Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Eurabia:Rom bekommt einen neuen muslimischen Christenfreund.

    Da darf sich der Papst schon mal freuen, wenn die katholische italienische Gesellschaft
    schon öfters in der Vergangenheit erleben durften, wie Muslime unsere religiösen Statuen
    mit großen Respekt behandelt haben.
    Italien:Muslime bestehlen die Kirche und urinieren auf den Altar.
    .
    Asylwerber nach Vandalismus in Kirchen abgeschoben
    Nach Rom ausgeflogen
    (Krone.at) berichtet

    Zerstörte Taufbecken und Reliquien, geköpfte Statuen, von Kruzifixen gerissene Jesus- Figuren - bei Serienanschlägen auf Wiener Gotteshäuser richtete ein Asylwerber 150.000 Euro Schaden an, für den er sich wegen diagnostizierter Psychose aber nie verantworten musste. Sein Asylantrag wurde nun abgelehnt, der Ghanaer nach Italien ausgeflogen.

    “Ihr seid alle Ungläubige, nieder mit euren Statuen”, schrie der Ghanaer im März 2014 durch den Stephansdom und stieß die Statue des heiligen Judas Thaddäus vom Sockel. Der 37- Jährige wurde überwältigt. Schnell stellte sich heraus: Der Asylwerber hatte zuvor in sechs weiteren Gotteshäusern in Wien seiner Zerstörungswut freien Lauf gelassen. und einen Schaden von 150.000 Euro angerichtet. Und das “im Auftrag Gottes”, wie der amtsbekannte Ghanaer erklärte.
    Schuldunfähigkeit wegen Psychose

    Auf Grund einer Psychose habe er bei den Taten Recht von Unrecht
    nicht unterscheiden können – so ein Gutachten.
    Psychose kann man auch vortäuschen, der Gutachter ist wohl selbst ein Fall für einen
    Psychater, inclusiv die islamkriechende Rotsockenregierung der Alpenrepublick.
    Man wollte mit allen korrupten Mitteln seitens der Justiz einen Fall von importierten religiösen
    muslimischen Rassismus vermeiden, wobei dies kein Einzelfall ist, ein Blick nach Irak (IS) , dann bekommt
    man zigtausende von Fällen des muslimischen religiösen tödlichen Rassimus bestätigt!
    Der Gutachter. für die ÖSI-Justiz ist ein linkes korruptes Arschloch, der von der Regierung oder Justiz noch ein gutes Honorar
    kassierte!
    Somalischer Muslim tanzt auf dem Altar der Florentiner Kathedrale und rezetiert Koranverse.
    Wenn unser MP Renzi ,die in Italien ansässigen Edelmuslime mit den Gespür für
    für guten Repeckt gegenüber unsere Religion von religiösen fanatischen Rassismus
    freisprechen lassen möchte, dann soll er den östereichischen Gutachter einladen, er wird allen
    unseren muslimischen Kirchenschändern eine Psychose wo bei ihren (Wohl) Taten Recht von Unrecht
    nicht unterscheiden können attestieren , und schon ist für die Linken alles Paletti.
    Weil religösen muslimischen Rassimus gibt es in Italien oder EU-Nicht, nur Islamfeindlichkeit angeblich!
    150.000 Euro Schaden für die Wiener Kirchengemeinde ist verkraftbar, da ja der Islam für die Pseudokatholiken in Wien ja so eine tolle Kulturbereicherung ist, und wie man die die ach so gut integriereten Muslime in Wien kennt, wird jetzt ganz sicher in den Moscheen Geld gesammelt, um den christlichen Dhimmis den Schaden zu ersetzen, nicht wahr Herr Faymann??






    Eurabia:Rom bekommt einen neuen muslimischen Christenfreund.

    Weiterlesen...

  2. #12
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Vandalismus-Serie in Wiener Kirchen: Täter als nicht schuldfähig befunden

    Was würde passieren, wenn ein paar christliche "Flüchtlinge" sich in einer Moschee so aufführen? Wir kennen die Antwort: Rübe runter! Da wir eiin zvilisiertes Land sind: Raus!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vandalismus-Serie in Wiener Kirchen
    Von Schurliwurli im Forum Österreich
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.2014, 21:13
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2014, 20:30
  3. Vandalismus gegen Deutschlands Kirchen: Christus mit Kot beschmiert
    Von Kybeline´s News im Forum Gesellschaft - Soziales - Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 23:22
  4. Produziert Zölibat pädophile Täter? - Wiener Zeitung
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 18:30
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 02:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •