China zwingt Muslime whrend des Fastenmonats Ramadan tagsber zu essen ...
SDKURIER Online
Offiziell herrscht in der Volksrepublik China Religionsfreiheit. Doch die Realitt ist eine andere. Immer wieder beklagen Uiguren, dass ihnen die freie Ausbung ihres Glaubens verwehrt wird. Moscheen stehen unter staatlicher Kontrolle, Imame werden von ...

und weitere »


Weiterlesen...