Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.991


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Die Messerstecherei des Tages

    Am vergangenen Mittwoch gegen 23:40 Uhr kam es in Köln auf dem Baugelände "Am Baggerfeld" zu einer Körperverletzung, bei dem ein 60-jähriger Mann schwer verletzt wurde.

    Der Mann ging mit seinem Hund Gassi, als er drei junge Leute ansprach, die mit Taschenlampen auf dem Gelände herumliefen. Einer der Männer zückte daraufhin ein Messer und forderte die Wertsachen des Spaziergängers. Dieser weigerte sich, seine Sachen herauszugeben.

    Daraufhin verletzte der Täter den Mann mit dem Messer erst im Gesicht und stach ihm dann in den Bauch. Aufgrund der Verletzungen musste der Kölner ins Krankenhaus gebracht werden.


    http://www.shortnews.de/id/1169641/k...nd-angegriffen

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    In Hettstedt (Landkreis Mansfeld-Südharz) hat sich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Bluttat ereignet.

    Nach Angaben der Polizei, wurde ein 35 Jahre alter Mann von einer Frau vor einem Wohnhaus niedergestochen. Die beiden sollen schon länger einen Streit gehabt haben.

    Die Täterin machte sich aus dem Staub. Das Opfer erlitt eine schwere Brustverletzung. Die Polizei hat mit den Ermittlungen begonnen.


    http://www.shortnews.de/id/1169519/h...n-in-die-brust
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.991


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Die Messerstecherei des Tages

    Nachdem etwa 20 Asylbewerber aus Tunesien und Albanien am gestrigen Donnerstag in einer dezentralen Asylunterkunft in der Lützowstraße in Chemnitz das muslimische Opferfest gefeiert hatten, geriet die Gruppe danach in Streit.

    Bei der anschließenden Messerstecherei wurden insgesamt vier Männer im Alter zwischen 23 und 25 Jahren verletzt, ein Tunesier lag am Boden und hatte ein Messer im Rücken.

    Die Polizei nahm einen 18-Jährigen unter dringendem Tatverdacht fest.


    http://www.shortnews.de/id/1172617/chemnitz-vier-verletzte-bei-messerstecherei-unter-asylbewerbern-nach-opferfest


    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    In Wien muss sich ein 17-Jähriger vor Gericht verantworten, der einen 31-Jährigen mit 17 Messerstichen getötet haben soll, weil dieser den Islam beleidigte.

    "Ich scheiße auf Gott, den Propheten und die Religion, die mir die Musik verbietet", soll das Opfer, der Musiker war, gesagt haben.

    Der Angeklagte bestreitet jedoch, dass das sein Motiv war: Er habe Angst vor dem Mann gehabt und es täte ihm leid, was er getan habe. Er weiß, dass er schuldig sei.

    http://www.shortnews.de/id/1172614/w...mit-17-stichen
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread Die Messerstecherei des Tages
    Von Cherusker im Forum Deutschland
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 15.09.2019, 06:24
  2. Die Messerstecherei des Tages
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2015, 18:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 07:52
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 03:36
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 20:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •