Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beitrge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Asylbewerber fhlten sich von Fremdschlfern bedroht

    Neues aus Buntland:

    Asylbewerber fhlten sich von Fremdschlfern bedroht

    Nicht immer sind alle Betten in den Flchtlingsunterknften in Krten belegt. Das nutzen Fremdschlfer aus. Das Thema soll am nchsten Runden Tisch Asyl besprochen werden.
    http://www.ksta.de/kuerten/fluechtli...,30926354.html
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer ber den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken knnen.


  2. #2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber fhlten sich von Fremdschlfern bedroht

    „Untereinander werden die Schlafpltze auch schon mal getauscht“, berichtete Geschftsbereichsleiterin Monika Chimtschenko, die bei der Begehung mit dabei war.

    Ist dieClique so klein?
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man ber Religionen sagte, Opium frs Volk.


  3. #3
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beitrge
    6.716


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber fhlten sich von Fremdschlfern bedroht

    Noch besser:

    Die in ihre Unterknfte spter zurckkehrenden Flchtlinge htten sich geweigert, in den von Fremden benutzten Betten zu schlafen. „Weil andere Leute darin gelegen haben, werden die Matratzen auf den Mll geworfen.“
    Nee klar, wir hams ja...
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer ber den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken knnen.


  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber fhlten sich von Fremdschlfern bedroht

    Macht man im Hotel ja auch so.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man ber Religionen sagte, Opium frs Volk.


  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    37.144


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber fhlten sich von Fremdschlfern bedroht

    Zitat Zitat von Antonia Beitrag anzeigen
    Noch besser:

    Die in ihre Unterknfte spter zurckkehrenden Flchtlinge htten sich geweigert, in den von Fremden benutzten Betten zu schlafen. „Weil andere Leute darin gelegen haben, werden die Matratzen auf den Mll geworfen.“


    Nee klar, wir hams ja...


    Sie schlieen von sich auf andere. Weil sie sich vollpissen und wenig auf Hygiene achten, denken sie, dass auch andere so sind.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2016, 09:05
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2016, 16:11
  3. Asylbewerber struben sich gegen Wohnung
    Von Turmfalke im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.2015, 22:25
  4. Schler fhlten den Politikern auf den Zahn - Kleine Zeitung
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 19:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •