Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 39 von 53 ErsteErste ... 29343536373839404142434449 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 527
  1. #381
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Wuppertal/Hagen – Ein Mann (38) hat am Freitagmorgen bei einer Fahrkartenkontrolle fünf Bahnmitarbeiter angegriffen und zum Teil schwer verletzt.

    Der in Wuppertal lebende Nigerianer war gegen 7 Uhr im RE 13 von Wuppertal nach Hagen unterwegs. Als die Kontrolleure der Eurobahn neben dem Fahrausweis zum Abgleich ein Dokument mit Foto sehen wollten, eskalierte die Situation.

    Erst protestierte der 38-Jährige lautstark gegen Beförderungsbedingungen und Kontrolle, dann wurde er gewalttätig. Laut Polizei soll er einem Prüfdienstmitarbeiter (39) in den Arm gebissen und die Nase gebrochen, einen anderen (52) an den Rippen verletzt haben. Sie kamen mit Rettungswagen in die Klinik.

    https://www.bild.de/regional/duessel...9366.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #382
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.612
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Wenn Weiße Schwarze kontrollieren, ist das nun einmal Diskriminierung. In Afrika ist das so.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  3. #383
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Duderstadt (Niedersachsen) - Es war eine Eskalation der Gewalt. Ein Rentner (81) trifft auf zwei Teenager (15, 16). Jetzt ist der Senior tot.

    Der Tatort: Das Einkaufszentrum „Feilenfabrik“ in Duderstadt (rund 21000 Einwohner) im Kreis Göttingen. Am Samstagabend ist das Opfer nach der körperlichen Auseinandersetzung mit den zwei Jugendlichen gestorben.

    Ersten Informationen zufolge traf der Mann im Eingangsbereich des Einkaufszentrums auf die Jugendlichen. Dort kam es laut Polizei zu einer lautstarken Auseinandersetzung.

    Der 16-Jährige soll den Mann daraufhin so stark geschubst haben, dass er mit dem Kopf auf den Boden prallte. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus, doch er erlag nur wenige Stunden später seinen schweren Verletzungen.

    Wie der Konflikt entstand, ist noch unklar. Michaela Burchardt, Sprecherin der Polizeiinspektion Göttingen: „Wir haben noch überhaupt keine Hintergründe, warum es zu der Tat gekommen ist. Aktuell sind wir auf der Suche nach Zeugen.“

    Der 16-Jährige wurde vorübergehend festgenommen und nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

    Burchardt: „Er hat einen festen Wohnsitz und seine Personalien wurden aufgenommen. Aktuell gibt es keinen Grund, ihn in Untersuchungshaft zu nehmen.“

    Die Ermittlungen dauern an.

    https://www.bild.de/regional/hannove...7528.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #384
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.612
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Ein Rentner (81) trifft auf zwei Teenager (15, 16).
    Frei nach Merkel: „Jetzt ist er halt tot".
    Aktuell gibt es keinen Grund, ihn in Untersuchungshaft zu nehmen.
    Sozialverträgliches Ableben und Entlastung der Rentenkasse! Am Ende winkt sogar das Bundesverdienstkreuz.
    Geändert von Cherusker (01.12.2020 um 14:36 Uhr)
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  5. #385
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Bei der Beschreibung der Täter fehlen wesentliche Details.........





    OPFER IN KÖLNER INNENSTADT ÜBERFALLEN
    Polizei sucht brutale Handy-Räuber

    Name:  111.jpg
Hits: 20
Größe:  45,8 KB
    Diese beiden jungen Männer sollen einen Mann brutal ausgeraubt haben

    Köln – Die Kölner Polizei sucht zwei brutale Räuber!

    Die beiden Tatverdächtigen sollen am Abend des 8.August in einer Regionalbahn aus Düsseldorf kommend zunächst einen Mann (56) angesprochen haben. Dabei sprachen sie gebrochen italienisch. Nach der Ankunft am Kölner Hauptbahnhof verfolgten sie ihr späteres Opfer bis in die Innenstadt.

    Gegen 0.15 Uhr an der Moltkestraße/Jülichstraße sollen die beiden Männer den Düsseldorfer plötzlich gegen eine Laterne geschubst haben. Dann stahlen sie sein Handy.
    Beschrieben werden die Gesuchten als ca. 1,65 und 1,90 m groß, schlank und dunkelhaarig. Geschätztes Alter: 25 Jahre.

    https://www.bild.de/regional/koeln/k...3122.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #386
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.612
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Die Fahndungsfotos mit der gewohnten Verspätung?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  7. #387
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.780


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Bei der Beschreibung der Täter fehlen wesentliche Details.........





    OPFER IN KÖLNER INNENSTADT ÜBERFALLEN
    Polizei sucht brutale Handy-Räuber

    Name:  111.jpg
Hits: 20
Größe:  45,8 KB
    Diese beiden jungen Männer sollen einen Mann brutal ausgeraubt haben

    Köln – Die Kölner Polizei sucht zwei brutale Räuber!

    Die beiden Tatverdächtigen sollen am Abend des 8.August in einer Regionalbahn aus Düsseldorf kommend zunächst einen Mann (56) angesprochen haben. Dabei sprachen sie gebrochen italienisch. Nach der Ankunft am Kölner Hauptbahnhof verfolgten sie ihr späteres Opfer bis in die Innenstadt.

    Gegen 0.15 Uhr an der Moltkestraße/Jülichstraße sollen die beiden Männer den Düsseldorfer plötzlich gegen eine Laterne geschubst haben. Dann stahlen sie sein Handy.
    Beschrieben werden die Gesuchten als ca. 1,65 und 1,90 m groß, schlank und dunkelhaarig. Geschätztes Alter: 25 Jahre.

    https://www.bild.de/regional/koeln/k...3122.bild.html
    Vom 8. August? Wir haben jetzt den 04. Dezember!
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preußischer Innenminister und Staatsminister

  8. #388
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Vom 8. August? Wir haben jetzt den 04. Dezember!
    Migranten räumt man gerne etwas Vorsprung ein.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  9. #389
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.380


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    120 Jugendliche legen sich mit Polizei an

    Düsseldorf – Rund 100 junge Leute sind am Samstagabend in der Düsseldorfer Altstadt mit der Polizei und dem Ordnungsdienst aneinander geraten! Einige hätten gegen die Corona-Schutzverordnung verstoßen und die Kontrollen behindert, sagte ein Sprecher am Sonntag.

    Ein Jugendlicher aus der Gruppe habe Mitarbeiter des Dienstes angegriffen. Als die Polizei ihn in einem Streifenwagen abtransportieren wollte, umstellten die anderen das Fahrzeug und hinderten es an der Weiterfahrt.
    Die Gruppe schrie lautstark die Forderung nach Freilassung des Jugendlichen. Die Situation wurde immer bedrohlicher, Verstärkung wurde gerufen. Als die dazu kam, seien sie geflüchtet.
    Mehrere Personen im Alter zwischen 16 und 20 Jahren wurden aber gefasst und kamen in Gewahrsam. Der tatverdächtige Jugendliche wurde festgenommen. Er soll eine Strafanzeige bekommen.

    https://www.bild.de/regional/duessel...5270.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #390
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    15.612
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Rund 100 junge Leute sind am Samstagabend in der Düsseldorfer Altstadt mit der Polizei und dem Ordnungsdienst aneinander geraten!
    Es wäre sicher aufschlußreich, den ethnischen Hintergrund dieser „Jugendlichen" zu erfahren.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 15:38
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2015, 06:03
  3. Kriminelle Asylbewerber erhalten Asyl
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 18:15
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 14:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •