Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33
  1. #21
    Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    1.327


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Angeblich ist zwar das Upgrade auf WIN 10 kostenlos, aber nach einem Jahr kommt die Rechnung, und dann muss es wieder deinstalliert werden...
    Das hast du falsch verstanden. Es ist ein Jahr lang kostenlos erhaeltlich (bis Jul 2016 oder so), danach muss es gekauft werden, wenn man es herunterladen will. Wenn man esbis Ablauf der Frist heruntergeladen hat, hat man Glueck gehabt und es umsonst bekommen. Es ist keine Trial Ware. Wenn man es hat, hat man es. Deinstalliert werden muss nichts, es sei denn, man denkt, es taugt nichts.
    Ceterum censeo Meccam esse delendam.

  2. #22
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Zitat Zitat von Mortran Beitrag anzeigen
    Das hast du falsch verstanden. Es ist ein Jahr lang kostenlos erhaeltlich (bis Jul 2016 oder so), danach muss es gekauft werden, wenn man es herunterladen will. Wenn man esbis Ablauf der Frist heruntergeladen hat, hat man Glueck gehabt und es umsonst bekommen. Es ist keine Trial Ware. Wenn man es hat, hat man es. Deinstalliert werden muss nichts, es sei denn, man denkt, es taugt nichts.
    Da sei dir mal nicht so sicher.
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

  3. #23


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Da sei dir mal nicht so sicher.
    Warum benutzt Du dann noch Windows?
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  4. #24
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Warum benutzt Du dann noch Windows?
    Warum nicht, nur nicht Windows 10.
    Merke : niemand in der Branche hat was zu verschenken!
    Das ist ein plumper Versuch, Leute rein zu legen.
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

  5. #25


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Warum nicht, nur nicht Windows 10.
    Merke : niemand in der Branche hat was zu verschenken!
    Das ist ein plumper Versuch, Leute rein zu legen.
    So blöd kann man eigentlich gar nicht sein oder?

    https://de.wikipedia.org/wiki/Linux
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  6. #26
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    So blöd kann man eigentlich gar nicht sein oder?

    https://de.wikipedia.org/wiki/Linux
    Linux ist nicht Microsoft.
    Danke für deine Diffamierung.
    Du bist wohl ein Oberschlauer.
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

  7. #27
    Registriert seit
    14.09.2012
    Beiträge
    1.327


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Microsoft verschenkt Windows 10 nicht aus Menschenfreundlichkeit, sondern um Marktanteile zu erhöhen. Wenn man den PC-Markt mit seinem Betriebssystem kontrolliert, gibt es schon noch genug Möglichkeiten, Geld zu verdienen, z.B. über Lizenzen bei PC-Herstellern und Software-Entwicklern. Microsoft weiss genau, dass Benutzer freiwillig nichts für ihr Betriebssystem zahlen. Sie laden es sich entweder illegal herunter oder behalten ihr altes bei und machen einfach keinen Upgrade. Da ist so oder so nichts zu verdienen, darum haben sie bschlossen, es zu verschenken.
    Übrigens war bereits die OEM-Lizenz für Windows 8.1 mit Bing für Billigmodelle kostenlos für die Hersteller. Das war die gleiche Strategie. Darum gibt es Windows 8 Tablets für weniger als 80 US$. Normalerweise hätte ja schon die Windowslizenz mehr gekostet. Damit wollte Microsoft in den Markt für Mobilgeräte vorstossen, der ja sonst vom kostenlosen Android beherrscht wird. Hätten die Hersteler für die Lizenz bezahlen müssen, hätten sie keine konkurrenzfähigen Tablets mit Intel-Prozessoren bauen können und wären bei ARM-Prozessoren für Android geblieben.
    Ceterum censeo Meccam esse delendam.

  8. #28
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    So jetzt Windows 10.

    Es ist soweit gut bis sehr gut,aber ins Bios oder den Bootmanager zu gelangen extrem aufwendig gehalten.

    Fazit : Nicht empfehlendswert = nicht kaufen.

    Heißt der Bootmanager ist so gehalten,das man nur im Notfall äußerst umständlich eine DVD oder einen Stick benutzen kann.
    Eine Linux DVD ist so kaum noch einsetzbar,das macht so keiner und dass ist sicher so gewollt.

    Also kauft es nicht.

  9. #29
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    1.193


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Zitat Zitat von murktimon Beitrag anzeigen
    So jetzt Windows 10.

    Es ist soweit gut bis sehr gut,aber ins Bios oder den Bootmanager zu gelangen extrem aufwendig gehalten.

    Fazit : Nicht empfehlendswert = nicht kaufen.

    Heißt der Bootmanager ist so gehalten,das man nur im Notfall äußerst umständlich eine DVD oder einen Stick benutzen kann.
    Eine Linux DVD ist so kaum noch einsetzbar,das macht so keiner und dass ist sicher so gewollt.

    Also kauft es nicht.
    Bios oder den Bootmanager haben erst einmal rein gar nichts mit dem Betriebssystem (=Operation System, = OS) zu tun.Und was den Bootmanager betrifft, so habe ich vor langer Zeit, als ich noch Windows in seltenen Fällen neben Linux benutzte, den Lilo später grub benutzt, den mir die Linux Distro installierte. Reihenfolge (falls Erinnerung stimmt) erst Windows installieren und dann Linux.
    Ich verwende privat ausschließlich Linux, habe dosbox mit freedos aus sentimentalen Gründen installiert, verwende wine allerdings nicht; saufe ihn lieber. Vielleicht mit nächsten Computer mit I9 8 core und 16 gb Ram werde ich irgend eine Virtualisierung installieren, in der ich dann ReactOS oder opennt laufen lasse, ebenfalls aus sentimentalen Gründen(war mal NT Fan).

  10. #30
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.168


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Windows 10

    Der Thread ist 4 Jahre alt und mein eigenes Fazit ist, dass sich Windows 10 nicht lohnt. Oft habe ich mich geärgert, es installiert zu haben. Einige meiner wichtigsten Programme laufen nicht mehr. Da mein Zweitcomputer noch mit XP läuft, ist es nicht ganz so dramatisch, ärgerlich ist es aber doch.
    Wovor Kritiker des Systems immer wieder gewarnt haben, ist natürlich eingetreten. Windows 10 spioniert ohne Ende und dem Normalbürger ist es kaum möglich alle entsprechenden Programme zu deaktivieren.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Support für Windows-XP eingestellt
    Von Realist59 im Forum Aktuelles
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2014, 20:04
  2. Bibel für Windows, Linux und Mac
    Von Q im Forum Religionsdiskussionen - Gläubige, Ungläubige, Weltanschauungen (Islam ausgenommen)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •