Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    ......niedlich, die Kleinen!

    ...so finden die vielen gespendeten Kuscheltiere immerhin noch Verwendung (IRONIE OFF!)

    http://www.dailymail.co.uk/news/arti...EDDY-BEAR.html
    Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen (G. Orwell)

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.525


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: ......niedlich, die Kleinen!

    Man muß die Kleinen eben spielerisch an die Sache heranführen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.965
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: ......niedlich, die Kleinen!

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Man muß die Kleinen eben spielerisch an die Sache heranführen.
    Aber mit dem Islam hat das nichts zu tun!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.525


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: ......niedlich, die Kleinen!

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Aber mit dem Islam hat das nichts zu tun!
    Nein, eigentlich nur mit Teddybären!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #5
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.965
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: ......niedlich, die Kleinen!

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Nein, eigentlich nur mit Teddybären!
    Im Koran steht aber nichts von Teddybären. Warum soll man ihnen dann den Kopf abschneiden? Irgendwie ist das Ganze so verwirrend, daß es doch etwas mit Islam zu tun haben könnte, von dem man ja hört, daß es ihn „so” gar nicht gebe. Wahrscheinlich ist der Islam ganz anders, so anders, daß man beim Nachdenken darüber ohnehin den Kopf verlieren würde. Warum soll er dann dennoch abgeschnitten werden? Es muß sich um ein Geheimnis handeln, das der Erzengel damals für sich behalten hat und von dem seine wohlbeleibte Inkarnation sicher auch nichts wissen dürfte, zumal er nicht einmal weiß, wie er mit dem „Pack” umzugehen hat.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #6
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: ......niedlich, die Kleinen!

    Das kommt dabei raus, wenn die lieben Kleinen mit dem Messer spielen läßt.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der Gott der kleinen Dinge - taz
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •