Seite 2 von 14 ErsteErste 123456712 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 135
  1. #11
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.311


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Ich habe keine Lust, einen neuen Thread - den soundsovielsten zum Thema Griechenland - zu eröffnen und hoffe, dies paßt hier rein.

    Die EU hat sich im Moment verständigt, Griechenland keine neuen Kredite zu geben. Also ist Griechenland demnächst Pleite, so wie verkündet wird.

    Allerdings steht nun zu lesen (sollte es so kommen):

    Kein Geld für Griechenland – der Euro soll bleiben

    Mit der Idee einer Volksabstimmung hat die griechische Regierung in den Verhandlungen überreizt. Die Euro-Finanzminister beenden ihr Hilfsprogramm am Dienstag. Aus dem Euro wollen sie das Land aber noch nicht entlassen.
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-13672448.html

    Damit würde Griechenland doch ein Faß ohne Boden.

  2. #12
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Ich habe keine Lust, einen neuen Thread - den soundsovielsten zum Thema Griechenland - zu eröffnen und hoffe, dies paßt hier rein.

    Die EU hat sich im Moment verständigt, Griechenland keine neuen Kredite zu geben. Also ist Griechenland demnächst Pleite, so wie verkündet wird.

    Allerdings steht nun zu lesen (sollte es so kommen):



    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaf...-13672448.html

    Damit würde Griechenland doch ein Faß ohne Boden.

    Das Spiel geht doch seit Jahren... "same procedure as every year, James..."
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  3. #13
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.311


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Zitat Zitat von Antonia Beitrag anzeigen
    Das Spiel geht doch seit Jahren... "same procedure as every year, James..."
    Im Moment sieht es aber so aus, als ob die Regeln etwas geändert wurden.

  4. #14
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Im Moment sieht es aber so aus, als ob die Regeln etwas geändert wurden.
    Wieso? Nichts hat sich geändert: Zuerst wird gedroht, was angeblich alles Schlimmes passieren wird, wenn Griechenland aus dem Euro austritt. Dann wird behauptet, Griechenland bekomme kein Geld mehr und sei demnächst pleite. Dann gibt man Griechenland doch wieder Geld aus irgendwelchen Rettungsschirmen, an irgendwelche unsinnigen Auflagen gebunden, die die Krise noch verschlimmern. Und dann ist eine kurze Zeit lang Ruhe und anschließend geht es wieder von vorne los... Überflüssig zu erwähnen, dass Griechenland natürlich nicht aus dem Euro austritt und auch nicht pleite geht.

    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  5. #15
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    @Turmfalke:

    Schon sechsmal pleite
    13 erstaunliche Fakten über Griechenlands Wirtschaft

    http://www.finanzen100.de/finanznach...Finanzen100&ts
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  6. #16
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.994


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Es hat sich jemand die Mühe gemacht und zusammengerechnet, was Griechenland in den Jahren seiner EU-Mitgliedschaft an Hilfen erhalten hat und ist zu dem Ergebnis gekommen, dass mehr als 500 Milliarden Euro geflossen sind so dass umgerechnet jeder Grieche rund 50000 Euro erhalten hat.

    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...echenland.html

    solange den Griechen finanziell geholfen wird, werden sie ihr betrügerisches Lotterleben nicht aufgeben. Sollen sie pleite gehen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #17
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.311


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Griechenland bekommt keine Hilfen mehr.

    Griechenland bekommt weitere Hilfen:

    Die Europäische Zentralbank hält die Kreditinstitute in Griechenland weiter über Wasser.
    Die Europäische Zentralbank (EZB) zeigt den griechischen Banken eine gelbe Karte, vorerst aber keine rote. Die Notkredite für die angeschlagenen Institute werden nach einer Entscheidung des EZB-Rats aufrecht erhalten. Allerdings wird das Volumen auf dem Niveau von Freitag eingefroren.
    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...-Zugzwang.html

    Wer finanziert den Geldbedarf der EZB? Die Götter? Der heilige Geist? Oder doch einmal wieder zum Großteil der deutsche Steuerzahler?

  8. #18


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Griechenland bekommt keine Hilfen mehr.

    Griechenland bekommt weitere Hilfen:





    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...-Zugzwang.html

    Wer finanziert den Geldbedarf der EZB? Die Götter? Der heilige Geist? Oder doch einmal wieder zum Großteil der deutsche Steuerzahler?
    Egal von wem sie kommen und welchen Namen sie tragen es sind und bleiben------ STEUERGELDER-----
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  9. #19
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.311


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Nach den vielen verbalen Zumutungen von Griechen in Diskussionsrunden des öffentlich-rechtlichen Fernsehens meldet sich nun der griechische Regierungsboß wieder zu Wort:

    Varoufakis droht mit Klage gegen möglichen Grexit

    Griechenland will notfalls eine Verfügung des Europäischen Gerichtshofs erwirken, wenn das Land zum Grexit gedrängt werden sollte. Damit droht Finanzminister Varoufakis in einem Zeitungsinterview.
    http://www.welt.de/wirtschaft/articl...en-Grexit.html

  10. #20
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Arme Griechen?

    Womit will dern drohen?? Griechenland istr verloren, ebenso unsere Kredite. Nur den Banken wurde geholfen. Wie immer.

Seite 2 von 14 ErsteErste 123456712 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der arme Migrant
    Von Quotenqueen im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.03.2014, 09:20
  2. Arme Unternehmer
    Von Realist59 im Forum Aktuelles
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.2014, 07:18
  3. Arme Journalisten
    Von Quotenqueen im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 19:08
  4. NRW: Arme Türken!
    Von Quotenqueen im Forum Deutschland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 18:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •