Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    20.417


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Bayern: Moslem-Asylanten randalieren, da sie zwei Mal täglich warm essen wollen

    Die Tennishalle von Markt Indersdorf bei Dachau ist in eine Unterkunft für Asylbewerber umfunktioniert. Dort befinden sich derzeit 77 Männer, alle aus afrikanischen Ländern wie Senegal, Mali oder Eritrea. Fast alles Moslems, wie sogar die Süddeutsche Zeitung meldet. Sie bekommen mittags eine warme Mahlzeit, die vom Catering-Service nach moslemischen Halal-Vorschriften zubereitet ist. Abends gibt es […]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.780


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bayern: Moslem-Asylanten randalieren, da sie zwei Mal täglich warm essen wollen

    Ein Kanten Graubrot vom Vortag und warmes Wasser wäre die vernünftigste Antwort aber unser Staat kuscht natürlich.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    11.552
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bayern: Moslem-Asylanten randalieren, da sie zwei Mal täglich warm essen wollen

    Mittags erhalten sie eine warme Mahlzeit, am Abend gibt es eine kalte Brotzeit. Doch die Flüchtlinge wollen täglich zwei warme Essen. “Am liebsten jeden Tag Huhn, Reis und Kartoffeln”, sagt Alexander Krug, Stellvertreter des Landrats im Amt und stellvertretender Pressesprecher des Landratsamts.
    Das Mindeste, was sie verlangen können, ist doch die Verpflegung, die ihnen die Hotels in ihrem Heimatland täglich unentgeltlich zur Verfügung stellen. Man will sich schließlich nicht schlechter stehen als zu zuhause. Das sollten wir doch endlich begreifen!
    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Bayern: Moslem-Asylanten randalieren, da sie zwei Mal täglich warm essen wollen

    Ich verstehe die ganze Aufregung nicht denn Söder hat doch selbst gesagt das der Islam zu Bayern gehört !!

    http://www.welt.de/politik/deutschla...z-in-love.html
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. PI News! Dortmund II: Asylanten randalieren in Supermarkt
    Von PI News im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 17:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •