Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36
  1. #21
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Man könnte es aber auch anders ausdrücken: Normale Muslime gibt es nicht, weil kein Normaler freiwillig Muslim werden würde.
    Wer sich dieser Glaubensgruppe angehörig fühlt, muss damit rechnen, mit Terror in einen Topf geworfen zu werden.
    Wenn ich in einer Gruppe bin, wo sowas zum Alltag gehört, trete ich aus.
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

  2. #22
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.596


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Schließlich werden alle Deutschen immer noch mit Adolf und Co. in einen Topf geworfen. Und das sollen wir immer aushalten.

  3. #23
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  4. #24


    5 out of 5 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Baku: 15-Jährige im künstlichen Koma

    Erschreckendes Video
    Mittlerweile tauchte ein Handy-Video auf, das den Unfallhergang zeigt. Dabei sieht man wie der Bus (siehe Bild oben) nahezu ungebremst eine fast 180-Grad-Kehre macht. Völlig unverständlich: Der Fahrer sieht - obwohl er auf einem offenen Platz ohne Sichthindernisse umkehrt - die Gruppe der österreichischen Sportler nicht und mäht diese ungebremst nieder.

    Was uns hierzulande als "bedauerlicher Unfall" verkauft wurde, war offensichtlich ein weiterer, gezielter Anschlag, der vertuscht wird.
    Unbedingt das Video im Artikel ansehen! Sieht so ein "Unfall" aus?
    PS: Die Bevölkerungsmehrheit in Aserbaidschan ist muslimisch.


    http://sport.oe24.at/sportmix/Video-...eder/192049596

  5. #25
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.496


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Es wird noch sehr viele "Unfälle" geben. Siehe auch https://open-speech.com/threads/6928...ght=auto+waffe
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #26


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Schwarzer Freitag nur der Auftakt? IS will Ramadan zum "Monat des Schreckens" machen

    http://www.focus.de/politik/ausland/...d_4780027.html

  7. #27
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.496


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    So tragisch es auch ist, aber nur durch Anschläge und Terror wird der Westen wach. Die Muslime demaskieren sich und es wird immer schwerer, den Islam als friedlich darzustellen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #28
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.694


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Zitat Zitat von dietmar Beitrag anzeigen
    Baku: 15-Jährige im künstlichen Koma

    Erschreckendes Video
    Mittlerweile tauchte ein Handy-Video auf, das den Unfallhergang zeigt. Dabei sieht man wie der Bus (siehe Bild oben) nahezu ungebremst eine fast 180-Grad-Kehre macht. Völlig unverständlich: Der Fahrer sieht - obwohl er auf einem offenen Platz ohne Sichthindernisse umkehrt - die Gruppe der österreichischen Sportler nicht und mäht diese ungebremst nieder.

    Was uns hierzulande als "bedauerlicher Unfall" verkauft wurde, war offensichtlich ein weiterer, gezielter Anschlag, der vertuscht wird.
    Unbedingt das Video im Artikel ansehen! Sieht so ein "Unfall" aus?
    PS: Die Bevölkerungsmehrheit in Aserbaidschan ist muslimisch.


    http://sport.oe24.at/sportmix/Video-...eder/192049596
    Kein Sterbenswort über den Fahrer ist schon sehr sehr verdächtig !!!
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  9. #29
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.596


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Als die Musels frech geworden ...
    So ein Gedicht wird vielleicht(hoffentlich) mal in 100 Jahren geschrieben werden.

  10. #30
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.305


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Ramadanterror

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    So tragisch es auch ist, aber nur durch Anschläge und Terror wird der Westen wach. Die Muslime demaskieren sich und es wird immer schwerer, den Islam als friedlich darzustellen.
    Dass die Muslime versuchen den Islam als friedlich darzustellen, damit der Westen ihn nicht sofort aus seinem Hoheitsgebiet verbannt, ist verständlich. Aber dass es westliche Kollaborateure gibt, die den Islam mindestens so sehr verteidigenh und in Schutz nehmen, das ist völlig unverständlich. Diese Leute tragen direkte Mitschuld an jedem Leben, das durch den islamischen Terror im Westen ausgtelöscht wurde. Sie öffnen diesem religiösen Morden Tür und Tor. Dabei ist ganz offensichtlich, was diese Menschen getötet hat. Und wenn es nach den Apologeten geht, dann soll es so weiter gehen und noch schlimmer werden, der Islam darf das, es liegt in seiner Natur und steht so unmissverständlich im Koran.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •