Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 129
  1. #51


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen

    Montparnasse ist Asbestverseucht.

    Der Bürgermeister regte vor fünf Jahren an, den vielerorts als Schandfleck erachteten Betonturm abreißen zu lassen. Die Eigentümergemeinschaft wies damals den Vorschlag entrüstet zurück. Gut möglich, dass das Ansinnen des Stadtoberhaupts wieder auf die Tagesordnung kommt.
    http://www.stuttgarter-zeitung.de/in...8e394772d.html


    Die Innenstadt ist im Umbruch....

  2. #52


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen

    Mit einem 300 Meter hohen Bürogebäude soll Paris ab 2016 ein neues Wahrzeichen in dem Vorort La Defense erhalten. Die Verträge für den Bau des 60 Stockwerke hohen Turms namens "Phare" (Leuchtturm) wurden nach Angaben des zuständigen Konsortiums am Freitag unterzeichnet. Das neue Gebäude der Superlative soll in Sichtweite des Eiffelturms entstehen, der ohne seine 24 Meter hohe Fernsehantenne ebenfalls 300 Meter hoch ist.
    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Pa...uchtturm-.html

  3. #53


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen



    http://www.parisdigest.com/monument/toureiffel.htm


    Eiffel-Turm unweit entfernt im Hintergrund La Defense.

    Nun sind die Hochhäuser nicht mehr verbannt, dürfen in der Innenstadt auch Hochhäuser stehen.

  4. #54


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen

    Große Kursverluste bei französischen Geldinstituten. Der Grund: Die Rating-Agentur Moody's drohte, dem Land seine Top-Bonität zu entziehen. Jetzt reagieren die Märkte.
    ...
    http://m.heute.at/news/wirtschaft/art23662,613198


    Entstand der Plan nun auch Wolkenkratzer in der Pariser Innenstadt zuzulassen durch finanziellen Druck?

  5. #55


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen

    03.03.2012

    Warum Spekulanten einen Bogen um Paris machen

    ...
    http://www.welt.de/finanzen/immobili...is-machen.html

  6. #56


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen

    Das 7. Pariser Arrondissement, das Arrondissement du Palais Bourbon, entstand während der Ausdehnung der Stadt zu Beginn des 19. Jahrhunderts.

    Es ist mit dem Pariser Wahrzeichen, dem Eiffelturm, und weiterer bekannter Sehenswürdigkeiten ein beliebtes Ziel für Touristen. Außerdem ist es mit einer Vielzahl von Ministerien und der Nationalversammlung, nach dem 8. Arrondissement das zweite politische Zentrum der Stadt.
    http://de.wikipedia.org/wiki/7._Arrondissement_(Paris)



  7. #57


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen

    Auteuil, früher eine eigenständige Gemeinde, ist seit 1860 das 61. der 80 Quartiers (Stadtviertel) von Paris. Es liegt zwischen dem Rive Droite genannten rechten Seineufer und dem Bois de Boulogne im 16. Arrondissement und ist eines der vornehmsten und teuersten Viertel der französischen Hauptstadt.
    Noch zu Beginn des 19. Jahrhunderts war Auteuil ein kleines, ruhiges, außerhalb der Stadt gelegenes Dorf. Erst durch die rasch anwachsende Bevölkerung und die weitreichenden städtebaulichen Maßnahmen des Stadtplaners von Napoleon III., Georges-Eugène Baron Haussmann, wurde Auteuil von der Hauptstadt in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts förmlich verschluckt. Dass diese Wandlung nach der Eingemeindung 1860 überraschend erfolgte, zeigt sich noch heute an der Tatsache, dass sich Auteuil an einigen Punkten seinen ursprünglichen, beschaulichen Charakter bewahrt hat. Neben den vornehmen, typisch haussmannschen Boulevards mit schnurgerade gezogenen Häuserzeilen und vergoldeten Balkongeländern finden sich Straßenzüge mit kleinen, ländlichen Wohnhäusern und Geschäften.
    Auteuil war bereits vor seiner Eingemeindung ein beliebter Rückzugsort für Künstler und Autoren. So sind die dörflichen Züge Auteuils in einigen impressionistischen Gemälden wiederzufinden. Eine der zentralen Gestalten der französischen Literatur des 20. Jahrhunderts, Marcel Proust, wurde in Auteuil geboren. Honoré de Balzac, der große Meister des französischen Realismus, wohnte ebenfalls eine Zeit lang unbehelligt in Auteuil. Der hochverschuldete Schriftsteller versteckte sich hier vor seinen Gläubigern in einem kleinen, unscheinbaren Haus mit Garten und nutzte stets einen Hinterausgang, der in die verwinkelten Gassen Auteuils mündete, um unerkannt zu bleiben. Heute ist dort das Musée Balzac untergebracht. Sir Benjamin Thompson, Graf von Rumford starb in Auteuil am 21. August 1814 nach einem Fieberanfall und ist dort beigesetzt. An sein philanthropisches Wirken erinnert ein Grabdenkmal.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Auteuil

    Hoffentlich bleibt das Viertel verschont.

  8. #58


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen

    Das 15. Pariser Arrondissement, das Arrondissement de Vaugirard, ist eines der 20 Arrondissements von Paris und das mit der größten Einwohnerzahl. Es entstand im Jahre 1860 durch die Eingemeindung der Gemeinden Vaugirard und Grenelle in die Stadt Paris.



    Die Hochhäuser der Front de Seine, Quartier Grenelle
    http://de.wikipedia.org/wiki/15._Arrondissement_(Paris


    http://www.paris.de.com/arrondisseme...dissements.htm

    Die Hochhausreihung verläuft entlang der Seine und grenzt nahe an den Eiffelturm heran, der linksunten/ südwestlich im 7. Arrondisement steht.

  9. #59


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen



    http://www.pss-archi.eu/forum/viewtopic.php?pid=308417


    mehr Bilder -> https://www.google.de/search?q=quart...w=1366&bih=753


    Durch den neuen Bebauungsplan mit nun erlaubten Wolkenkratzern dürfte dem Eiffel-Turm bald die Luft ausgehen, hat er nicht mehr den nötigen Raum, um zu wirken, steht den ehrgeizigen Bauplänen im Weg.

  10. #60


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Al-Qaida will Eiffelturm sprengen


    http://www.e-architect.co.uk/paris/projet-triangle


    17. Mai 2010 21:11
    Hochhausbau in Paris
    Triumphale Türme


    ...
    Bis 2012 entstehen drei Riesen von mehr als 300 Metern Höhe. Im internationalen Vergleich ist das zwar nicht besonders hoch, in Paris entzündeten sich daran jedoch lebhafte Diskussionen. Bisher ist der Eiffelturm mit seinen 327 Metern inklusive Fernsehantenne das höchste Gebäude der Stadt und ihr Wahrzeichen. Verschandeln die neuen Türme am Ende die Silhouette der so traditionsbewussten Metropole? Nein, entschied die Stadt. Die Hochhäuser liegen weit genug im Westen und außerhalb der Innenstadt.
    ...

    Das neue Aushängeschild im Hochhaus-Dschungel aber heißt "Le Phare", übersetzt: "der Leuchtturm". Er soll in die Welt hinausstrahlen und das Büroviertel international attraktiver machen. "Wir brauchten ein Symbol, ein Gebäude, das die Ambitionen Frankreichs herausstreicht", sagt Bernard Bled, Chef der Stadtentwicklungsgesellschaft Epad, die La Défense vor 50 Jahren aus dem Boden stampfte.

    ...
    http://www.sueddeutsche.de/geld/hoch...uerme-1.279077



    Die Stadt hat das Hochhausverbot in der Innenstadt inzwischen aufgegeben...

    Einst war der Eiffel-Turm der Leuchtturm... offensichtlich wird grade an seinem Nachfolger oder zumindest großem Bruder geplant.


    Nein, der Bau kann dem Eiffel-Turm nicht das Wasser reichen!

    Der neue Leuchtturm ist offensichtlich dem Turm zu Babel nachempfunden.

    http://aefirms.wordpress.com/2011/01...ing-engineers/
    Geändert von burgfee (13.07.2014 um 11:22 Uhr)

Seite 6 von 13 ErsteErste ... 234567891011 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Französiche Flagge vor dem Eiffelturm - domradio.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2017, 15:10
  2. Deutschland: Türken bespucken Eiffelturm-Mahnmal
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.11.2015, 22:30
  3. Eiffelturm nach Anschlagsdrohung kurzzeitig gesperrt
    Von Turmfalke im Forum Frankreich
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 18:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •