Seite 74 von 74 ErsteErste ... 2464697071727374
Ergebnis 731 bis 740 von 740
  1. #731
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Lüdenscheid. Auslöser war offenbar ein Bremshebel: Aus einem Streit entwickelte sich am Dienstagnachmittag in Lüdenscheid (NRW) eine regelrechte Massenschlägerei.
    Mehrere junge Männer schraubten in einer Garageneinfahrt an der Heefelder Straße an ihren Motorrollern herum, als es zu einem Konflikt wegen eines Bremshebels kam.
    Der eskalierte schnell: Ein 18-Jähriger zog sich einen Schlagring über die Finger und ging auf einen ebenfalls 18 Jahre alten Mann aus der Gruppe los.
    Schließlich wälzten sie sich prügelnd auf der Straße, berichtet die Polizei. Nach und nach mischten sich immer mehr Personen in den Streit ein - entweder um ebenfalls zuzuschlagen oder aber um den Streit zu schlichten.
    Plötzlich tauchen Vater und Bruder auf
    Dabei gingen mehrere Smartphones zu Bruch. Die hinzugerufene Polizei beruhigte die Situation und nahm die Aussagen auf, als plötzlich ein Wagen neben der Gruppe hielt. Der Vater und der Bruder eines der Beteiligten sprangen aus dem Wagen und schrien die Gegner ihres Verwandten an - und bedrohten sie im Beisein der Polizei.
    Und das offenbar überaus aggressiv: Die Beamten mussten sogar Reizstoffsprühgeräte und einfache körperliche Gewalt einsetzen, um die Angreifer zurückzudrängen. Um die Lage unter Kontrolle zu bekommen, zog die Polizei nach und nach weitere Kräfte zusammen.
    Mehrere Personen wurden verletzt. Die Polizei schrieb Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung, Bedrohung, Beleidigung, Sachbeschädigung und Verstößen gegen das Waffengesetz gegen vier junge Männer im Alter zwischen 18 und 25 Jahren, einen Unbekannten sowie eine 57 Jahre alte Frau.

    https://www.derwesten.de/region/nrw-...228210407.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #732
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Duisburg – Ein von der Polizei so betitelter „Beziehungsstreit“ zwischen einem Elfjährigen und einer Elfjährigen hat in Duisburg zu einer Massenschlägerei zwischen den Familien der Kinder geführt.
    Die Familien hatten sich laut Polizei am Sonntagabend auf einer Straße zur Klärung des Streits getroffen. Nach dem Austausch von Beleidigungen sei es zu einer Rangelei zwischen etwa 20 Angehörigen gekommen, berichtete die Behörde am Montag.
    Auch ein Messer und ein Holzknüppel seien im Spiel gewesen. Die Besatzungen von acht Streifenwagen konnten die Lage schließlich beruhigen.

    Zwei Männer (32, 38) kamen mit Verletzungen ins Krankenhaus. Ermittelt wird wegen gefährlicher Körperverletzung.

    https://www.bild.de/regional/ruhrgeb...2892.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #733
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Massenschlägerei auf dem Inselparkplatz in Pforzheim: Nachdem die Auseinandersetzung zwischen zwei jesidischen Familien gegen 23.30 Uhr gemeldet ist, rasen 17 Streifenwagen in die Pforzheimer Oststadt.
    In Zusammenarbeit mit Kübra Kilic
    Zumindest die ersten Polizisten haben kaum Wirkung auf das Geschehen. Die 17 Beteiligten im Alter von 21 bis 41 Jahren dreschen laut Polizei mit allem aufeinander ein, das sie sich für diese Art der Konfliktlösung besorgt haben.
    Drei Verletzte und eine lange Nacht für die Polizei sind die Folge. Die Kontrahenten müssen mit „massiver Gewalt und Pfefferspray getrennt werden“, sagt Polizeisprecher Frank Otruba. Anschließend sammeln die über 30 polizeilichen Einsatzkräfte Stuhlbeine, Klappmesser, eine Metallkette und mit Sand gefüllte Quarzhandschuhe ein. Außerdem werden die 14 Männer und drei Frauen bis in die frühen Morgenstunden erkennungsdienstlich behandelt.
    Unklar bleibt dabei, warum die beiden Familien erneut aufeinander los gingen. Es werden Beziehungsstreitigkeiten vermutet. Mitglieder beider Seiten sind schon bei früheren Konflikten aufgefallen.
    Nun stehen 17 weitere Namen mit Foto und Fingerabdruck in den Polizeiakten, was – so hoffen die Ermittler – den Druck erhöhen könnte, von gewaltsamen Aktionen abzusehen. Die Beteiligten gelten als Beschuldigte. Sie werden laut Otruba wegen gefährlicher Körperverletzung und Landfriedensbruch angezeigt.

    https://bnn.de/lokales/pforzheim/mas...in-pforzheim-2

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Fall 2


    In Trarben-Trarbach kam es am Sonntag, 26. Januar im Bereich der Kirchstraße zu einer Massenschlägerei. Das teilt das Polizeipräsidium Trier auf TV-Nachfrage mit.
    Demnach ging gegen 19.30 Uhr ein Notruf auf der zuständigen Wache ein. Die Beamten haben zwei jeweils fünfköpfige Gruppen angetroffen, die sich gegenüberstanden. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, lag die Ursache des Streits in einer persönlichen Auseinandersetzung zwischen je einem Mitglied der beiden Gruppen. Es handele sich dabei um einen aus dem persönlichen Umfeld der beiden Personen heraus entstandenen Konflikt, so die Mitteilung des Präsidiums.
    Bei der Schlägerei kam es zu zwei Körperverletzungen, wobei eine Person ins Krankenhaus gebracht werden musste. Die Ermittlungen dauern noch an, da der Tathergang, die Beteiligung der einzelnen Personen an der Schlägerei, nun genau herausgearbeitet werden muss.
    https://www.volksfreund.de/blaulicht...h_aid-48672475

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Fall 3



    Zeugen gesucht: Schlägerei vor dem Wittlicher Krankenhaus
    Zwei Menschen leicht verletzt
    Wittlich. Am Montag, 28. Januar, wurde der Polizeidienststelle gegen 17 Uhr eine Schlägerei mit ca. 15 Personen im Eingangsbereich des Krankenhauses Wittlich mitgeteilt. Gleich mehrere Streifenteams fuhren zur Örtlichkeit.
    Vor Ort konnten zwei Menschengruppen, die offensichtlich in diese Auseinandersetzung involviert waren, von den Polizeibeamten getrennt werden.
    Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es nach einem verbalem Streit zwischen den beiden Parteien zu tätlichen Auseinandersetzungen. In deren Verlauf haben sich zwei Personen leichte Verletzungen zugezogen.
    Bislang ist unklar, wie viele Personen tatsächlich an dieser Schlägerei beteiligt waren.

    https://www.wochenspiegellive.de/eif...kenhaus-62405/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #734
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Wiesbaden

    Eine Gruppe von fast 30 Leuten ist in der Moritzstraße auf drei Männer losgegangen. Wie die Polizei mitteilt, griffen die Unbekannten die drei Männer unter anderem mit einem Holzstock an und verletzten sie.
    Demnach waren die drei Männer im Alter von 24 bis 30 Jahren am frühen Sonntagmorgen in der Moritzstraße unterwegs. Gegen 5:30 Uhr begegneten sie auf Höhe einer Shisha-Lounge einem Fremden und gerieten in Streit mit ihm. Der Unbekannte drohe den Männern und schlug einen von ihnen mit der Faust. So entwickelte sich eine eine Schlägerei, bei der der Unbekannte nach und nach Verstärkung von rund 30 Personen erhielt. Einer von ihnen setzte dabei auch einen Holzstock als Schlagwaffe ein.
    Die Polizei sucht nun nach den Männern, die die Dreiergruppe angegriffen hat. Die Verletzten beschrieben den Hauptangreifer als etwa 24 bis 27 Jahre alt und etwa 1,65 Meter groß. Er soll „etwas dicklich“ gewesen sein und dunkle Haut gehabt haben. Seine Haare beschrieben die drei als kurz und glatt, zudem soll er einen langen schwarzen Bart gehabt haben und ein „südländisches Aussehen“. Von den weiteren Angreifern aus der Gruppe liegen keine Personenbeschreibungen vor.

    https://merkurist.de/wiesbaden/30-ge...itzstrasse_dmH
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #735
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.398
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Schakale und Hyänen jagen immer in der Meute.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #736
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Mehrere Jugendliche prügeln sich auf dem Evinger Platz
    Schlägerei

    Auf dem Evinger Platz ist es in einer Gruppe Jugendlicher zu einer Schlägerei gekommen. Zwei Personen wurden verletzt. Die Polizei ermittelt nun die Hintergründe.

    In einer Gruppe von rund 20 Jugendlichen kam es am Donnerstagabend (6. Februar) zu einer Schlägerei auf dem Evinger Platz. Die Polizei wurde gegen 19.40 Uhr alarmiert. Als die Beamten vor Ort eintrafen, waren zumindest drei Personen aus der Gruppe in eine gewalttätige Auseinandersetzung verwickelt, teilte eine Polizeisprecherin auf Anfrage mit.
    Die restlichen anwesenden Jugendlichen im Alter von 16 bis 20 Jahren seien demnach unbeteiligt gewesen. Etwa fünf Personen waren außerdem bereits vor dem Eintreffen der Polizei geflohen, teilte die Sprecherin mit. Zwei der Hauptbeschuldigten erlitten leichte Verletzungen. Nach aktuellem Kenntnisstand der Polizei waren keine Waffen im Spiel.

    Anzeige gegen Beschuldigte wegen gefährlicher Körperverletzung


    Am Morgen nach der Auseinandersetzung gab es noch keine Hinweise darauf, wie es zu der Schlägerei gekommen ist. „Im Moment ist der Sachverhalt noch nicht deutlich geworden“, so die Sprecherin der Polizei. Die Verdächtigen würden nun im Zuge der weiteren Ermittlungen vernommen werden.

    Gegen die drei beschuldigten Dortmunder, die sich geprügelt haben, ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung. Ob noch weitere Jugendliche aus der Gruppe an der Schlägerei beteiligt waren, sollen die laufenden Ermittlungen klären.

    https://www.ruhrnachrichten.de/dortm...n-1494210.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    Fall 2


    Aue. Ein junger Mann ist am Donnerstagabend bei einer Schlägerei vor einem Imbiss an der Poststraße leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.
    Gegen 19 Uhr war es zum Streit zwischen mehreren Personen gekommen. Drei Beteiligte schlugen auf einen 18-Jährigen ein. Alarmierte Polizeibeamte konnten zwei der Angreifer - zwei Afghanen im Alter von 15 und 21 Jahren - noch vor Ort stellen. Der 18-Jährige aus Guinea musste leicht verletzt ambulant behandelt werden. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

    https://www.freiepresse.de/erzgebirg...rtikel10723935
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #737
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    08.02.2020 - 12:29 Uhr
    Blutiger Streit am Freitagabend in der Stuttgarter Innenstadt!
    Wie die Polizei mitteilt, gerieten gegen 23.30 Uhr im Bereich Untere Königstraße zwei Gruppen junger Männer in Streit miteinander – etwa 25 Personen gingen demnach aufeinander los.
    Zwei Männer (17 und 19) wurden durch mehrere Stiche schwer verletzt. Beide kamen in Krankenhäuser, der 17-Jährige befindet sich noch immer in kritischem Zustand.
    Die Beamten konnten kurz danach einen tatverdächtiger 17-jährigen Iraker festnehmen. Er wird am Samstag dem Haftrichter vorgeführt.


    Die Ermittlungen zu den Hintergründen für die Auseinandersetzung und zu den flüchtigen Mittätern dauern an.

    https://www.bild.de/regional/stuttga...7844.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #738
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.398
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Der Austausch stichhaltiger Argumente scheint bei dieser Altersgruppe zum pubertären Reifungsprozeß zu gehören.
    Wir sollten ihnen die Freude lassen und ihren Bemühungen keine unnötigen Steine in den Weg legen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #739
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.989


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Lindlar -
    Mehrere Jugendliche haben am Samstagabend in Lindlar versucht, zwei Streithähne zu trennen und bekamen dabei selber Fäuste zu spüren. Gegen späten Abend wurde die Polizei verständigt, da der Streit im Sonnenweg zu einer Schlägrei mit etwa zehn Beteiligten eskaliert war.
    Es soll zunächst zu einem handfesten Streit zwischen einem 16-jährigen Lindlarer und einem bislang unbekannten Mann gekommen sein. Mehrere Jugendliche im Alter zwischen 15 und 17 Jahren versuchten sie zu trennen. In dem folgenden Gerangel erlitten gleich mehrere Jugendliche Verletzungen durch Schläge und ein Tierabwehrspray.
    Der 16-Jährige Lindlarer und sein bislang unbekannter Gegner waren während der polizeilichen Sachverhaltsaufnahme nicht mehr vor Ort. Da der 16-Jährige den Anwesenden bekannt war, wurde dieser an seiner Wohnanschrift aufgesucht und befragt. Die Identität des unbekannten Mannes steht derzeit noch nicht fest. Der Mann soll etwa 19 Jahre alt und 1,80 cm groß sein. Er hat schwarze Haare und eine südländische Erscheinung.

    https://www.rundschau-online.de/regi...letzt-36208852
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #740
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.398
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Er hat schwarze Haare und eine südländische Erscheinung.
    Wie man mit der Sprache falsch informieren kann: Als „Südländer" galten früher eher Italiener und Spanier.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hitlist: Wer findet den Fehler
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 08:34
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 17:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 16:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 07:52
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 20:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •