Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    11.094


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Belgien begeht Selbstmord

    Vor kurzem entschieden die belgischen Behörden, dass der Grundfeiertage der europäischen Kultur wie Allerheiligen, Weihnachten und Ostern, durch die neutraleren „Herbstfeiertag“, „Winterfeiertag“ und „Frühlingspause“ ersetzt werden sollen. Und vor zwei Jahren hatte der säkularisierte Weihnachtsbaum sein Debüt, als Symbol eines Landes, das transparent, seelenlos geworden ist: ein Weihnachtsbaum aus Stahl, Lichtern und Videoprojektionen. Gleichzeitig übernahm […]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    38.016


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Erschreckend, dass andere Länder noch viel bekloppter sind als Deutschland und noch erschreckender, dass die Länder, wo es noch nicht so schlimm ist, nichts von den Ländern lernen, wo es übel zugeht. Gute Nacht, Europa
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    34


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Erschreckend, dass andere Länder noch viel bekloppter sind als Deutschland und noch erschreckender, dass die Länder, wo es noch nicht so schlimm ist, nichts von den Ländern lernen, wo es übel zugeht. Gute Nacht, Europa
    Es ist weder bekloppt, noch handelt es ich um andere Länder. Die Drahtzieher dieser Politik sind in allen Fällen dieselben, welche PLANVOLL UND GEZIELT unsere westliche Gesellschaft transformieren, um ihr Ziel zu erreichen:

    Angenommen, wir hätten es mit einer Klasse von Superreichen zu tun, die sich, ergänzt um ihre Ideologen und Funktionäre (den „Neuen Adel“), bis zum Sanktnimmerleinstag an der Macht halten wollte, und dies im Weltmaßstab. In den Worten George Orwells:
    Aber alle [Totalitarismen] zielten darauf ab, dem Fortschritt Einhalt zu gebieten und die Geschichte in einem entsprechenden Augenblick für immer zum Stillstand zu bringen … Diesmal würden die Oberen durch eine bewußte Strategie imstand sein, ihre Stellung für immer zu behaupten.
    (George Orwell, 1984, Taschenbuchausgabe Ullstein Verlag, Ffm 1976, S.187)
    Wie müsste diese Klasse es anstellen? Nun, sie müsste Rebellion und Revolution buchstäblich unmöglich machen. Wer kann denn rebellieren? Bauernaufstände geschahen im Namen eines Standes, die Reformation und der Dschihad im Namen eines Glaubens, die Französische Revolution im Namen von la nation, die Pariser Kommune war der Aufstand einer Klasse. Kurz und gut, es muss ein gefühltes Kollektiv vorhanden sein, eines, das Solidarität gegen die Herrschenden stiftet.
    Wichtiger noch: Rebellion ist nur dann und nur so weit gefährlich, wie die Rebellen für ihre Sache zu sterben bereit sind. Wofür sind Menschen bereit zu sterben?
    Erstens für die eigenen Kinder,
    zweitens für das eigene Volk,
    drittens für den eigenen Glauben.
    Was muss also zerstören, wer als Weltherrscher Rebellion ein für allemal unmöglich machen will? Nun, erstens die Familie, zweitens die Völker, drittens die Religion.
    Um es auf einen Nenner zu bringen: Man muss das Bewusstsein der Transzendenz auslöschen. Wer weder in seinen Kindern fortleben will, noch sich als Teil seines Volkes sieht, noch eine Verantwortung vor Gott kennt, ist der ideale Untertan. Janich kann das alles nicht sehen, weil Transzendenz in seiner Ideologie nicht vorkommt.
    Deshalb wird eine Ideologie propagiert, wonach es ohnehin zu viele Menschen gebe, deshalb wird die Familie als gesellschaftliches Leitbild demontiert, deshalb ein „Weltethos“ gepredigt als Vorstufe zur Abschaffung von Religion, und deshalb die westlichen Völker langsam aber sicher in die multikulturelle Selbstauflösung getrieben.
    http://korrektheiten.com/2010/08/25/...ihre-methoden/


  4. #4
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.419
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Die spinnen, die Belgier!

  5. #5
    Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    5.154


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Das kann doch nicht sein! Sitzen bei denen nun schon überwiegend Moslems in der Regierung, oder was? Warum wehrt sich das Volk nicht dagegen?
    "...und dann gewinnst Du!"

  6. #6
    Registriert seit
    15.10.2013
    Beiträge
    2.323


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Das kann doch nicht sein! Sitzen bei denen nun schon überwiegend Moslems in der Regierung, oder was? Warum wehrt sich das Volk nicht dagegen?
    Diese Frage stelle ich mir jeden Tag und ich kann es nicht begreifen, warum Europa so sinnlos untergehen muss !
    Nur ein Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Wirbelsturm auslösen

  7. #7
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Zitat Zitat von Clark Beitrag anzeigen
    Das kann doch nicht sein! Sitzen bei denen nun schon überwiegend Moslems in der Regierung, oder was? Warum wehrt sich das Volk nicht dagegen?
    Ja exakt. Belgien hat einen sehr hohen muslimischen Bevölkerungsanteil. Ich erinnere mich an eine Meldung, ist schon etwas länger her:

    https://open-speech.com/threads/6459...tes-in-Belgien
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  8. #8


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Diese Feiglinge, die sich selbst aufgeben. Da kann man sich nur fremdschämen..
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  9. #9


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Und wenn ich mich ständig wiederholen muß in Belgien wird nur das geliefert was die Belgier auch bestellt haben !!! Das Wort Selbstmord ist damit 100%tig zutreffend !!!
    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  10. #10
    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    12.419
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Belgien begeht Selbstmord

    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Und wenn ich mich ständig wiederholen muß in Belgien wird nur das geliefert was die Belgier auch bestellt haben !!! Das Wort Selbstmord ist damit 100%tig zutreffend !!!
    Das ist eine Frage der Definition. Haben wir Deutsche die „Bereicherer“, Schmarotzer und Sozialbetrüger ins Land geholt? Sicher mögen es Deutsche gewesen sein. Ich war es jedenfalls nicht.
    Bestellt haben andere und wir sollen jetzt die Zeche zahlen. In Belgien dürfte es ähnlich gewesen sein.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 07:45
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 12:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •