Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.704


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Böse Menschen haben keine Grundrechte

    Böse Menschen haben keine Grundrechte

    Unerwünschte Ansichten werden in Deutschland immer mehr stigmatisiert. Der Angriff auf die Freiheit kommt auch aus der Mitte der Gesellschaft

    Noch unter jedem Regime“, notierte der Aphoristiker Johannes Gross, „gehörte der Maulkorb zur korrekten deutschen Straßenbekleidung.“ Derzeit sind wieder einmal bemerkenswert viele rechtschaffene Verfechter von Gesinnungsdressur und diskursivem Leinenzwang unterwegs, um ein beschränktes Repertoire erwünschter („hilfreicher“) Ansichten durchzusetzen, was vor allem so läuft, dass abweichende Ansichten stigmatisiert oder sanktioniert werden. Vier Beispiele...
    http://www.michael-klonovsky.de/arti...ne-grundrechte

  2. #2
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.187
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Böse Menschen haben keine Grundrechte

    Unerwünschte Ansichten werden in Deutschland immer mehr stigmatisiert. Der Angriff auf die Freiheit kommt auch aus der Mitte der Gesellschaft
    Die Mitte der Gesellschaft hat mittlerweile die "politische Korrektheit" verinnerlicht. Die Mitte der Gesellschaft ist jetzt die Mitläufergesellschaft, in der man immer in dem Rhythmus mit muß, den Staat und Wirtschaft alternativlos vorgeben.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #3
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Böse Menschen haben keine Grundrechte

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Die Mitte der Gesellschaft hat mittlerweile die "politische Korrektheit" verinnerlicht. Die Mitte der Gesellschaft ist jetzt die Mitläufergesellschaft, in der man immer in dem Rhythmus mit muß, den Staat und Wirtschaft alternativlos vorgeben.
    So ist das halt in Diktaturen.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2016, 15:58
  2. Haben böse Menschen Humor? - Freitag - Das Meinungsmedium
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 15:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •