Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 234567
Ergebnis 61 bis 64 von 64
  1. #61
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.526


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Isis weiter auf dem Vormarsch, Mekka in Gefahr

    Die US-Luftwaffe greift nun in die Kampfhandlungen ein und beschießt die Truppen der "IS". Mit Besorgnis haben die USA das Vorrücken in die Kurdengebiete registriert. Allerdings haben die Amis eher den Schutz der eigenen Leute im Sinn, befindet sich doch in der Kurdenhauptstadt ein US-Konsulat, sowie militärische Stützpunkte.
    Angesichts dieser rasanten Vormärsche, sowie der Vielzahl der unterschiedlichen Kampforte kommen mir große Zweifel an den Darstellungen in den Medien, dass diese "IS" nur aus rund 10000 Leuten besteht. Das ist nicht möglich.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #62


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Isis weiter auf dem Vormarsch, Mekka in Gefahr

    Nein, es wurde schon angegeben , daß da 40 000-50 000 Kämpfer sind. Aber denkt mal nach, hier passt vieles wieder nicht zusammen. Es gibt viele Scharmützel, ergo müssen die Kämpfer ja in kleineren Einheiten unterteilt sein. Die düsen durch die Wüste und das Militär, egal ob Syrien, Irak oder sonstwer hat nicht die Möglichkeiten, diese kleineren Einheiten von 5000 -10 000 Mann auszuradieren mit gezielten Luftschlägen? Diese IS Einheiten brauchen Nachschub, ohne dem läuft gar nichts. Die brauchen Lebensmittel, Wasser, Treibstoffe. Und da ist es nicht möglich die Nachschublinien massiv zu zerstören??? Wo das Militär der betroffenen Staaten denen an Material, Waffen und Soldaten haushoch überlegen sind????
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  3. #63
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.526


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Isis weiter auf dem Vormarsch, Mekka in Gefahr

    Die USA haben schon einige Angriffe geflogen. In der offenen und kargen Wüstengegend sollte es eigentlich keine große Sache sein, diese Leute abzuknallen.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  4. #64
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.307


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Isis weiter auf dem Vormarsch, Mekka in Gefahr

    Die Politik der "Guten"

    Wäre es nicht schön über 150'000 Menschen wären nicht ums Leben gekommen, in einem Krieg, den es so nie gegeben hätte, wäre es nicht schön, es gäbe keine Millionen von Flüchtlingen, wäre es nicht schön, es gäbe keine Mörderbande, die alles abschlachtet das ihr nicht ins Konzept passt, mit einer Brutalität, die man aus dem Arabien des 7. Jahrhunderts kennt?

    Das hätte man alles haben können. Wollte man aber nicht. Man mag von Assad halten, was man möchte, aber ist es den Preis wert, der jetzt bezahlt wird? Immer wurde vor den Folgen gewarnt, die "Rebellen" in Syrien zu unterstützen, hier im Forum wurden die Folgen vorhergesehen, und dazu braucht man kein Genie zu sein - wobei selbt wir "Pessimisten", wenn es um den Islam geht - oder sollten wir korrekterweise sagen: Realisten - die Folgen unterschätz haben mit dem Territorialgewinn der Islamisten, der bis weit in den Irak hinein reicht. Wir wussten, die Islamisten würden unter den Rebellen dominieren und auch, dass der Krieg gegen Assad eigentlich mehr ein Abnutzungskrieg sein wird, bei dem die Rebellen immer neues "Kanonenfutter", Fanatiker, verblendete gehirngewaschene Allahanbeter aus aller Welt erhalten und die Syrische Armee überlegene Waffen besitzt.

    Aber man wollte es so. Die Guten wollten es so.
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


Seite 7 von 7 ErsteErste ... 234567

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Boko-Haram weiter auf dem Vormarsch
    Von Realist59 im Forum Islam-Terrorismus
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2014, 18:40
  2. Isis weiter auf dem Vormarsch, Mekka in Gefahr
    Von Realist59 im Forum Staatsstreich, Putsch, Revolution, Bürgerkrieg
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2014, 17:49
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 16:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •