Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Spenden für Flüchtlinge: 30 Tonnen vernichtet

    Groß werben die linken Gutmenschen für die Flüchtlingshilfe. Doch wie zahlreiche Fotos belegen - man braucht zum Beispiel nur einen Blick auf die Facebook-Seite der FPÖ-Traiskirchen werfen - landen viele der Güter in der Mülltonne.

    Die nun durchgesickerten Informationen aus dem Bundesministerium für Inneres sind da ein weiterer Schlag ins Gesicht für linke Flüchtlingshelfer. In den letzten Wochen dürften laut Medien 30 Tonnen an Spendengütern, die allein für das Flüchtlingslager im niederösterreichischen Traiskirchen gesammelt wurden, einfach entsorgt worden sein. Der freiheitliche Bereichssprecher für den Öffentlichen Dienst, Bundesrat Werner Herbert gegenüber Unzensuriert.at: „Essenvorräte, Schuhe, Kleider und andere Güter wurden offenbar entweder einfach nicht angenommen oder waren für den Gebrauch oder Verzehr nicht geeignet.“

    Herbert, der auch Bundesobmann der freiheitlichen Polizeigewerkschaft AUF ist, möchte nun mit einer parlamentarischen Anfrage, die Unzensuriert.at exklusiv vorliegt, von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) Aufklärung darüber einfordern, wieviele Tonnen gesamt gesehen österreichweit entsorgt werden mussten und was für Kosten angefallen sind.

    http://www.unzensuriert.at/content/0...nen-vernichtet

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.371


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spenden für Flüchtlinge: 30 Tonnen vernichtet

    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.609
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spenden für Flüchtlinge: 30 Tonnen vernichtet

    Wer mit Smartphone und Designerkleidung rechnet, hat eben bestimmte Erwartungen, die man tunlichst nicht enttäuschen sollte; sonst könnte der „Antragsteller” leicht unwirsch werden und die propagierte „Willkommenskultur” in Frage stellen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.775


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Spenden für Flüchtlinge: 30 Tonnen vernichtet

    Falscher Thread
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2015, 11:42
  2. PI News! Hamburgs Erzbischof sammelt Spenden für moslemische „Flüchtlinge“
    Von PI News im Forum Christenverfolgung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 11:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 13:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •