Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 107 von 111 ErsteErste ... 75797102103104105106107108109110111 LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.070 von 1101
  1. #1061
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Massenschlägerei in Kreuzberg: Zwei Jugendliche mit Glasflasche verletzt
    Erneut ist es nachts im Park am Gleisdreieck zu einer Schlägerei unter Jugendlichen gekommen. Zwei verfeindete Jugendgruppen waren aneinandergeraten.
    Berlin - Die Gewalt im Park am Gleisdreieck reißt nicht ab. In der Nacht zu Dienstag sind in der Kreuzberger Grünanlage erneut zwei Jugendgruppen aneinandergeraten. Nach Angaben der Polizei hatten sich etwa ein Dutzend Jugendliche und Heranwachsende im östlichen Teil des Parks geprügelt. Der Auslöser des Streits sei bisher unklar.
    Die handfeste Auseinandersetzung gipfelte dann in einer regelrechten Massenschlägerei, bei der zwei 17-Jährige schwer verletzt worden. Ein Kontrahent aus der anderen Gruppe hatte die beiden mit einer Flasche angegriffen. Dem einen Jugendlichen soll er damit auf den Kopf geschlagen haben. Mit der zerbrochenen Flasche habe er dann den anderen versucht niederzustechen. Das Opfer konnte den Angriff zum Teil abwehren und erlitt dabei Schnittverletzungen........... https://www.berliner-zeitung.de/news...etzt-li.172028
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #1062
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Mannheim

    Schwerverletzter nach Schlägerei auf dem Alten Messplatz

    Auf dem Alten Messplatz in Mannheim hat es in der Nacht zum Freitag eine Schlägerei gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei griff eine Gruppe von Jugendlichen eine einzelne Person an und verletzte diese schwer. Die Hintergründe der Tat sind noch unbekannt. Die Polizei war in der Nacht auf Freitag mit einem Großaufgebot im Mannheimer Stadtteil Neckarstadt. Laut Polizei hat der Kriminaldauerdienst die Ermittlungen aufgenommen.

    https://www.swr.de/swraktuell/baden-...nheim-100.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    __________________________________________________ _________


    Mehrere Personen haben im Jasminweg in Netphen-Deuz mit Gegenständen auf einen Mann eingeschlagen. Fünf Männer wurden verletzt, zwei schwer, aber nicht lebensbedrohlich.


    Die Polizei wurde am Mittwochabend, 21. Juli, gegen 18.35 Uhr über Notruf zur Auseinandersetzung in Deuz gerufen worden. Dort sollen mehrere Personen mit Gegenständen auf einen Mann eingeschlagen haben. Vor Ort konnten die Polizeikräfte mehrere Personen antreffen.

    Angreifer in Deuz nutzen Stangen und Steine
    Nach bisherigen Kenntnisstand wurde ein 46-jähriger Mann von mindestens vier Personen aufgesucht und angegriffen. Die Angreifer haben laut Polizeiangaben zum Teil Stangen und herumliegende Steine benutzt. Der 46-Jährige wehrte sich seinerseits vermutlich ebenfalls mit einer Stange, die er zuvor aus dem Boden gerissen hatte.



    Vor Ort befanden sich zum Tatzeitpunkt weitere Zeugen, Anwohner, die versucht haben, die Angreifer von der Tat abzuhalten und die ankündigten, die Polizei zu rufen. Bei dem Einschreiten der Zeugen wurden nach jetzigem Ermittlungsstand ein 60-jähriger Mann sowie ein 38-jähriger Mann leicht verletzt. Die Täter ließen von weiteren Angriffen ab.


    Bei Eintreffen der Polizei konnten zwei Männer (46 Jahre und 40 Jahre) sowie zwei Frauen (39 Jahre und 22 Jahre) in unmittelbarer Tatortnähe angetroffen werden.

    Polizei Siegen: Streit am Morgen Ursache?
    Der 46-jährige Geschädigte und die beiden männlichen Angreifer wurden in umliegende Krankenhäuser gefahren. Die beiden 46-jährigen Männer waren bei der Auseinandersetzung schwer verletzt worden, es besteht aber nach jetzigen Erkenntnissen bei keiner der Personen Lebensgefahr. Zudem wurde ein Auto eines Zeugen beschädigt.


    Nach ersten Informationen könnte ein Streit von Mittwochmorgen das Motiv für den Angriff gewesen sein. Es ist derzeit noch unklar, ob noch weitere Angreifer beteiligt waren und vor Eintreffen der Polizei flüchteten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Diese dauern noch an. Die Tat wird nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Siegen als gefährliche Körperverletzung eingestuft.

    https://www.wp.de/staedte/siegerland...232855395.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #1063
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Massenschlägerei in Berlin
    50 Jugendliche attackieren sich mit Stichwaffen
    Zwei rivalisierende Gruppen Jugendlicher haben sich an der Frankfurter Allee angegriffen. Die Polizei schritt ein, die Täter flüchteten.
    Am Donnerstagabend haben sich etwa 50 Jugendliche bei einer Massenschlägerei in Berlin-Rummelsburg attackiert. Dabei nutzten die zwei rivalisierenden Gruppen Zeugen zufolge auch Schlag- und Stichwaffen. Gegen 21 Uhr alarmierten Beobachter die Polizei.
    Als die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens an der Frankfurter Allee eintrafen, flüchteten die Beteiligten in verschiedene Richtungen und entkamen. Auch Verletzte konnten nicht festgestellt werden. Die Hintergründe zu der Auseinandersetzung sind derzeit noch völlig unklar, die Ermittlungen laufen.

    https://www.tagesspiegel.de/berlin/m.../27448436.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #1064
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Angriffe mit Kantholz und Steinen

    Nach Grapsch-Attacke auf 16-Jährige: Wüste Schlägerei in Pocking
    Zu einer wüsten Schlägerei mit mehr als zehn Personen ist es am Samstagabend in Pocking (Landkreis Passau) gekommen. Ursache war wohl eine Grapsch-Attacke auf ein Mädchen.

    Wie ein Polizeisprecher am Morgen auf PNP-Nachfrage mitteilte, war die 16-Jährige mit einem Jugendlichen (17) gegen 23.30 Uhr im Stadtgebiet unterwegs. Als sie von einem 33-Jährigen begrapscht wurde, sei es zunächst zu einem Streitgespräch zwischen dem Freund des Mädchens und dem anderen Mann gekommen.

    Dieses sei schnell in eine wüste Schlägerei ausgeartet, bei der mehrere Begleiter der beiden Streithähne aufeinander los gingen - laut Polizeiangaben unter anderem auch mit einem Kantholz und Steinen.

    Wer war aktiv beteiligt, wer schaute nur zu?
    Insgesamt waren dem Sprecher zufolge mehr als zehn Personen beteiligt und es gab mehrere Verletzte, die teils stationär in Krankenhäuser eingeliefert werden mussten. Die knifflige Arbeit der Polizei: Sie muss nun ermitteln, welche Personen wie beteiligt waren - sprich: wer aktiv angegriffen hat und wer nur passiv beteiligt war, in dem er etwa zuschaute und die Personen aus seiner Gruppe anfeuerte.

    Im Laufe des Tages will die Polizei weitere Details bekannt geben.

    https://www.pnp.de/lokales/stadt-und...t-4052755.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #1065
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Essen: Familienstreit endet in brutaler Massenprügelei – 20 Menschen schlagen mit Waffen aufeinander ein

    Essen. Heftige Szenen in Essen! Am Samstagnachmittag soll es im Stadtteil Karnap in Essen hoch hergegangen sein.

    An der Karnaper Straße soll ein Familienstreit eskaliert sein. Die Folge: eine Massenschlägerei mit 20 Beteiligten in Essen!

    Essen: Aus Familienstreit wird Massenschlägerei – Zeugen schildern grausame Szenen
    Gegen 16.45 Uhr meldeten gleich mehrere Zeugen per Notruf, was sich vor ihren Augen abspielte: Bis zu 20 Personen sollen aufeinander eingeprügelt haben, Schlagwerkzeuge inklusive...........
    https://www.derwesten.de/staedte/ess...232880537.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    __________________________________________________ ___________



    Erlangen. Am Sonntag in den frühen Morgenstunden trafen im Zentrum von Erlangen zwei Personengruppen aufeinander. Aus bislang unbekannten Gründen kam es zu körperlichen Übergriffen aus beiden Gruppen. Hierbei wurden zwei junge Männer durch Faustschläge leicht verletzt. Sie wurden zur ärztlichen Versorgung in die Notaufnahme der Chirurgie des Uniklinikums Erlangen verbracht. Der genaue Tathergang sowie die jeweiligen Tatbeteiligungen der anwesenden Personen
    müssen noch ermittelt werden.

    https://www.wiesentbote.de/2021/07/2...ter-heranwach/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #1066
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Wilde Massen-Schlägerei am Emmeringer See: Jugendliche verprügeln auch Unbeteiligte - Mehrere Verletzte

    Zu einer wüsten Schlägerei ist es in der Nacht auf Sonntag am Emmeringer See gekommen. Dabei wurden mehrere junge Männer verletzt.

    Emmering – Kurz nach Mitternacht stürzte einer der jungen Männer vom Fahrrad. Er glaubte, gestoßen worden zu sein und ging sofort auf die jungen Leute los, die er für seine Widersacher hielt. Er schlug auf diese ein, berichtet die Polizei. Als diese Auseinandersetzung schon vorbei war, warf ein unbekannter Jugendlicher eine Glasflasche nach dem gestürzten Radler und traf ihn damit am Kopf. Nun entwickelte sich laut Polizei eine wilde Schlägerei. Prügel bezogen dabei auch eigentlich Unbeteiligte, die nur schlichten wollten.
    Jugendliche prügeln sich am Emmeringer See: Großteil flüchtet vor Polizei
    Als die ersten Streifenwagen der Polizei am Emmeringer See auftauchten, machte sich ein Großteil der Jugendlichen aus dem Staub. Weitere Einsatzkräfte der Polizei Fürstenfeldbruck und benachbarter Dienststellen konnten die Flüchtigen aber abfangen und so deren Personalien feststellen.
    Insgesamt waren etwa 20 junge Männer im Alter von 17 bis 21 Jahren in die Schlägerei involviert. Unter den Schlägern befanden sich außerdem einige junge Männer, die durchaus bereits polizeibekannt sind.


    https://www.merkur.de/lokales/fuerst...-90886215.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #1067
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Rund 70 Personen gehen aufeinander los an der Europahalle in Karlsruhe – Es sind unfassbare Szenen, die Situation ist komplett eskaliert.
    Am Mittwochabend, gegen 20.30 Uhr, wurde die Polizei über Notruf zu einer Schlägerei zwischen 60-70 Personen im Bereich der Haltestelle Europahalle gerufen.
    Beim Eintreffen der Polizei flüchtete bereits ein Großteil der beteiligten Personen. Derzeitigen Ermittlungen zufolge soll der Grund für die Auseinandersetzung ein vorausgegangenes Körperverletzungsdelikt gewesen sein, das sich in der Günther-Klotz-Anlage zwischen einem 15-Jährigen und einem dem 15-Jährigen flüchtig Bekannten ereignete.
    In der Folge soll der 15-Jährige einen Verwandten verständigt haben, der daraufhin mit mehreren Freunden zur Europahalle eilte, um den Tatverdächtigen zur Rede zu stellen. In der Folge soll es zwischen der Gruppe um den 15-Jährigen und der Gruppe um den Tatverdächtigen zur körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein, bei der ein 18-Jähriger mit einer Glasflasche und ein 16-Jähriger durch Schläge und Tritte verletzt wurde.
    Da der 18-Jährige aber keinerlei Interesse an einer Strafverfolgung zeigte und sich noch vor der Befragung durch die Polizei von der Örtlichkeit entfernte, ist derzeit nichts über seine Verletzungen bekannt.

    Der 16-Jährige wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Bei den Tatverdächtigen der beiden Delikte soll es sich um drei Heranwachsende gehandelt haben deren Identität weitestgehend feststeht.


    https://www.karlsruhe-insider.de/kar...pahalle-80794/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #1068
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Mann bei Schlägerei in Bad Windsheim lebensgefährlich verletzt
    Am frühen Sonntagmorgen sind zwei Männer in Bad Windsheim in eine Schlägerei mit Jugendlichen geraten. Dabei ging einer der beiden zu Boden und wurde lebensgefährlich verletzt. Die Polizei sucht nun nach dem Täter......https://www.br.de/nachrichten/bayern...rletzt,SepaACE
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #1069
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Eine Schlägerei hat am Montag Abend zu einem größeren Polizeieinsatz in der Regensburger Konradsiedlung geführt. Jugendlichen und Heranwachsende waren dort aneinander geraten. Als die Polizei mit mehreren Autos anrückte, stellte sie drei Personen fest, die an der Schlägerei beteiligt gewesen sein sollen. Sie beleidigten die Beamten mehrfach und waren so aggressiv, dass sie in Gewahrsam genommen werden mussten, bei einem fand die Polizei später etwas Marihuana.


    https://www.charivari.com/polizeiein...edlung-122380/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #1070
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Hitlist: Die Massenschlägerei des Tages

    Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Bei einer Schlägerei vor einem Restaurant in Frankfurt sind drei Menschen verletzt worden. Die Männer - einer 25 und zwei 26 Jahre alt - wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm nach eigenen Angaben vom Freitag einen 24-jährigen Tatverdächtigen fest. Vor dem Restaurant fanden die Beamten Patronenhülsen einer Schreckschusswaffe. Die Hintergründe der Auseinandersetzung vom Donnerstag waren zunächst unklar. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

    https://www.zeit.de/news/2021-08/06/...r-festgenommen
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Hitlist: Wer findet den Fehler
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2016, 09:34
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.06.2016, 18:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 17:50
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 08:52
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 21:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •