Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Zwei Drittel aller Neukunden sind Asylsuchende. Vor allem in ländlichen Regionen kommt es zu Engpässen. Die Tafeln benötigen dringend mehr Spenden.
    Der Strom von Flüchtlingen stellt die Tafeln im Land vor fast unlösbare Herausforderungen. Immer mehr Asylsuchende versorgen sich bei den ehrenamtlichen Einrichtungen mit Lebensmitteln. Folge: Die Tafeln werden buchstäblich überrannt. Das führt zu Engpässen bei Personal und Lebensmitteln, in Einzelfällen sogar zu Aufnahmestopps. Und die Lage spitzt sich weiter zu.

    Auch in Hamburg mussten wegen der hohen Nachfrage viele Ausgabestellen bereits einen Aufnahmestopp verhängen, sagt Ralf Taubenheim, Geschäftsführer der Hamburger Tafel. Nicht nur an Lebensmitteln mangle es, auch Räumlichkeiten, Fahrzeuge und ehrenamtliche Mitarbeiter seien bei einer solchen Auslastung knapp. In den nächsten Monaten erwartet die Organisation einen weiteren „signifikanten“ Anstieg an Bedürftigen. Nach der Erstunterbringung seien Flüchtlinge auch weiter auf Hilfe angewiesen. „Da rollt etwas auf uns zu und wir wissen noch nicht, wie wir es bewältigen sollen“, warnt Taubenheim.

    Vor allem in ländlichen Regionen kommt es in Schleswig-Holstein zu Engpässen bei der Verpflegung von Flüchtlingen. Denn: Während es an Orten mit Erstaufnahmen dank dortiger Vollverpflegung eher entspannt zugehe, sei es in den nachfolgend zuständigen dezentralen Unterkünften in den Kommunen um so kritischer, je mehr es auf das Land gehe und dort eine Tafel mit kleinem Einzugsgebiet und wenig Infrastruktur stehe, sagt Hildebrandt.

    http://www.shz.de/schleswig-holstein...d10874196.html


    Was nicht geschrieben wird ist, das die Einheimischen die rechtzeitig vor den Toren der Tafel stehen , von den Flüchtlingen massiv weggedrängt werden

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.828


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Was soll der Unsinn, Flüchtlingen Bezugsscheine für Tafeln auszustellen? Tafeln sind für arme Einheimische gedacht, die ihre Lebensmittelpauschalen schon für andere Ausgaben anzapften oder aufbrauchten, die Asylbewerber nicht haben. Zum Beispiel für Anschaffungen, Reparaturen oder Gesundheitskosten, Kosten, die Asylbewerber nicht haben. Kein Asylbewerber muß sich eine neue Waschmaschine vom Regelbedarf kaufen, Kleinreparaturen in seiner Wohnung selber bezahlen oder teure Medikamente und Zuzahlungen. Viele Asylbewerber, die in eigenen Wohnungen untergebracht sind, müssen noch nicht einmal die Stromkosten selber bezahlen, wie in Köln. Viele Städte folgen dem Beispiel Kölns. Die Asylbewerber erhalten zudem kostenlose Tickets für den öffentlichen Nahverkehr. Auch das ein Posten, den ein Hartz-IV-Empfänger selber zahlen muß. Auch ein Taschengeld von 140,-- Euro steht einem Hartz-IV-Empfänger nicht zur Verfügung, noch nicht einmal der alten Omma im Pflegeheim.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    humanist Gast


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Godverdomme !!!

  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Was soll der Unsinn, Flüchtlingen Bezugsscheine für Tafeln auszustellen? Tafeln sind für arme Einheimische gedacht, die ihre Lebensmittelpauschalen schon für andere Ausgaben anzapften oder aufbrauchten, die Asylbewerber nicht haben. Zum Beispiel für Anschaffungen, Reparaturen oder Gesundheitskosten, Kosten, die Asylbewerber nicht haben. Kein Asylbewerber muß sich eine neue Waschmaschine vom Regelbedarf kaufen, Kleinreparaturen in seiner Wohnung selber bezahlen oder teure Medikamente und Zuzahlungen. Viele Asylbewerber, die in eigenen Wohnungen untergebracht sind, müssen noch nicht einmal die Stromkosten selber bezahlen, wie in Köln. Viele Städte folgen dem Beispiel Kölns. Die Asylbewerber erhalten zudem kostenlose Tickets für den öffentlichen Nahverkehr. Auch das ein Posten, den ein Hartz-IV-Empfänger selber zahlen muß. Auch ein Taschengeld von 140,-- Euro steht einem Hartz-IV-Empfänger nicht zur Verfügung, noch nicht einmal der alten Omma im Pflegeheim.
    Wenn das auf die Dauer gutgehen sollte, dann hat dieses Volk nichts besseres verdient. Und geht es den Ehrenamtlichen immer öfters "an den Kragen" ( angepöbelt und bespuckt ), lichten sich auch dort die Reihen.

  5. #5
    humanist Gast


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Ich werde FREIWILLIGER !

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.507


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Wie Turmfalke schon schreibt, sind die Asylanten gar nicht berechtigt. Sie werden umfassend versorgt, leiden keine Not. Im Gegensatz zu den zahllosen Deutschen, die zur Tafel müssen, weil sie tatsächlich nichts zu beißen haben. Das Asylanten im Geld zu schwimmen scheinen, erkennt man ja auch daran, dass sie ihre ganze Dorfgemeinschaft in der Heimat finanzieren können.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Diese Tafeln haben über Jahre diese Drecksregierungen über Wasser gehalten, bricht das jetzt weg ist das nächste Schlachtfeld eröffnet1 Nicht schlecht! Leider nicht für die ehemaligen Tafelgänger.

  8. #8
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.828


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Wie Turmfalke schon schreibt, sind die Asylanten gar nicht berechtigt. Sie werden umfassend versorgt, leiden keine Not. Im Gegensatz zu den zahllosen Deutschen, die zur Tafel müssen, weil sie tatsächlich nichts zu beißen haben. Das Asylanten im Geld zu schwimmen scheinen, erkennt man ja auch daran, dass sie ihre ganze Dorfgemeinschaft in der Heimat finanzieren können.
    Ich habe gerade - ernsthaft - zahnlose Deutsche gelesen. Aber auch das paßt irgendwie...
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  9. #9


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Der letzte Härtetest ( die letzten Chancen ) für den Michel. Das Urteil darüber liest man noch in hunderten von Jahren.

  10. #10
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.656
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Flüchtlinge stürmen Tafeln in SH: Lebensmittel werden knapp

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade - ernsthaft - zahnlose Deutsche gelesen. Aber auch das paßt irgendwie...
    Bald wird man auf die Frage, woran man Arme eigentlich erkennt, guten ( oder vielleicht auch schlechten) Gewissens sagen können: „Sie sprechen deutsch!”
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Asylbewerber überfordern die Tafeln - Lebensmittelknappheit an den Tafeln
    Von Turmfalke im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 15.05.2021, 10:03
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.07.2017, 01:18
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2017, 08:40
  4. Spannungen an den Tafeln durch Flüchtlinge
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.03.2016, 19:04
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 19:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •