewesen zu sein".
    Er habe keine Zweifel, dass Deutschland die gegenwärtige Zuwanderung verarbeiten könne, betonte der Institutsleiter.
    http://www.mmnews.de/index.php/net-n...errorismus-vor

    Mit anderen Worten: "Wir schaffen das"

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    30.521


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migrationsforscher wirft Teilen von Pegida Terrorismus vor

    Er habe keine Zweifel, dass Deutschland die gegenwärtige Zuwanderung verarbeiten könne, betonte der Institutsleiter.
    Woher will er das wissen? Hat ihn die Regierung bezahlt um solche Aussagen zu machen?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.09.2016, 11:54
  2. Gabriel: Pegida in Teilen offen rechtsradikal - Krawalle in Dresden
    Von dietmar im Forum Pegida, Legida, Hogesa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 19:35
  3. Migrationsforscher nicht überrascht von Pegida - Berliner Zeitung
    Von open-speech im Forum Pegida, Legida, Hogesa
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 20:30
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 18:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •