Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    46.535


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Dies ist ein Sammelthread für Belege, die beweisen, dass Asylanten und Zuwanderer in Deutschland besser gestellt sind, als Deutsche.

    Betrifft Asylanten: Freies Internet: Asylunterkünfte werden mit kostenlosen Internetzugängen ausgestattet. Der Deutsche muss dafür selbst zahlen.
    -------------------------------------------------------------
    Betrifft Asylanten: Krankenversicherung: Dank Gesundheitskarte ist jeder Asylant krankenversichert. Auch junge Leute, die noch unter 25 sind. Deutsche Jugendliche, erhalten bis zum Alter von 25 kein Harz IV und sind ab 18, wenn sie weder Schule noch Ausbildung absolvieren, nicht mehr über ihre Eltern versichert. Sie müssen 150 Euro monatlichen Beitrag aus eigener Tasche zahlen.
    ----------------------------------------------------------------
    Betrifft Migranten und Asylanten: Migrantenbonus. Auch wenn es von politischer Seite gerne abgestritten wird, ist es doch so, dass Migranten vor Gericht deutlich milder bestraft werden als Deutsche.
    ----------------------------------------------------------------
    Betrifft Migranten: Sanktionen des Job-Centers. Aus Angst vor Repressalien werden Migranten erheblich geringer sanktioniert als Deutsche. Auch für Arbeitseinsätze wie Parksäubern oder Straßen fegen werden keine Migranten herangezogen.
    ------------------------------------------------------------------
    Betrifft Migranten und Asylanten: Volksverhetzung und Hassverbrechen werden bei Nichtdeutschen erheblich milder bewertet. Hier gab es bisher kein Urteil obwohl das Internet voll von derartigen Äußerungen ist.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Super Idee, Realist!

    Dann werde ich gleich mal den ersten Beitrag hier leisten:

    Während Deutsche eine allgemeine Hochschulreife (Abitur) nachweisen müssen, um studieren zu können, dürfen Asylbewerber auch ganz ohne Zeugnisse an der Universität studieren:

    Studium auch ohne Zeugnis möglich
    Saar-Uni öffnet Studiengänge für Flüchtlinge
    http://www.rp-online.de/leben/beruf/...-aid-1.5309038
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  3. #3


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Ich kenne ein paar die dort Studieren, einer studiert BWL und kann nicht bis drei zählen ein anderer hat nur den Sportkurs belegt. Die arbeiten als Aushilfskräfte mit Papieren als Werkstudent. auch eine Lösung hier zu leben.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Na ja, seine Scheine und zuletzt die Diplomarbeit wird er dann von wohlgesonnenen Professoren ohne Schwierigkeiten erhalten.

    Es lebe die Asylyantenrepublik!

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    46.535


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Stichwort Obdachlosigkeit

    Deutsche erhalten keine Hilfe, wenn sie ihre Wohnung verlieren. Für Asylanten werden Neubauten hochgezogen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.878


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Deutsche sind alle Nazis und sollen verschwinden/aussterben. Alles Fremde ist gut und edel. Und wer füttert die Horden durch, wenn wir nicht mehr da sind??

  7. #7
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.456
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Das ist von den Sachleistungen und der Arbeitsverpflichtung für Deutsche her - richtig.

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    46.535


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten sind im Vergleich mit Deutschen bessergestellt

    Fahren ohne zu bezahlen

    In einigen Städten müssen Asylanten keine Fahrkarten für den ÖPNV kaufen, sie können legal schwarzfahren.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Traumatisierte Migranten wegen NSU, - und was ist mit den deutschen Migranten-Opfern?
    Von noName im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2012, 22:39
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:01
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 22:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •