Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Türkisch-arabische Badegäste



    Mit Blick auf das Thermometer und die prognostizierten sommerlichen Temperaturen sorgen sich die Polizeibeamten im Südwesten der Stadt um ihre Sicherheit und Gesundheit. Denn sie werden von nächtlichen Partygängern regelmäßig angegriffen und beworfen. Auch die Anwohner und Geschäftsleute sind besorgt. Hintergrund ist, dass die Badestrände an der Krummen Lanke und die angrenzenden Straßen derzeit nachts zur Partymeile werden. Und mit den Feiernden kommen Drogen, Alkohol, Gewalt und Zerstörung in den sonst so beschaulichen Teil von Zehlendorf.
    Die Jugendlichen kämen überwiegend aus Neukölln, Kreuzberg und Wedding, sie reisen laut Polizei mit der U-Bahn an. Fast alle Jugendliche "haben einen Migrationshintergrund", sagte der Ermittler. "Die meisten von ihnen haben arabische Wurzeln."
    Auf dem gesamten Weg vom U-Bahnhof Krumme Lanke bis hinunter zum See lägen Glasscherben. Und auch dort sei nach einer Sommernacht alles vermüllt.
    Ein Polizeibeamter berichtet von Schlägereien, verletzten Personen, aufgebrochenen Autos und abgebrochenen Außenspiegeln.
    "Wenn die Kollegen am See eintreffen und angegriffen werden, fordern sie sofort Unterstützung an", sagt er. "Bis die aber aus dem Stadgebiet dorthin gekommen ist, kann es bis zu einer Stunde dauern." In vielen Fällen seien die dringend benötigten Einsatzeinheiten mit anderen Einsätzen gebunden.
    Ein Geschäftsmann, der seinen Namen nicht sagen möchte, nennt die Situation "sehr ärgerlich". Er befürchte, "wenn es in den kommenden Tagen extrem warm wird, werden hier allabendlich wieder große Saufgelage stattfinden". Was danach passiert, sei bekannt. Überall Glasscherben und abgebrochene Außenspiegel. "Manchmal kommt es auch vor, dass auf dem Parkplatz abgestellte Fahrzeuge aufgebrochen werden", sagt er. Er sorgt sich auch um das Image dieses schönen Fleckens.
    http://www.morgenpost.de/berlin/arti...men-Lanke.html

  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Mehr Zuwanderung wagen.(Helmut Schmidt)
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Mehr Zuwanderung wagen.(Helmut Schmidt)
    Zuwanderung schafft Arbeitsplätze.

  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Zuwanderung schafft Arbeitsplätze.
    Im Strafvollzug,im Gesundheitswesen und der Bestattungsindustrie zB.
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  5. #5
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.836


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Alltagszenen aus dem Schwimmbad in Neukölln:


  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.663
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Wenn man das sieht, kommen einem sehr unheilige Gedanken.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    07.12.2009
    Alter
    42
    Beiträge
    779


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Alltagszenen aus dem Schwimmbad in Neukölln:
    Also da möchte ICH nicht baden...wenn man die Bilder sieht (danke fürs posten des Vids) - da sieht man nur, sagen wir, nichtdeutsche Jugendliche...

    Tritt man da einem einzigen auf den Schlips, hat man in sekundenschnelle 40-50 Mann gegen sich...eine Horrorvorstellung, dort zu baden...

    Islamisierung und Integrationsverweigerung sind Verbrechen und gehören bestraft !

  8. #8
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.742


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Die trauen sich ja nur im RUdel auf Einzelne los. Ein ROllkommando mit GSG9 Leuten würde da sehr schnell für Ruhe sorgen. Mir kommen AUCH sehr unheilige Gedanken. Dieser ABschaum wird sich eines Tages noch wundern, wenn niemand mehr da ist, ihn durchzufüttern...

  9. #9
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.524


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Man kann das nur in den Griff bekommen, indem man Muslime und vor allem Araber nur selektiv ins Bad lässt. 10 Araber sind genug, mehr dürfen zeitgleich nicht ins Bad.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #10
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.663
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Türkisch-arabische Badegäste

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Man kann das nur in den Griff bekommen, indem man Muslime und vor allem Araber nur selektiv ins Bad lässt. 10 Araber sind genug, mehr dürfen zeitgleich nicht ins Bad.
    Das wären aber schon 10 Araber zu viel!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bi-Glaubensehen und türkisch-arabische Zahlenspiele
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 19:52
  2. PI News! Berlin: Türkisch-arabische Gewalt eskaliert
    Von PI News im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:27
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 09:27
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 03:17
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 17:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •