Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.806


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal



    Sigmar Gabriel nennt Alternative für Deutschland (AfD) in Flüchtlingskrise "offen rechtsradikal"

    Aktualisiert am 23. Oktober 2015, 11:25 Uhr
    SPD-Chef Sigmar Gabriel wendet sich auch vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise mit deutlichen Worten in Richtung Alternative für Deutschland (AfD): Der Vizekanzler nennt die Partei "offen rechtsradikal".
    Im RTL-Nachtjournal sagte Sigmar Gabriel in Bezug auf die Alternative für Deutschland (AfD): "Ich dachte früher immer, sie wären unanständig, weil sie den Mob aufwiegeln." Doch mittlerweile sei ihm klar: "Sie pflegen die Sprache der NSDAP, die Begriffe von Nazis, wenn sie davon sprechen, Politiker an die Wand zu stellen."
    Weiter sagte er, dass der Hass gegen Flüchtlinge und Politiker enorm sei. Rechtsradikale Menschenfeinde glaubten offenbar, mit derartigen Attacken den Volkswillen umzusetzen. Dagegen müsse die Mitte der Gesellschaft zusammenstehen. Zudem forderte er die Gründung von "Schwerpunkt-Staatsanwaltschaften zur Verfolgung solcher Straftaten".
    http://www.gmx.net/magazine/politik/...dikal-31013726
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Diese Aussage ist ein eindeutiger Beweis das das Regime am Ende ist es schlägt wild um sich ohne das wahre Problem anzupacken--Fazit: Bis Jahresende erleben wir [B]Grosses Kino[B] und dann kommen im März 4 Wahlen---Ich freu mich drauf !!!
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  3. #3


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Mal wieder die niedersächsische Monsterqualle.
    Gabriel verhält sich wie ein Propaganda-Agitator

  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Erstaunlich was die sogenannten Demokraten, hüstel, so von sich geben, wenn es an ihre Futtertröge zu gehen scheint.
    Ich denke, die wären zu allem bereit.

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2015
    Beiträge
    243


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Ich bin keine AfD-Fan, aber die jüngsten Auswürgungen des Ex-Pop-Beauftragten der Bundesregierung schnuppern verdammt nach einer Unterlassungsklage. Sollten die AfD-Streiter eigentlich drauf kommen, auf den Gedanken.

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.452


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Den Politikern geht die Muffe. Wenn dann in ein paar Jahren islamische Kämpfe auch die deutschen Politiker am Ar... haben, werden wir vielleicht auch mal hören, dass das dann doch etwas mit dem Islam zu tun hat.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7
    humanist Gast


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Zitat Zitat von dietmar Beitrag anzeigen
    Mal wieder die niedersächsische Monsterqualle.
    Gabriel verhält sich wie ein Propaganda-Agitator
    Na ja , bei dem Namen wundert mich das nicht.

  8. #8
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.806


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Den Politikern geht die Muffe. Wenn dann in ein paar Jahren islamische Kämpfe auch die deutschen Politiker am Ar... haben, werden wir vielleicht auch mal hören, dass das dann doch etwas mit dem Islam zu tun hat.
    Sie werden versuchen, diese Mißstände auf die Feindseligkeit der Deutschen zu schieben.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  9. #9


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Den Politikern geht die Muffe. Wenn dann in ein paar Jahren islamische Kämpfe auch die deutschen Politiker am Ar... haben, werden wir vielleicht auch mal hören, dass das dann doch etwas mit dem Islam zu tun hat.
    Man kann eher vermuten das Gabriel und Genossen bereits zum Islam konvertiert sind

  10. #10
    humanist Gast


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Gabriel: AFD ist offen rechtsradikal

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Sie werden versuchen, diese Mißstände auf die Feindseligkeit der Deutschen zu schieben.
    Abwarten , ......... Es kommt schon noch .

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2017, 10:46
  2. Wie rechtsradikal ist das Parteiprogramm der AfD?
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2016, 18:41
  3. Gabriel: Pegida in Teilen offen rechtsradikal - Krawalle in Dresden
    Von dietmar im Forum Pegida, Legida, Hogesa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.10.2015, 19:35
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2015, 16:55
  5. Sigmar Gabriel erklärt die Demokratie - Gabriel und die Osteuropäer
    Von Turmfalke im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2015, 19:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •