Seite 3 von 56 ErsteErste 123456781353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 558
  1. #21
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.805
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Zitat von Turmfalke:
    Frau Merkel rettet Griechenland und die ganze Welt!
    Da macht es fast gar nichts, wenn dieses ungeliebte Deutschland die Zeche zahlt und sich dann allmählich im „Multi” auflöst.
    Merkel und Konsorten haben sicher schon dafür gesorgt, daß ihre Schäfchen auf dem Trockenen weiden.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #22
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.413


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Die Syrer, die Frau Merkel einlud, kommen nun alle. Nun sind es bereits über 15.000 Flüchtlinge:

    21:41
    15.500 Flüchtlinge in München
    "Wir kommen an unsere Grenzen, und zwar sehr deutlich"

    15.500 Flüchtlinge kamen am Wochenende in München an. In der Nacht wird ein weiterer Zug erwartet. Eine Sprecherin der Bezirksregierung warnt: "Unsere Kapazitäten schwinden." Mehr im Ticker.
    http://www.welt.de/politik/deutschla...-deutlich.html

    Die Propaganda läuft zwar auf Hochtouren, es fehlt aber das Konzept, Frau Merkel! Sie haben angerichtet!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  3. #23


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Wenn "Mutti" ruft dann kommen alle ( ihre ? ) Kinder! Oder hatte sie schon jetzt Weihnachtsgefühle? ( Ihr Kinderlein kommet oh kommet doch all......)

  4. #24
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.413


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Eine interessante Betrachtung von Gudrun Eussner dazu:

    ...L'Indépendant und Le Figaro widmen dem ertrunkenen dreijährigen Jungen viel Aufmerksamkeit, und Julie Connan schreibt über seine Beerdigung. Der ein Jahr ältere, ebenfalls ertrunkene Sohn Galip und die Mutter werden nebenbei erwähnt: Le petit Aylan inhumé dans le "mausolée des martyrs de Kobané". Der kleine Aylan beerdigt im "Mausoleum der Märtyrer von Kobané".

    Der STERN zitiert die Worte des tieftraurigen Vaters Abdullah Kurdi: "Meine ganze Familie lebt nicht mehr. Sie gelten jetzt als Märtyrer. Ich hoffe, die Geschichte ihres Schicksals hilft denen, die noch in Not sind. Beendet diesen Krieg. Ich will nicht mehr sagen. Ich bin so müde. Lasst mich alleine, im Namen des Korans."

    Endlich wird mir klar, daß es nicht darum geht, daß die nach Europa einwandernden Menschen, darunter Familien mit Kindern in der Minderheit, nach Deutschland wollen, sondern sie sind beauftragt und finanziert von den Wohlfahrtseinrichtungen der arabischen Staaten, gezielt nach Deutschland einzuwandern. Dafür scheuen Saudi-Arabien und die Scheichtümer keine Kosten, die Mühen tragen die dem Islam unterworfenen, in ihren Ländern im Elend gehaltenen Muslime. Deshalb die Merkel-Poster. Woher haben sie diese? Woher haben sie das Geld für die Pässe auf dem Schwarzmarkt, für die Reise, ihre Ausstaffierung?
    ...
    Hier weiter:

    http://eussner.blogspot.de/2015/09/d...icht-nach.html
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  5. #25


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Wenn Merkels Regierungszeit beendet ist ( wird ), dann fangen wir Alteingessenen fast wieder von vorne an. Dann werden keine Fahnen und gewisse Zeichen verbrannt, wie noch vor Jahrzehnten, nein, dann verschwinden wohl andere Symbole, die wir aber sowieso nicht hoch geschätzt hatten ( höchstens ansatzweise an kirchlichen Feiertagen ).

  6. #26


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Was meinst Du?
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  7. #27
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.413


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Die Ausnahme gewinnt wieder an Fahrt:

    Zahl der Flüchtlinge in Ungarn nimmt wieder zu
    und die fähige Frau Merkel versucht, nun ihren Hals aus der Schlinge zu ziehen (was für Deutschland erfahrungsgemäß teuer werden dürfte).

    Merkel lädt Serbiens Premier ein +++
    Bundeskanzlerin Angela Merkel lädt überraschend den serbischen Regierungschef Aleksandar Vucic ein. Die beiden Politiker wollen am Montag in Berlin über die Flüchtlingskrise und über die weitere Annäherung Serbiens an die EU beraten,
    http://www.n-tv.de/politik/Zahl-der-...e15853416.html

    Durchsichtiges Spiel. Sie stellt den Serben Geld in Aussicht und den EU-Beitritt und dafür sollen die etwas auf ihre Kappe nehmen, was Frau Merkel offiziell ja gar nicht will: Die Flüchtlinge irgendwie aufhalten. Da nicht sicher ist, wie das gehen soll, da Merkel ja einen anderen Kurs fährt und aus humanitären Gründen alle Flüchtlinge aufnehmen möchte und keinen mehr zurückschicken, wird es kein Konzept geben, nur niedere Beweggründe.

    Sie möchte auf Kosten der Serben ihren Kopf aus der Schlinge ziehen und einen sehr hohen Preis dafür zahlen.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #28
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.413


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Die nächsten Ausnahmen kommen schon:

    7. September 2015

    München erwartet erneut 10 000 Flüchtlinge

    Die Regierung von Oberbayern hat noch keinen Überblick, wie viele Flüchtlinge am Montag zu erwarten sind, man geht von erneut rund 10 000 Menschen aus. "Vormittags wird es eher ruhig sein, nachmittags wird es heftig und abends geht es dann wohl wieder richtig los", sagte Christoph Hillenbrand, Regierungspräsident der Regierung von Oberbayern.
    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/...inge-1.2637245
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  9. #29


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    Zitat Zitat von Thomas Beitrag anzeigen
    Was meinst Du?
    christliche Symbole!

  10. #30
    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Merkel als Urheberin der Flüchtlingsflut steht mit dem Rücken zur Wand

    merkt merkel überhaupt noch etwas???? wer so am bürger vorbei regiert, alle kritik an sich ohne emotionen abrollen lässt, kann entweder nur dumm, dreist, gewissenlos, oder von fremden personen gesteuert oder erpresst werden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Rücken zur Wand - ZEIT ONLINE
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2017, 05:19
  2. Warum fährt Merkel Deutschland an die Wand?
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.10.2016, 20:09
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 19:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •