Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 138 von 145 ErsteErste ... 3888128133134135136137138139140141142143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.371 bis 1.380 von 1448
  1. #1371
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Eine heftige Schlägerei haben sich zwei Personengruppen am Donnerstagabend (25. Mai) in der Euskirchener Innenstadt geliefert. Die jungen Männer gingen der Polizei zufolge mit Schlagstöcken, Gürteln und einem Messer aufeinander los. Es wurde auch mit Stühlen um sich geworfen.

    Der Ausgangspunkt der Schlägerei sei derzeitigen Ermittlungen der Polizei zufolge ein Zwischenfall gegen 18 Uhr in der Klosterstraße, bei dem einem Minderjährigen mit der Faust ins Gesicht geschlagen wurde.

    Kriminalpolizei ermittelt nach Schlägerei in der Euskirchener Innenstadt
    „Daraus ergab sich kurze Zeit später eine Schlägerei, bei der mehrere Personen mit Schlagstöcken, Gürteln und einem Messer auf eine andere Personengruppe zugingen. Es wurde auch mit Stühlen um sich umhergeworfen“, berichtet ein Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Euskirchen am Freitag. Es wurde demnach auch Pfefferspray eingesetzt.

    Bei der Auseinandersetzung wurde eine Person verletzt. Sie wurde in einem Rettungswagen ambulant behandelt. Die Verletzungen sind der Polizei zufolge aber nicht schwer.

    Die Kriminalpolizei hat Ermittlungen zu den Hintergründen der Schlägerei und auch zu den Tatverdächtigen aufgenommen. Den Angaben nach handelt es sich um sechs Personen im Alter zwischen 22 und 35 Jahren. Es seien auch Handyvideos ausgewertet worden.

    https://www.ksta.de/region/euskirche...-messer-579316
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #1372
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Handgemenge und Körperverletzungen
    Schlägerei mit 38 Personen am Sonneberger Bahnhof
    Zeugenaussagen zufolge entsprang der Konflikt nach einer zunächst verbalen Provokation. Laut Polizeibericht kam es zu einem Handgemenge mit circa 38 Beteiligten, die nach derzeitigem Ermittlungsstand in zwei Personengruppen zu unterteilen waren.
    Noch vor Eintreffen der Polizei verteilten sich die Konfliktparteien in verschiedene Richtungen des Stadtgebietes Sonneberg. Im Rahmen der Nahbereichsfahndung konnten einige Teilnehmer der Schlägerei und Zeugen angetroffen, befragt und identifiziert werden.

    Den Erklärungen der Personen nach sollen einige Teilnehmer Waffen in Form von Schlagringen und Messern oder gefährliche Gegenstände mitgeführt haben. Inwiefern diese als Tatmittel eingesetzt wurden, ist Gegenstand der Ermittlungen.... https://www.insuedthueringen.de/inha...135551774.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #1373
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Großeinsatz für Polizei: 50 Partygäste zetteln Schlägerei am Blauen See in Garbsen an....... https://www.haz.de/lokales/umland/ga...AGNFH3CNM.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #1374
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Massenschlägerei in Harburger Flüchtlingsunterkunft: Verletzte
    Wilde Szenen in Harburg: Rund hundert Flüchtlinge beteiligen sich an einer Auseinandersetzung in der Unterkunft. Grund war ein kleines Gerät.

    In der Flüchtlingsunterkunft Schlachthofstraße in Harburg ist es zu einer Massenschlägerei am Dienstagabend gekommen. Das berichten ein Reporter vor Ort und das "Hamburger Abendblatt".

    Demnach rückte die Polizei zu der Auseinandersetzung, an der wohl bis zu 100 Personen beteiligt waren, mit einem Großaufgebot an. Grund der Eskalation gegen 22.30 Uhr soll der Streit um eine Powerbank gewesen sein, berichtete ein Reporter.
    Die vor allem jungen Männer stritten sich, dann flogen die Fäuste und Stuhlbeine. Aber auch Pfefferspray und Messer kamen zum Einsatz. Fünf Personen sollen verletzt worden sein. Wie viele Einsatzkräfte genau vor Ort waren, war zunächst unklar.

    Kurz vor Mitternacht rückten die letzten Polizisten und der Rettungsdienst wieder ab. Vorläufige Festnahmen gab es offenbar nicht. In der Harburger Flüchtlingsunterkunft war es zuletzt immer wieder zu gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichte...953b328a&ei=32
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #1375
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Innenstadt von Neuss
    Massenschlägerei — Trio wird von 20 Personen attackiert
    Neuss · Erneut ist es in Neuss zu einem Gewaltdelikt gekommen, das von jungen Erwachsenen verübt wurde. Diesmal wurden drei Personen von einer 20-köpfigen Gruppe attackiert.
    Nachdem die Polizei am Montagabend um kurz vor 19 Uhr mehrere Notrufe wegen einer größeren Schlägerei im Bereich der Innenstadt erhalten hatte, rückten mehrere Streifenwagen zur Einmündung Rheintorstraße/Collingstraße aus.

    Nach ersten Erkenntnissen der Polizei – so teilte diese am Dienstag mit – soll es zwischen mehreren der beteiligten Personen bereits in den zurückliegenden Tagen zu Streitigkeiten und Auseinandersetzungen gekommen sein. Diese gipfelten nun offenbar darin, dass eine Gruppe von circa 20 Personen einen 20 Jahre alten Mann aus Neuss, seinen 24 Jahre alten Bruder und einen 27 Jahre alten Begleiter auf offener Straße attackierten. Dabei sollen die Angreifer auch Stangen und Äste als Waffen eingesetzt haben.

    Vor dem Eintreffen der ersten Streifenwagen waren die Täter bereits in unterschiedliche Richtungen geflüchtet. Drei Tatverdächtige im Alter von 19 bis 24 Jahren konnten im Zuge der Fahndung allerdings ermittelt werden. Das Trio ist im Rhein-Kreis Neuss wohnhaft. Von fünf weiteren Personen wurden im Rahmen der Fahndung die Personalien festgestellt. Ob sie an der Schlägerei beteiligt waren, wird derzeit noch geprüft. Bei einem der Kontrollierten hatten die Beamten zudem Rauschgift und ein Messer aufgefunden und sichergestellt. Gegen ihn wurde ein gesondertes Verfahren eingeleitet. Die drei Angegriffenen wurden durch Schläge und Tritte leicht verletzt. Der 20-Jährige musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

    https://rp-online.de/nrw/staedte/neu...t_aid-91307263


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    Massenschlägerei im Hauptbahnhof Düsseldorf Jugendliche greifen Polizisten an
    Im Düsseldorfer Hauptbahnhof hat es eine Massenschlägerei zwischen zwei Jugendgruppen gegeben. Als die Polizei einschritt, wurden auch sie von den Jugendlichen attackiert. Sechs Verdächtige wurden festgenommen, teilte eine Sprecherin der Bundespolizei am Dienstag mit.

    In der Nacht zum Sonntag (28.5.) hatten Bundespolizisten die Landespolizei um Unterstützung gebeten, um der Lage Herr zu werden. Auf einem Bahnsteig prügelten insgesamt 25 Jugendliche aufeinander ein und attackierten sich gegenseitig mit Tritten und Schlägen. Die Gruppen hatten sich zuvor gegenseitig über die Bahnsteige hinweg provoziert.
    Als die Bundespolizei einschritt, richtete die Menge die Gewalt plötzlich auch gegen die Beamten. Dabei kam es dazu, dass sich auch unbeteiligte Reisende vor den Beamten aufbäumten und versuchten, eine vorläufige Festnahme von einem der Angreifer zu verhindern.
    Ermittelt wird nun wegen Landfriedensbruchs und Widerstands. Fünf Verdächtige wurden auf dem Bahnsteig festgenommen. Ein 17-Jähriger konnte zunächst flüchten und seine Kleidung wechseln, wurde aber trotzdem später wiedererkannt und festgenommen.

    https://www.ruhrnachrichten.de/regio...64-2000821803/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #1376
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    KAISERSLAUTERN
    Mitten in der Nacht: Massenschlägerei auf Schillerplatz
    Zu nachtschlafender Zeit haben sich am frühen Donnerstagmorgen bis zu 30 Personen in der Kaiserslauterer Innenstadt eine Schlägerei geliefert. Dabei müssen nach Lage der Dinge zwei größere Personengruppen aneinander geraten sein, die während der Nacht in der City unterwegs waren.

    Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen gegen 3 Uhr gemeldet, dass auf dem Platz in der Stadtmitte ungefähr 30 Personen aufeinander einprügeln. Die Einsatzkräfte trafen vor Ort noch circa 20 Leute an, die sich nach und nach entfernten. Es gelang, einige zu kontrollieren und die Personalien festzustellen.

    Zwei Personengruppen aneinander geraten
    Nach aktuellem Stand der Ermittlungen seien drei der Männer, die in Reihen der einen Gruppe umher streiften, mit einer anderen, der Polizei noch unbekannten Gruppe in Streit geraten. Dies gipfelte in eine handfeste Auseinandersetzung, so die Pressestelle des Präsidiums weiter. Ein 24-Jähriger sei von Unbekannten festgehalten worden, während ein anderer auf ihn eingehauen habe. Der 24-Jährige wiederum habe einen 35-Jährigen ins Gesicht geschlagen, der schlichtend habe eingreifen wollen, so die Polizei am Donnerstag zu den bisherigen Erkenntnissen.

    Der 35-Jährige habe auch angegeben, dass Pöbeleien des 24-Jährigen die Streitigkeiten mit ausgelöst hätten. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung dauern an.

    https://www.rheinpfalz.de/lokal/kais...d,5513000.html

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------






    Braunschweig. Am gestrigen Mittwochabend ist es am Parkplatz Werder in der Wendenstraße zu einer Auseinandersetzung gekommen, an der zirka 20 -30 Jugendliche beteiligt gewesen sein sollen. Darüber informiert die Polizei in einer Presseinformation.
    Vereinzelte Jugendliche unterschiedlicher Gruppen seien demnach aus ungeklärter Ursache in Streit geraten. Dieser habe sich so hochgeschaukelt, dass er in einer Schlägerei endete, bei der die Jugendlichen aufeinander einschlugen und -traten. Anschließend sollen alle in verschiedene Richtungen geflohen sein...... https://regionalheute.de/braunschwei...ig-1685607378/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #1377
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Burgdorf. Etwa 40 Menschen haben sich im Bereich Markt- und Bahnhofstraße am Freitag, 2. Juni, gegen 23.50 Uhr eine Massenschlägerei geliefert. Dabei wurden ein 29 Jahre alter Mann und ein 16-jähriges Mädchen leicht verletzt. Beide mussten im Krankenhaus behandelt werden.

    Nach Auskunft eines Sprechers der Polizei kam es innerhalb der Gruppe zunächst zu verbalen Streitigkeiten, die dann handgreiflich wurden. Als die alarmierte Polizei mit einem Großaufgebot – unterstützt von Kräften aus Burgwedel, Langenhagen und Hannover – anrückte, flüchteten die Unbekannten. Nur die beiden Verletzten wurden noch aufgegriffen.

    Die Polizei leitete diverse Strafverfahren gegen die unbekannten Täter wegen Körperverletzung, Beleidigung und Bedrohung ein.
    https://www.haz.de/lokales/umland/bu...CZWAZVWM4.html

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------




    Bis zu 30 Personen waren beteiligt

    Massenschlägerei in Morbach
    Morbach (dpa/lrs) - Wegen einer Schlägerei einer größeren Gruppe in Morbach (Kreis Bernkastel-Wittlich) ist die Polizei zu einem nächtlichen Einsatz ausgerückt. Die Rede sei in der Nacht zu Sonntag von 15 bis 30 Menschen gewesen, teilte die örtliche Polizeiinspektion am Sonntag mit. Vor Ort hätten die Beamten eine Strafanzeige wegen einfacher Körperverletzung jedoch ohne weitere Ausschreitungen aufnehmen können, hieß es. Insgesamt seien zwei Leichtverletzte festgestellt werden. Diese seien vor Ort medizinisch versorgt worden.
    https://www.tv-mittelrhein.de/mediat...n_Morbach.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #1378
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    An der Notunterkunft an der B235 in Habinghorst gab es am Dienstagmittag (6.6.) von etwa 12.45 bis 15.15 Uhr einen Einsatz. Die Polizei war mit einem „größeren Aufgebot“ vor Ort.

    Grund dafür war, so erklärte Kreispolizeisprecherin Annette Achenbach auf Anfrage unserer Redaktion, ein Streit, der zwischen insgesamt fünf Bewohnern ausgebrochen war. „Es gab eine Art Schlägerei“, sagte sie. Eine der Personen sei dabei verletzt worden. Wie schwer, sei zurzeit noch nicht bekannt. Die Person wurde in ein Krankenhaus gebracht.

    https://www.ruhrnachrichten.de/castr...20-2000827814/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #1379
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    NABBURG, STADT.Eine Massenschlägerei hat in der Nacht zum Donnerstag auf einem Disko-Parkplatz im Industriegebiet in Nabburg (Landkreis Schwandorf) zu einem Großeinsatz der Polizei geführt.
    Wie die Polizei berichtet, ist in den frühen Morgenstunden ein Notruf eingegangen, weil sich eine Vielzahl von Personen auf einem Parkplatz im Industriegebiet prügelten. Als mehrere Streifen vor Ort eintrafen, machten sich die Streithähne aus dem Staub. Nach einer kurzen Verfolgung konnten die Beamten allerdings einen 18-jährigen Schwandorfer stellen. Der junge Mann leistete aber massiv Widerstand, weshalb einer der Beamten an den Knien verletzt wurde...... https://www.mittelbayerische.de/regi...rt2226137.html


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------



    Neustadt bei Coburg - Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Donnerstagabend gegen 21.30 Uhr dem Edeka-Gebäude. Wegen einer Zigarette soll es dort zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen sein.....https://www.np-coburg.de/inhalt.schl...624cb0e26.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #1380
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    54.894


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Schockmoment im Freibad Vohwinkel. Am vergangenen Freitag kam es am frühen Nachmittag ohne Vorwarnung zu einer heftigen Schlägerei zwischen zwei Jugendgruppen. Dabei musste die Security beherzt eingreifen, um Schlimmeres zu verhindern. Sie verwies eine der Gruppen des Bades.

    Danach beobachteten einige Gäste bei den verbliebenen Jugendlichen Messer. Tatsächlich stellte die gegen 14.50 Uhr herbeigerufene Polizei bei einer Durchsuchung von fünf verbliebenen Beteiligten zwei Handklappmesser sicher. Die betroffenen Jugendlichen erhielten eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz. Die Täter sind laut den Badbetreibern erst 13 und 14 Jahre alt. Sie erhielten Hausverbot.

    Schlägerei aus nichtigem Anlass
    „Das war wirklich heftig“, berichtet Fördervereinsvorsitzender Torsten Langewische. Er selbst hatte mitgeholfen, die aufgebrachten Jugendlichen voneinander zu trennen. Diese hätten aus nichtigem Anlass unvermittelt aufeinander eingeschlagen. „Das geht natürlich gar nicht“, betont er. Der Vorfall habe große Verunsicherung und Sorge bei den Badegästen ausgelöst.
    https://www.wz.de/nrw/wuppertal/frei...l_aid-92031421
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Hitlist: Wer findet den Fehler
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 09:34
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 18:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 17:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 08:52
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 21:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •