Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Politik
    Das klassisch-bayrische Vormittagsmenü eines Beamten der Landesbodenkreditanstalt.

    Gestern noch im Auffanglager, heute frisst er uns schon die Weißwürste vom Teller. Tamer al Hawad, Flüchtling aus Syrien und Leidenschaft, verspeiste heute im Hofbräuhaus zwei Paar Weißwirscht. Dazu gabs - traditionell wie er eben ist, der Tamer - eine Brezn und Händlmaiersenf. Und da soll noch mal einer sagen, den Flüchtlingen gehts nicht gut bei uns. Im Gegenteil. Wenn man sich doch als Flüchtling einen Ort zum hinflüchten aussucht, dann käme sicher nur der Freistaat Bayern in Betracht (exklusive Franken).





    Kommentar schreiben


    http://www.oberpfalz-anzeiger.com/20...-blog-artikel/

  2. #2


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Na und. Wo ist das Problem? Endlich mal einer, der nicht alles ablehnt, weil Schweinefleisch drin sein könnte :)

  3. #3
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Zitat Zitat von burgfee Beitrag anzeigen
    Na und. Wo ist das Problem? Endlich mal einer, der nicht alles ablehnt, weil Schweinefleisch drin sein könnte :)
    Genau, denn ansonsten meckern die Flüchtlinge um die Wette wenn es ums Essen geht.
    Gebratener Affe oder Manjockbrei sind nun mal keine traditionellen deutschen Gerichte.
    Leider ist so einer die Ausnahme.
    Aber es ist ein erster Schritt in die Integration!
    Keiner macht alles richtig, und zahlt dafür Lehrgeld. Viele aber machen alles falsch, und lassen andere dafür bluten.

  4. #4


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Zitat Zitat von holzpope Beitrag anzeigen
    Genau, denn ansonsten meckern die Flüchtlinge um die Wette wenn es ums Essen geht.
    Gebratener Affe oder Manjockbrei sind nun mal keine traditionellen deutschen Gerichte.
    Leider ist so einer die Ausnahme.
    Aber es ist ein erster Schritt in die Integration!

    Möglicherweise fühlte sich der Schreiberling schon durch dessen pure Anwesenheit gestört und fühlt sich in seinen bayrischen Traditionen imitiert.

  5. #5


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Vielleicht geht es ihm um die Reinhaltung der bayrischen Kultur, befürchtet, der Syrer könnte eines Tages einen Kulturmischmasch initiieren?


    In Punkto Dirndl erfreut sich eine Afrikanerin großer Beliebtheit. Sie kombiniert Dirndl-schnitte mit afrikanischen Stoffen.

    http://www.dirndlalafricaine.com/noh-nee.html


    Bilder Dirndl afrikanisch


    http://www.dw.de/style-auf-der-wiesn/g-17926507

  6. #6


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Artikel der gleichen Zeitung:

    Türke erteilt Asylbewerbern Deutschunterricht

    Politik
    ... aber unser Bier saufen. Mit dem Koran ist es anscheinend nicht weit her.
    Dieses Kunststück gelingt auch nur dem Mann aus der Ferne. Während er dem Staat Geld kostet und dem Müßiggang frönt, nimmt er uns auch noch die Arbeitsplätze weg. Doch damit nicht genug. Jetzt landet er den nächsten Coup und lehrt den Flüchtlingen auch noch unsere Sprache. Dieser doppelte Angriff auf unser aller Heiligstes - die Sprache - und das grundsätzliche Misstrauen gegen Fremdes geht durch Mark und Bein. Scheinheilig wie er ist, beruft er sich auch noch auf seine soziale Verantwortung gegenüber Schwächeren. In diesen schweren Stunden muss man Charakter zeigen und die Kernidentität Bayerns wahren.







    http://www.oberpfalz-anzeiger.com/20...schunterricht/

    Meinen die das eigentlich ironisch oder ernst?

  7. #7


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Hab mir inzwischen mehrere Artikel der Zeitung durchgelesen, ist dann wohl ebenfalls als Satire gedacht....

  8. #8
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.955


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Syrischer Flüchtling bevorzugt Händlmaiersenf

    Nicht jeder Syrer ist Muslim.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2017, 17:43
  2. Syrischer Flüchtling unterrichtet an Grundschule
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 18:32
  3. Syrischer Flüchtling: Mit dem Taxi zur Arbeit
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 13:01
  4. Syrischer Flüchtling: ich bin gekommen, um Deutsche zu islamisieren
    Von dietmar im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 08:59
  5. Syrischer Flüchtling stirbt an Pilzvergiftung
    Von Realist59 im Forum Bildung - Gesundheit - Sport
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.10.2015, 11:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •