Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29
  1. #11
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    595


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Zitat Zitat von murktimon Beitrag anzeigen
    ........Deshalb halte ich Einschränkungen für den Erwerb durchaus für sinnvoll !!
    Ansonsten wäre Neukölln oder Duisburg kaum noch zu betreten.....

    Das könnte man regeln. Ähnliche Vorschriften wie zum Autokauf. Einen Führerschein, Anmelden und Versichern und vor allem einen Probeschuss für die ballistische Erfassung abgeben. Das würde reichen.

    Wem man keine Waffe anvertrauen kann, dem kann man auch kein KFz anvertrauen.

  2. #12


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Sehe ich auch so. Jemand ohne kriminellen Hintergrund ballert nicht drauf los und messert nicht drauf los. Warum also keine Waffen für unbescholtene Bürger. Kann mir doch auch überall ein 20 cm. langes Fleischermesser kaufen..
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  3. #13
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Jedenfalls laufen die in der Schweiz auch nicht alle mit ihren Pistolen und Gewehren Amok,die sie zu Hause aufbewahren müssen.

    Nicht die Waffe tötet,sondern der der dahinter steht.

  4. #14


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Auch in Belgien war oder ist der Waffenerwerb unproblematisch. Ebenso in Österreich. Hab auch noch nie gehört, dass da mehr geballert wird als bei uns..
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  5. #15
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    595


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Zitat Zitat von von Nettelbeck Beitrag anzeigen
    Auch in Belgien war oder ist der Waffenerwerb unproblematisch. Ebenso in Österreich. Hab auch noch nie gehört, dass da mehr geballert wird als bei uns..
    Ganz so stimmt das nicht, dort wo mehr legale Waffen im Volk sind, da geht der illegale Waffengebrauch zurück, was an sich auch logisch ist.

  6. #16
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Zitat Zitat von Crusader Beitrag anzeigen
    Das könnte man regeln. Ähnliche Vorschriften wie zum Autokauf. Einen Führerschein, Anmelden und Versichern und vor allem einen Probeschuss für die ballistische Erfassung abgeben. Das würde reichen.
    Wem man keine Waffe anvertrauen kann, dem kann man auch kein KFz anvertrauen.
    Insgesamt hast du Recht, aber schau mal in Richtung Hundehaltung.
    Wer hält sich denn all zu gerne aggressive Kampfhunde?
    Das sind immer kriminelle und selber aggresssive Menschen, die ihre Mitmenschen gerne in Angst und Schrecken versetzen.
    Denen wollte man auch schon eine Art Hundeführerschein aufzwingen.
    Und?
    Nichts passiert wirklich, und die aggressiven Hundebesitzer lassen ihre Ungeheuer sogar mit Vorliebe frei herum laufen, damit diese andere Menschen attackieren.
    Du kannst keinem in den Kopf schauen und somit auch nicht 100%ig ausschließen, das man immer dem richtigen eine Erlaubnis erteilt.
    Freizügigkeit und Toleranz haben eben ihren Preis!

  7. #17
    Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    595


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?


  8. #18
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Davor haben sie ja Angst.



    Davon mal ab mag ich persöhnlich lieber ältere Waffen wie Zündnadelgewehre,Schwarzpulferwaffen und so weiter.
    Großkaliberhalbautomaten sind nicht mein Ding und kommen mir auch nicht in die Wohnung.
    Jedoch soll von mir aus jeder das haben was er will -> ich will das mit Sicherheit keinem vorschreiben.

    Ich mag so etwas


  9. #19


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Ich hätte gerne ne Glock, 15schüssig, Kaliber 9 mm Halbautomatik. Nur so zur Selbstverteidigung.
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  10. #20
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    3.129


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Warum Waffenverbot?

    Zitat Zitat von von Nettelbeck Beitrag anzeigen
    Ich hätte gerne ne Glock, 15schüssig, Kaliber 9 mm Halbautomatik. Nur so zur Selbstverteidigung.
    Made in Austria!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.01.2014, 23:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •