Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beitrge
    180.243


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Eine Zweihundertschaft von Afghanische Paramilitrs hlt eine belgische Kirche besetzt und Verlang Asylrecht

    Zugewanderte Muslime besetzen schon regelmig Kirchen in Europa, um ihr “Recht auf Asyl” durchzusetzen. Sie sind eine Besatzungsarmee aus Afghanistan. Die Medien nennen solche junge Soldaten der orientalischen Eroberer natrlich Flchtlinge. Aber es handelt sich um Junge Soldaten des Islam, die Gebude Besetzen, Vorderungen Stellen und mit den verantwortlichen Politikern verhandeln wollen – andernfalls wollen […]

    Weiterlesen...

  2. #2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Eine Zweihundertschaft von Afghanische Paramilitrs hlt eine belgische Kirche besetzt und Verlang Asylrecht

    2 Hundertschaften Feldjger mit Knppel aus dem Sack und schon wre das Problem erledigt. Auf einen groben Klotz gehrt nun mal ein grober Keil. Das ist genau die Sprache die man versteht und auch respektiert. Das gleiche gilt fr alles anderen Chaoten genauso...
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Eine Zweihundertschaft von Afghanische Paramilitrs hlt eine belgische Kirche besetzt und Verlang Asylrecht

    Vielleicht sollten wir mal den Spie umdrehen und DENEN unser Gesindel auf den Pelz setzen. Lauter HartzIV-Prolls, die auer saufen, rauchen und TV nichts auf der Pfanne haben. (Ich wei, nicht ALLE H4-Empfnger sind so drauf. Ich es aus eigener Erfahrung). Wie sich die Afghanen wohl freuen wrden ber die Multikulti-Bereicherung mit Fachkrften, die im Gegensatz zu vielen Einheimischen wenigstens ansatzweise lesen und schreiben knnen.

  4. #4
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    37.158


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Eine Zweihundertschaft von Afghanische Paramilitrs hlt eine belgische Kirche besetzt und Verlang Asylrecht

    Diese Leute wissen sehr gut, wie sie uns gegenber auftreten mssen, damit sie ihrem Willen durchsetzen knnen. Ich bin sicher, Belgien wird einknicken.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beitrge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Eine Zweihundertschaft von Afghanische Paramilitrs hlt eine belgische Kirche besetzt und Verlang Asylrecht

    Aber irgendwann ist das Ma voll! Und ich schtze, DER Zeitpunkt ist nicht mehr fern.

  6. #6
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beitrge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Eine Zweihundertschaft von Afghanische Paramilitrs hlt eine belgische Kirche besetzt und Verlang Asylrecht

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Aber irgendwann ist das Ma voll! Und ich schtze, DER Zeitpunkt ist nicht mehr fern.
    Wie heit es noch in einem alten deutschen Kchenlied:

    "Der Krug der geht so lange zu Wasser als dass der Henkel bricht..."
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer ber den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken knnen.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.2017, 12:13
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2016, 15:46
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.2015, 17:02
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 06:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •