Seite 38 von 42 ErsteErste ... 2833343536373839404142 LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 411
  1. #371
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.782


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Was heißt Kinder? Diese „Kinder" können unvorstellbare Grausamkeiten begehen, ohne dabei die geringsten Skrupel zu haben.
    Die Bild hat die fatale Eigenart, gewisse Verbrechen und Verbrecher zu verniedlichen. Tatsache ist, dass von den drei Tätern nur die 13-Jährige ein Kind ist, die anderen beiden fallen nicht mehr in diese Kategorie.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #372
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.782


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    GEFÄHRLICHE KÖRPERVERLETZUNG
    30 Vermummte attackieren Menschen in Thüringen
    Eine etwa 30-köpfige Gruppe hat am Samstagabend in Neustadt an der Orla (9200 Einwohner) mehrere Menschen angegriffen und verletzt.

    Die Gruppe ist gegen 20 Uhr marodierend durch die Innenstadt gezogen. Die Angreifer waren laut Polizei „teilweise vermummt“. Es werde mit Hochdruck wegen des Verdachts des Landfriedensbruchs und der gefährlichen Körperverletzung ermittelt, sagte ein Behördensprecher.
    Bislang konnten fünf Tatverdächtige im Alter von 17 bis 19 Jahren ermittelt werden.

    https://www.bild.de/regional/thuerin...3656.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #373
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.497
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    GEFÄHRLICHE KÖRPERVERLETZUNG
    30 Vermummte attackieren Menschen in Thüringen
    Eine etwa 30-köpfige Gruppe hat am Samstagabend in Neustadt an der Orla (9200 Einwohner) mehrere Menschen angegriffen und verletzt.

    Die Gruppe ist gegen 20 Uhr marodierend durch die Innenstadt gezogen. Die Angreifer waren laut Polizei „teilweise vermummt“. Es werde mit Hochdruck wegen des Verdachts des Landfriedensbruchs und der gefährlichen Körperverletzung ermittelt, sagte ein Behördensprecher.
    Bislang konnten fünf Tatverdächtige im Alter von 17 bis 19 Jahren ermittelt werden.

    https://www.bild.de/regional/thuerin...3656.bild.html
    Wieder einmal keine Details hinsichtlich ethnischer Zugehörigkeit. Man darf deshalb vermuten,...
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #374
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.782


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    OPFER IM KRANKENHAUS, TÄTER AUF FREIEM FUSS

    Karlsruhe: Messerattacke von Syrer auf AfD-Mitarbeiter
    Ein durchtrennter Bizepsmuskel, eine durchtrennte Schlagader im linken Oberarm, ein ausgekugeltes Gelenk am Ringfinger, gerissene Bänder, Abschürfungen, blaue Flecken und ein weiterer Schnitt im rechten Unterarm: Der AfD-Mitarbeiter im Brüsseler Büro des MdEP Joachim Kuhhs, Alexander Arpaschi, wurde am 17. November in Karlsruhe Opfer einer Messerattacke durch einen Syrer. Der 50-Jährige liegt immer noch im Krankenhaus und hat von dort aus ein kurzes Video-Statement abgegeben – der bereits polizeibekannte Syrer ist einstweilen wieder auf freiem Fuß.

    http://www.pi-news.net/2020/11/karls...d-mitarbeiter/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #375
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.497
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Schließlich hat der Täter seine Rechte, die das Opfer durch seine Mitgliedschaft in der AfD selbstverschuldet verwirkt hatte.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  6. #376
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.782


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    ISLAMISMUS-VERDACHT GEGEN KLEIN-KRIMINELLEN
    Falscher Syrer ein Terror-Knacki?

    Hannover/Bremen – Er kam als Schutzsuchender ins Land. Jetzt gilt er als Sicherheitsrisiko, das die Behörden gerne loswerden möchten...

    In Hand- und Fußfesseln wird Ahmed E. (27) von sechs Justizwachtmeistern in den Saal des Amtsgerichts Hannover eskortiert. Er soll sich wegen Einbruchs und Diebstahls verantworten. Im Prozess kommt heraus: Der vermeintliche Syrer ist in Wahrheit ein Ägypter, der sich hinter Gittern als ISIS-Anhänger und Terror-Prediger outete!

    Nach seinem Einbruch in der Oststadt Mitte Juli fasste die Polizei den vorbestraften Asylbewerber. Zunächst kam er wegen seiner falschen Identität in die Jugendanstalt Hameln, wurde dann in die JVA Hannover verlegt und landete schließlich im Hochsicherheitsknast in Rosdorf bei Göttingen. In allen drei Anstalten hinterließ der Häftling bleibenden Eindruck. So soll er von der Terror-Miliz ISIS geschwärmt und davon geträumt haben, in den Krieg zu ziehen, um Ungläubige zu töten. Außerdem habe er „Bekehrungs- und Anwerbeversuche“ bei Häftlingen unternommen.
    2015 kam Ahmed E. nach Deutschland, lebte in Bremen. Im Vorjahr zog er nach Hannover, verschwand vom Radar. Mit Einbrüchen und Diebstählen soll er seinen Drogenkonsum finanziert haben. Oberstaatsanwalt Frank Weißenborn: „Wir haben es hier offenbar mit einem sehr gefährlichen jungen Mann zu tun.“ Seine radikalen Äußerungen nehme man ernst. Ahmed E. verfügt angeblich über brisante Kontakte nach draußen. Die Anstaltsleitung entzog ihm die Telefonerlaubnis.
    Hans-Christian Rümke, Sprecher des niedersächsischen Justizministeriums, zu BILD: „Die Person und die von ihr gegebenenfalls ausgehende Gefährlichkeit ist dem Justizvollzug bekannt. Der Gefangene steht unter besonderer Beobachtung des Fachbereiches Sicherheit. Die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zur Verhinderung einer Einflussnahme auf Mitgefangene und der Feststellung des Radikalisierungspotenzials sind getroffen.“ Laut Justizministerium sitzen derzeit 12 islamistische Gefährder in niedersächsischen Knästen ein.....https://www.bild.de/regional/hannove...4946.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #377
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.782


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    München – Was für eine unglaubliche Polizei-Panne!

    Am Dienstag letzter Woche erzählte Abdul Mohammad Tukhi (41) Verwandten, er ginge mit seiner Frau Benafsha Meskinyar (34) einkaufen. Seitdem war das Paar aus München verschwunden.

    Name:  1.jpg
Hits: 20
Größe:  50,2 KB
    Gesucht: Abdul Mohammad Tukhi (41)


    Als Verwandte die Polizei riefen, blieb eine Wohnungsdurchsuchung zunächst ergebnislos. Erst bei der zweiten Begehung wurden Blutspuren – und dann bei der dritten schließlich die Leiche der Frau entdeckt.

    Sie war erstochen worden, lag unter einem Kinderbett.
    Der Mann, der seit zehn Jahren in Deutschland lebte, wurde am selben Tag am Münchner Hauptbahnhof gesehen. Dort soll er in einen Zug nach Italien gestiegen sein.

    Die Ermittler vermuten, dass der afghanische Staatsangehörige von dort aus in sein Heimatland weiterreiste und nun wahrscheinlich in Afghanistan ist.........Der Ehemann soll zuvor bereits gewalttätig gegen seine Partnerin geworden sein. In diesem Zusammenhang hat es nach Angaben der Ermittler vor knapp zwei Wochen auch bereits einen Polizeieinsatz gegeben.

    https://www.bild.de/news/inland/news...0724.bild.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::::::::

    Fall2

    DUO ÜBERFÄLLT SENIORIN AN HALTESTELLE
    Polizei jagt diese Handtaschen-Räuber

    Name:  2.jpg
Hits: 20
Größe:  48,1 KB

    Kassel – Sie überfielen eine Seniorin, raubten ihre Handtasche. Nun fahndet die Polizei mit Bildern nach den Tätern!

    Die jungen Typen hatten am 9. Oktober gegen 18.40 Uhr eine alte Dame und deren Freundin an der Haltestelle „Druseltal“ im Stadtteil Bad Wilhelmshöhe entdeckt. Sie näherten sich der Seniorin von hinten, entrissen ihr die Handtasche. Die Dame geriet ins Straucheln, konnte sich aber zum Glück auf den Beinen halten. Die Räuber hauten ab in Richtung der Straße „Im Druseltal“..........https://www.bild.de/regional/frankfu...3656.bild.html

    - - - Aktualisiert oder hinzugefügt- - - -

    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::::::

    Fall 3

    VIER FESTNAHMEN IN LEIPZIG
    Syrer (21) bei Streit am Hauptbahnhof schwer verletzt
    Leipzig – Am Hauptbahnhof kam es am Montagabend erneut zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein 21-jähriger kam danach schwer verletzt in die Leipziger Uniklinik.

    Im Bereich des Ostausgangs gingen die Streitenden gegen 19.20 Uhr aufeinander los. „Als die Bundespolizisten vor Ort eintrafen, lag ein Mann stark blutend bereits am Boden. Ein Weiterer hatte offenbar Reizgas abbekommen“, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei.

    Im und um den Hauptbahnhof konnten wenig später durch Bundes- und Landespolizei vier Tatverdächtige (21, 23, 30, 30) gestellt werden.
    Laut Zeugenaussagen waren insgesamt acht Personen unterschiedlicher Nationalitäten an der Auseinandersetzung beteiligt. Der schwer Verletzte soll durch einen heftigen Faustschlag zu Boden gestürzt sein. Dabei erlitt er eine Kopfplatzwunde und musste in die Uniklinik Leipzig gebracht werden.

    Erst vor einer Woche starb ein Mann nach einer Messerattacke vorm Leipziger Hauptbahnhof.

    https://www.bild.de/regional/leipzig...5148.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #378
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.497
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Was für eine unglaubliche Polizei-Panne!
    Panne?
    Wenn man den Verbrechern genügend Zeit gibt, um sich abzusetzen, erspart man sich den Schreibkram, den die Justiz meist hinterher dann doch überflüssig macht.
    Besser, man jagt widerborstige Maskenverweigerer. Das gibt Geld und ist für die Beförderung hilfreich.
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  9. #379
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    41.782


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Oldenburg (Niedersachsen) – Er trat so brutal zu, dass die Frau an ihrem Kopfverletzungen starb!

    Bei einem Streit soll ein 38-jähriger Mann seiner Frau ins Gesicht getreten haben, dass diese wenig später an einem Schädel-Hirn-Trauma starb.

    Wegen der Tötung seiner Ehefrau steht seit Freitag ein 38-jähriger Mann in Oldenburg vor Gericht. Die Anklage lautet auf Totschlag.

    Dem Mann wird zur Last gelegt, die 33-Jährige bei einem Streit im Juli heftig ins Gesicht getreten zu haben. Die Frau starb wenige Tage später im Krankenhaus.

    Das Ehepaar aus Afghanistan, das fünf Kinder hat, lebte getrennt. Am Tatabend war ein Streit in der Wohnung der Frau eskaliert. Auch die Kinder waren in der Wohnung. Sie wurden vom Jugendamt in Obhut genommen.

    Das Landgericht Oldenburg hat für den Prozess mehrere Verhandlungstage bis Januar angesetzt.


    https://www.bild.de/regional/bremen/...7140.bild.html
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  10. #380
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    14.497
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber als Kriminelle

    Die Anklage lautet auf Totschlag.
    Warum nicht auf Mord?
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2016, 15:38
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.08.2015, 06:03
  3. Kriminelle Asylbewerber erhalten Asyl
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.10.2014, 18:15
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 14:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •