Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Frankreich will nicht mehr als 30.000 Flüchtlinge aufnehmen

    Aus französischer Sicht muss Deutschland weiter die Hauptlast der Flüchtlingskrise trage.
    Paris will keinesfalls mehr als die 30.000 vereinbarten Flüchtlinge aufnehmen.
    Der Grund ist klar: Im August stieg die Arbeitslosigkeit in Frankreich erneut auf ein Rekord-Hoch.

    http://deutsche-wirtschafts-nachrich...nge-aufnehmen/

  2. #2
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    4.964


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich will nicht mehr als 30.000 Flüchtlinge aufnehmen

    Wird höchste Zeit, dass Marine Le Pen kommt und sämtliche Grenzanlagen wieder hochzieht. Nach dem Merkel-Speichellecker Hollande wird dann ein anderer Wind wehen und auch Deutschland wird reagieren müssen.
    "...und dann gewinnst Du!"

  3. #3
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.183


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Frankreich will nicht mehr als 30.000 Flüchtlinge aufnehmen

    Auch in Deutschland wird es mehr als eng. Die Arbeitslosenzahlen dürften aufgrund der VW-Krise deutlich steigen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mallorca will endlich mehr Flüchtlinge aufnehmen
    Von Turmfalke im Forum Spanien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2017, 16:08
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2015, 14:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •