Seite 50 von 74 ErsteErste ... 40454647484950515253545560 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 731
  1. #491
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Erst mit einem Warnschuss in die Luft hat die Polizei eine Massenschlägerei in Velbert (Kreis Mettmann) beruhigen können.
    Einer Hauptakteure in „Persons of interest" hatte da ein wirkungsvolles Mittel: er schoß solchen Typen ohne Warnung ins Knie. Der Polizei gefiel das nicht, aber der Effekt war sichtbar.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  2. #492


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    ...........einer Gruppe von Franzosen ......
    Das Problem mit den Franzosen kenne ich hier auch. Sie sprechen zwar französisch, haben französische Autokennzeichen und haben auch französische Pässe aber es sind keine Franzosen. So wie die Einheimischen wohl auch keine sind.
    Jeder glaubt eine eigene Meinung zu haben, nur woher hat er vergessen.
    Medien sind das was man über Religionen sagte, Opium fürs Volk.


  3. #493
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Tübingen dpa In Tübingen sind zwei rivalisierende Gruppen aneinandergeraten. Die Polizei nahm 18 Verdächtige vorübergehend fest.

    Nach einer Massenschlägerei in Tübingen hat die Polizei 18 Verdächtige vorübergehend festgenommen. Die 17- bis 33-Jährigen sollen zu zwei rivalisierenden Gruppen gehören, sich am Sonntag heftig geprügelt haben und danach geflüchtet sein, wie die Polizei am Montag mitteilte.

    Bei den Verdächtigen und in Tatortnähe wurden etliche Schlagwerkzeuge und ein Messer beschlagnahmt. Spuren deuten laut Polizei darauf hin, dass es Verletzte gab. Zunächst habe sich aber niemand gemeldet. Die Polizei geht von rund 40 Beteiligten aus und ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung sowie Verdachts des schweren Landfriedensbruchs. Die Ermittlungen zum genauen Hergang und weiteren, noch unbekannten Verdächtigen dauern an.

    Hintergrund des Vorfalls dürfte Aussagen der Verdächtigen zufolge eine vorausgegangene Schlägerei gewesen sein, bei der am 9. Januar vier Männer von einer sechsköpfigen Gruppe angegriffen wurden. Die Angreifer sollen damals einen Schlagstock benutzt haben und einen 18-Jährigen so stark im Gesicht verletzt haben, dass er in einer Klinik behandelt werden musste.
    http://www.schwaebische.de/region/ba...,10802319.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #494
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Siegen (dpa/lnw) - Bei einer Massenschlägerei in Siegen ist ein 18-jähriger leicht verletzt worden. Zehn Streifenwagen seien zum Tatort am Bahnhof geeilt, um die Lage unter Kontrolle zu bringen, teilte ein Polizeisprecher am Mittwoch mit. Bis zu 30 Jugendliche und junge Erwachsene seien an der Schlägerei beteiligt gewesen. Drei Verdächtige wurden in Gewahrsam genommen. Es werde wegen gefährlicher Körperverletzung und Widerstands gegen Polizeibeamte ermittelt. Die Hintergründe der Schlägerei waren zunächst unklar.
    https://www.welt.de/regionales/nrw/a...i-Einsatz.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #495
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Polizei verhindert Massenschlägerei in Stöcken
    Zwei größere Gruppen Jugendlicher wollten sich am frühen Freitagabend in Stöcken prügeln. Die Polizei konnte die Auseinandersetzung rechtzeitig verhindern. Auf den Stadtbahnlinien 4 und 5 kam es zu Verspätungen.
    Zwischen 20 und 30 Jugendliche wollten sich am Freitag gegen 18 Uhr an der Hogrefestraße in Stöcken prügeln. Es soll sich um Jugendliche im Alter zwischen 15 und 16 Jahren handeln. Laut Polizei waren die beiden Gruppen etwa gleich groß. Die Einsatzkräfte konnten die Auseinandersetzung rechtzeitig unterbinden. Während eine Partei die Flucht ergriff, konnten die Beamten die andere Gruppe festsetzen. Nach der Aufnahme der Personalien sollen sie ihren Erziehungsberechtigten übergeben werden. Da die Gruppe auf den Gleisen der Stadtbahnlinien 4 und 5 gefasst wurde, kam es zu erheblichen Verspätungen im Bahnverkehr.
    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-S...ei-in-Stoecken


    --------------------------------------------------
    Einen Leserkommentar dazu

    Jan Wilhelms 19.01.2018, 22:01:00
    Tsts, diese ethnodeutschen Barbaren…

    Klar, jeder Leser weiß sofort, daß das germanische Barbarenhorden waren – wäre das im Jahr 9 n.Chr. anders ausgegangen, wäre uns das erspart geblieben. Sehr gut, daß nach den Kriterien des Deutschen Presserats bei solchen Vorfällen nicht berichtet werden darf, daß die Täter Deutsche waren, um den deutschen Selbsthaß nicht noch weiter zu schüren. Ich mußte vorhin am Köwo eine Viertelstunde auf die nächste Bahn warten – aber welch eine milde Buße für einen Deutschen!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #496
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.757


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Offensichtlich kommt keiner auf die Idee, dass es sich hier um Revierstreitigkeiten in mafiösem Milieu handelt.
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  7. #497
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Offenbar Türken und Kurden: 180 Menschen liefern sich Massenschlägerei in Hannover
    Im Terminal B des Flughafen Langenhagens sind offenbar knapp 200 Menschen in eine Schlägerei verwickelt. Nach ersten Informationen prügeln sich Türken und Kurden.

    Das berichtet die "Hannoversche Allgemeine Zeitung". Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar. Nach Informationen der Zeitung sind sowohl Landes- als auch Bundespolizei vor Ort. Die Einsatzkräfte versuchen, die Schlägerei zu unterbringen. Inzwischen sei die Lage unter Kontrolle.

    Die Polizei hatte über Twitter zuvor lediglich mitgeteilt, dass es eine "größere Auseinandersetzung" gebe.
    Ersten Informationen zufolge hatten Kurden am Terminal B des Flughafens gegen das militärische Vorgehen der Türkei gegen Kurden in Syrien demonstriert. Türkische Fluggäste sollen die Demonstranten angegangen haben, berichtet die "HAZ".

    https://www.focus.de/panorama/welt/t...d_8343991.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #498
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Wittstock (Dosse) - Auf dem Marktplatz von Wittstock/Dosse (Ostprignitz-Ruppin) ist es am Samstagabend zu einer Schlägerei zwischen Jugendlichen aus einer tschetschenischen Familie und einer Gruppe Deutscher gekommen.

    Wie die Polizei berichtete, hatten sich vier jugendliche Mitglieder der Familie gegen 19.40 Uhr durch das Räuspern eines Deutschen provoziert gefühlt und auf die andere Gruppe eingeschlagen.

    Daraufhin hätten die Angegriffenen Verwandte und Bekannte informiert und seien mit insgesamt neun Personen vor das Haus der tschetschenischen Familie gezogen.

    Als die Angreifer nicht aus dem Gebäude kamen, gingen die Deutschen wieder in Richtung Innenstadt. Dort erschien der Vater eines Tschetschenen und versetzte einem Mann einen Kopfstoß.

    Alarmierte Polizeibeamte schlichteten den Angaben zufolge den Streit und nahmen Strafanzeigen wegen Körperverletzung, Nötigung und Beleidigung auf.
    https://www.tag24.de/nachrichten/rae...k-dosse-435585
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #499
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.233
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Das ist die Folklore, die uns das Menschliche am Islam begreiflich macht. Zu Fragen über Nachwirkungen kontaktieren Sie Ihren Psychiater oder den nächsten Abgeordneten einer Volkspartei.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  10. #500
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.798


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Heidelberg
    Massenschlägerei unter Flüchtlingen
    Am frühen Mittwochmorgen ist es zu einer Massenschlägerei unter Flüchtlingen im Heidelberger Patrick-Henry-Village gekommen. Die Auseinandersetzungen begannen kurz nach Mitternacht, die Gründe sind nicht bekannt, schreibt die Polizei. Dabei traf eine größere Gruppe von Somaliern auf eine Gruppe von Türken, Algeriern und Tunesiern. Die Kontrahenten gingen mit Stöcken, Bettgestell-Leisten und Flaschen aufeinander los. Der Kampf zog sich bis zur Pforte des Patrick-Henry-Village und auch in den Kirchheimer Friedhof hinein. Als der Sicherheitsdienst eingriff, stürmten die Somalier die Pforte. Dabei wurde ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes verletzt. Beim Eintreffen der Polizei hatten sich alle Beteiligte zerstreut. Fünf Personen wurden verletzt, gegen vier Somalier wird ermittelt, einer ist verhaftet worden.
    https://www.swr.de/swraktuell/rp/lud...=1652/18qi9dn/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Hitlist: Wer findet den Fehler
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 08:34
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 17:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 16:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 07:52
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 20:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •