Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7121314151617
Ergebnis 161 bis 163 von 163
  1. #161
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beitrge
    23.142


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Verhltnismigkeit stimmt nicht mehr

    Zitat Zitat von Cherusker Beitrag anzeigen
    Das hnelt der Feststellung, da eine Frau ein bichen schwanger sei.
    oder wrde dem Wortwitz entsprechen, der bei der Umstellung deiner Bemerkung entsteht:

    Das hnelt hnlich der Feststellung....
    Es ist dem Untertanen untersagt, den Mastab seiner beschrnkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen.
    Gustav von Rochow (1792 - 1847), preuischer Innenminister und Staatsminister

  2. #162
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.651


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Verhltnismigkeit stimmt nicht mehr

    Ein ziemlich dicker Hund aus Berlin...……….

    Freispruch fr Berliner Clan-Mitglied trotz DNA am Tatort
    Ali O. wurde "totgeprgelt wie ein Hund", sagt der Staatsanwalt. Der Sohn des Remmo-Clan-Chefs wird vom Mordvorwurf freigesprochen
    Ein berraschender Freispruch – nach dessen Verkndung ausgerechnet der Vater des entlasteten Angeklagten den Staatsanwalt anbrllt und von der Zuschauerbank zu ihm durch den Saal strmen mchte. Die von Issa Remmo gezeigte Wut auf die Justiz ist offenbar gro, obwohl die Jugendkammer des Berliner Landgerichts am Mittwoch seinen 21 Jahre alten Sohn vom Mordvorwurf freisprach: Der sa seit Oktober 2017 in Untersuchungshaft, nachdem an einem sonnigen Maitag jenes Jahres der aus dem Libanon stammende Ali O. in Britz auf der Strae von zwei Mnnern totgeprgelt worden war.
    O. hatte den Remmos viel Geld geliehen, das er wohl zurckforderte. Ein Spitzel in der Szene arabischer Clans – eine sogenannte VP, also eine Vertrauensperson der Polizei – gab vage Hinweise auf die im Milieu stadtbekannten Remmos. Schlielich wurde einer der acht Shne von Issa Remmo verhaftet. Doch „in der Gesamtschau der Indizien lsst sich ein Tatnachweis nicht fhren“, sagte der Vorsitzende Richter. Dem Angeklagten stehen circa 15.000 Euro Haftentschdigung zu. Er verlie noch Mittwochmittag das Gericht in Moabit.
    Zuvor mussten mehrere Justizbeamte den wtenden Issa Remmo festhalten, so sehr tobte er. Der krftige Patriarch, Anfang 50, riss sich immer wieder los. Erst seine anderen, ebenfalls als Zuschauer zum Gericht gekommenen Shne konnten ihn beschwichtigen. Vorerst, denn der Vater brllte im Treppenhaus, der Eingangshalle und auf der Turmstrae weiter. Tenor: Seiner Familie sei Unrecht getan worden, die Staatsanwaltschaft habe sich gegen die Remmos verschworen, weil sie Muslime seien und die im Milieu aktive VP sei Schuld daran, dass sein Sohn vor Gericht stand. Unter Ermittlern hie es sinngem, das Urteil werde im Remmo-Clan gefeiert. Die Familie lebt berwiegend in Neuklln.
    Zu wenig DNA am Tatort
    Immerhin 14 Monate hatten die Richter verhandeln lassen, dabei 80 Zeugen und Gutachter gehrt. Wesentliches Indiz war eine DNA-Spur des Angeklagten, die an der Hosentasche von Ali O. gefunden wurde. Dabei habe es sich allerdings um eine „Misch- und zudem Minimalspur“ gehandelt. In der Hosentasche trug das Opfer einen Schuldschein. Bei einem Griff in die Hosentasche, erklrte ein Sachverstndiger whrend des Prozesses, wre „normalerweise mehr DNA zu finden gewesen“; ergo knne eine „Sekundrbertragung etwa durch einen Handschuh“ in Betracht kommen. Grob vereinfacht bedeutet das: Mglicherweise hatten die Tter die DNA des Angeklagten an ihrer Kleidung, weil sie Umgang mit ihm gehabt haben – ohne, dass der Angeklagte an der Tat beteiligt war.
    Zeugenaussagen waren ebenfalls zu ungenau. Demnach lief der 17. Mai 2017 so ab: Zwei Mnner in dunkler Kleidung standen kurz nach 7.30 Uhr an einer Grnanlage in Britz. Sie lauerten Ali O. auf. Der 43-Jhrige hatte zwei seiner drei Kinder zur Schule gebracht, als ihn die Tter angriffen. Die Mnner htten die Kapuzen in die Stirn gezogen, schilderten die Zeugen. Einer der beiden habe mit einem Baseballschlger zugeschlagen. Immer wieder. Ein Notarzt versuchte, Ali O. zu reanimieren. Doch der starb auf dem Brgersteig. Er sei „wie ein rudiger Hund totgeprgelt worden“, sagte der Staatsanwalt. Es gab bei der „brutalen und menschenverachtenden Tat“ mehrere Zeugen, hie es schlielich im Urteil. „Sie haben jeweils nur einen Teil des Geschehens gesehen.“
    Issa Remmo: VP der Polizei eine "Schwuchtel" und ein "Hurensohn"
    Der zustndige Oberstaatsanwalt, der eine Jugendstrafe von achteinhalb Jahren gefordert hatte, will Rechtsmittel gegen das Urteil einlegen. Die Anfeindungen des Familienoberhauptes im Gerichtssaal habe er zur Kenntnis genommen: Fr eine Bedrohung im juristischen Sinne, reiche das Gebrll nicht. Issa Remmo nannte die VP, die seine Familie denunziert habe, eine „Schwuchtel“ und einen „Hurensohn“. Seine Familie habe Deutschland gentzt, sagte er dem Tagesspiegel, er selbst lebe nicht von Hartz IV, sondern verdiene sein Geld ehrlich.

    Ein anderer Sohn von Issa wurde wegen Krperverletzung verurteilt. Ein Bruder des Familienoberhauptes musste ins Gefngnis, weil er 2014 in eine Mariendorfer Sparkassenfiliale eingebrochen war und Feuer legte, um seine Spuren zu verwischen. Die erbeuteten 9,1 Millionen Euro sind verschwunden. Ein zweiter Bruder von Issa R. stand wegen Diebstahls vor Gericht, ein dritter musste wegen Raubs ins Gefngnis. Drei Neffen werden beschuldigt, die Goldmnze aus dem Bode-Museum geraubt zu haben. Im Sommer 2018 hatte die Justiz 77 Immobilien, die der Familie gehren sollen, wegen Geldwscheverdachtes vorlufig konfisziert. Es gilt die Unschuldsvermutung.
    https://www.tagesspiegel.de/berlin/m.../24670746.html


    …….was fr ein erbrmlicher Richter. Gibt es peinliche Fotos von ihm, oder lsst er sich gut bezahlen?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #163
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beitrge
    36.651


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Verhltnismigkeit stimmt nicht mehr

    Hannover – Was fr ein degeneriertes, krankes, sich „Rechtsstaat“ schimpfendes Land ist aus Deutschland geworden? Weil eine Mutter ihr zwei Jahre altes Kind gegen einen Betrunkenen verteidigte, muss sie sich wegen „Krperverletzung“ verantworten. Die Frau griff zum Holzbrett. Das Ganze geschah an einer Stadtbahnhaltestelle im linksgrnen Hannover.

    „Eine 31 Jahre alte Frau hat am Sonntagnachmittag (28.07.2019) an der Schulenburger Landstrae einen Mann mit einem Holzbrett geschlagen, nachdem dieser ihren zwei Jahre alten Sohn zu Boden geschubst hatte. Der alkoholisierte 36-Jhrige warf anschlieend das Brett nach der Frau, traf damit aber ein parkendes Auto. Die Polizei sucht nun Zeugen der Auseinandersetzung.

    Ersten Ermittlungen zufolge waren die Mutter, ihr Kind und der 36-Jhrige gegen 15:05 Uhr an der Haltestelle Friedenauer Strae aus einer Stadtbahn ausgestiegen. Aus bislang unbekannten Grnden schubste der Mann das Kind pltzlich zu Boden. Daraufhin entspann sich ein Streit zwischen der Mutter und dem Angreifer, der sich auf dem Gehweg in Richtung stadtauswrts weiterentwickelte. Dort griff die 31-Jhrige ein Brett und schlug es dem 36-Jhrigen gegen den Kopf, sodass dieser eine Verletzung erlitt.

    Anschlieend entfernte sich die Frau mit ihrem Kind. Der Mann nahm daraufhin das Brett und warf es in Richtung der beiden, traf damit aber ein am Straenrand abgestelltes Auto und beschdigte es. Die eingetroffenen Beamten nahmen den Mann fest und brachten ihn zur Behandlung in einen Rettungswagen. Dort attackierte der 36-Jhrige einen Polizisten, konnte jedoch schnell beruhigt werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,36 Promille.
    Gegen den 36-Jhrigen wird nun wegen Krperverletzung, Sachbeschdigung und ttlichem Angriff auf Polizeivollzugsbeamte ermittelt, die 31 Jahre alte Mutter muss sich wegen Krperverletzung verantworten. Die Polizei sucht nun Zeugen, die insbesondere zu der Situation kurz nach dem Verlassen der Bahn Hinweise geben knnen“, berichtet das Presseportal. (KL)

    https://www.journalistenwatch.com/20...ehe-dein-kind/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Seite 17 von 17 ErsteErste ... 7121314151617

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gste: 1)

hnliche Themen

  1. Nichts stimmt: nicht einmal die deutsche Fahne
    Von Cherusker im Forum Innenpolitik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.01.2017, 04:15
  2. Kybelines Blog Was stimmt nicht mit den Finanzen der AfD? Und: Schachtschneider ins EU-Parlament!
    Von open-speech im Forum AfD - Alternative fr Deutschland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 09:39
  3. Wo ist da die Verhltnismigkeit?
    Von Realist59 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.01.2013, 18:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •