Bundesdeutsche Zeitung


Zentralrat der Muslime: Attentate von Rechtsradikalen nicht entpolitisieren
Bundesdeutsche Zeitung
„Im Bereich von religiösem Extremismus werden zu Recht zu keinem Zeitpunkt solche verharmlosenden oder erklärenden Momente mit eingeführt“, sagte der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland. „Im Gegenteil, oft wird dabei übertrieben ...

und weitere »


Weiterlesen...