Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beitrge
    180.870


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beitrge
    9.684
    Blog-Eintrge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Autochthone deutsche haben, wenn sie nicht grade in linksversuchten Familienverbnden aufgewachsen sind, einen Bezug zu Deutschland, aufgrund gewachsener Zusammengehrigkeit der Eltern und Groeltern zum eigenen Land.
    Wenn aber mehr und mehr auslndische Ethnien zu uns strmen, und sich hier breitmachen drfen, ohne sich anzupassen, haben wir in wenigen Jahren einen Schmelztiegel der verschiedensten Rassen hier, und das ist dann ein Konfliktpotenzial, welches nicht mehr zu beherrschen ist.
    Durch diese irrsinnige Zusammenfgung unterschiedlichster Ethnien und Kulturen wird Deutschland getilgt.
    Nichts wird mehr deutsch sein.
    Aber denkt man an die Worte einiger grner Politiker, ist das gewollt.
    Ich kann nur sagen : diese Volksverrter mssen weg!
    2017 wird sich entscheiden, ob Deutschland noch einmal mit einem blauen Auge davon kommt, oder ob wir alle islamisiert werden.
    Ich knalle jeden ab, der versuchen wird, mir meine Identitt zu nehmen.
    Ich schei was auf unsere Gesetze, wenn die mich nicht mehr schtzen!
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafr Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafr bluten.

  3. #3
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beitrge
    6.716


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Wir machen gerne Platz, aber sie sind in unsere Gemeinschaft gekommen und knnen darum nicht erwarten, dass sie ihr altes Gesellschaftsmodell hier einfach fortfhren knnen. Sie knnen in die Moschee gehen, wenn sie es gerne wollen, aber wenn sie Dinge tun, die nicht mit dem groen Muster (Leitbild) in der dnischen Gesellschaft bereinstimmen, mssen sie einsehen, dass das nicht geht.
    2006 sagte sie immerhin schon in ihrer Neujahrsansprache: Wir fangen an zu erkennen, dass wir uns ber die Werte klar werden mssen, auf denen unsere Gesellschaft beruht.
    Was fr eine "rechtspopulistische" Knigin aber auch. Ja, manchmal hat die Monarchie auch Vorteile, gell? Was gedenken die Linken nun zu tun? Strmt die Antifa jetzt den Palast??
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer ber den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken knnen.


  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Heikles Thema. Konequenterweise sollte man nur Einzelpersonen ins Land lassen, die den Zugang durch die Liebe gefunden haben, sprich einheimisce Person liebt und auch wirklich geheiratet hat. So wie das bei uns frher auch gehandhabt wurde. Aber selbst bei solchen Flle gibt es immer das groe Risiko, da es sich nicht um echte Liebe handelt, sondern um Bezness, heiraten um die Vorteile des Landes absahnen zu knnen.

    Das Land lieben. Jeder wird was anderes in dem Land lieben. Asylanten die Ruhe vor Kriegen und Verfolgung, die Sozialleistungen, Kontakte mit Landsleuten, Glaubensbrdern. Also nicht unbedingt das was die Einheimischen in dem Land sehen, da sie durch ihre Kultur wie auch persnliche Konstellation naturgem vllig andere Blickwinkel haben. Sie knnen das Land nicht auf die gleich Art und Weise lieben wie die Einheimischen.

    Manch einer liebt Provokation, Konfrontation, Reiberei, Auseinandersetzung, den Zusammenhalt in der Ummah gegen das Feindbild der "Unglubigen". Wer will den Einwanderren vorschreiben auf welche Art und Weise sie das Lands lieben sollen? Und Liebe erlischt oft eines Tages, was bleibt ist Routine usw. Und umgekehrt braucht Liebe manchmal etwas lnger eh sie berhaupt entsteht. Man kann Liebe nicht verordnen oder erwarten, da sie sofort da ist. In den meisten Fllen sind die Leute einfach aus pragmatischen Grnden da. Als Begrndung um Asyl zu bitten wrde niemals akzeptiert werden "Ich liebe das Land", wie denn auch, es ist ihnen vllig fremd.

    Ich kann die Aussage der Knigin schlecht einschtzen, ob sie es ehrlich meint, nicht absehen, ob es irgendwelche Konsequenzen geben wird. Genauso gut kann das auch eine Beschwichtigung sein, damit die Bevlkerung sich verstanden fhlt und Ruh gibt, damit es grade so weiter geht mit der Einwanderung.
    Verstehen warum Islam uns soviel Gewalt bringt!

    Essay: Djihad und Dhimmitude * Duldung und Demtigung

    http://www.burgfee.myblog.de

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    37.301


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    hnliches, auf Frankreich bezogen, sagte schon vor langen Jahren Sarkozy. Konsequenzen hat das natrlich nicht. Niemand geht, selbst die grten Haer dieser Lnder bleiben.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    11.909
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Zwischen dem, was Politiker sagen und versprechen, und dem, was sie tun oder was geschieht, klaffen zuweilen Abgrnde.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

  7. #7
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beitrge
    4.997


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Zuweilen???!!! Eigentlich immer!
    "...und dann gewinnst Du!"

  8. #8
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beitrge
    11.909
    Blog-Eintrge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Dnische Knigin zur Immigration: Wer Dnemark nicht liebt, soll Dnemark verlassen

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Zuweilen???!!! Eigentlich immer!
    Ich wollte wenigstens die Mglichkeit andeuten, da Politiker auch mal ihr Wort halten knnten - aber ich gebe Dir recht: Man mu den Tatsachen ins Auge sehen.
    Einigkeit und Recht und Freiheit fr das deutsche Vaterland

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2015, 06:36
  2. PI News! Dnemark: Islamisierte Wohnquartier-Verwaltung lehnt dnische Flagge ab
    Von PI News im Forum Politik und Islam
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.03.2015, 17:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 20:01
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2015, 22:00
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 12:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •