Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.972


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Norwegen: Asylpolitik wird härter

    Norwegen glaubte sich aufgrund seiner Öl-und Gaseinnahmen in der Lage eine massive Zuwanderungspolitik zu betreiben. Nebeneffekt sollte natürlich auch sein, dass sich linke Parteien neue Wähler erschließen. Nach der Wahl vor einigen Wochen wendet sich nun das Blatt. Die neue konservative Regierung will die Zuwanderungs-und Asylpolitik ändern. Zieht man nun Konsequenzen aus der sich ändernden Meinung der Bevölkerung? Der Amoklauf Breiviks war ein Fanal. Die Linken wollten es nicht erkennen.

    Die neue bürgerliche Regierung in Norwegen hat eine „strenge, aber faire Einwanderungs- und Asylpolitik“ angekündigt. Menschen ohne gültige Aufenthaltserlaubnis und Kriminelle sollten schneller abgeschoben werden, erklärte die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg am Freitag in Oslo. Die Integrationspolitik solle darauf zielen, Einwanderern ein Gefühl der Zugehörigkeit zur norwegischen Gesellschaft zu geben.
    Die norwegischen Ölmilliarden will das Land stärker für Infrastruktur und Bildung einsetzen. „Der Fokus auf Schule und Lehrer ist unsere Priorität“, sagte Solberg. Auch Forschungsanstrengungen sollten erhöht werden.
    Neben dem Abbau von Bürokratie plant die Minderheitsregierung aus der konservativen Partei Høyre und der rechtspopulistischen Fortschrittspartei „wachstumsfördernde Steuersenkungen“. „Es soll sich lohnen, zu arbeiten“, sagte Høyre-Chefin Solberg. „Wir haben ehrgeizige Ziele.“
    Ihre Außenpolitik wolle die Regierung auf einer „verbindlichen internationalen Zusammenarbeit“ aufbauen, erklärte Solberg. Norwegen solle aktiv in UN, Nato und anderen internationalen Organisationen mitmischen. „Die Regierung will ihre Bemühungen verstärken, die norwegischen Interessen gegenüber der EU zu vertreten.“
    In einem schriftlichen Abkommen hatten sich die Koalitionspartner zuvor der Unterstützung der beiden anderen bürgerlichen Parteien im norwegischen Parlament - Christenpartei und Venstre - versichert.


    http://www.taz.de/Asylpolitik-in-Norwegen/!125801/
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.308


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegen: Asylpolitik wird härter

    Menschen ohne gültige Aufenthaltserlaubnis und Kriminelle sollten schneller abgeschoben werden, erklärte die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg am Freitag in Oslo.
    Erzählt man in Deutschland ja auch schon seit ein paar Jahren. Schöne Worte für das Volk, während das Gegenteil getan wird. Ein jeder erhält eine Aufenthaltserlaubnis und sogar Kriminelle dürfen bleiben, weil (so stands des öfteren geschrieben), sich Mehmet U. oder Tarcan B. im Gefängnis wunderbar integriert hätten.

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegen: Asylpolitik wird härter

    Mewhmet ist doch der reuige Sünder, der sich doch sooo gebessert hat und Tarcan ist doch der begnadete Sänger! Die kann doch nciht draußen vor der Tür stehen lassen. (Ironie off)

  4. #4
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegen: Asylpolitik wird härter

    In Deutschland wird mit einer solchen Aufenthaltserlaubnis bzw. die gesamte Asylpolitik etwas anders verfahren. Dafür sorgen diese linksradikalen Schwachköpfe schon. Forderungen und Erpressungen der Asylanten tun ihr Übriges.
    Allerdings kommt das Umdenken in Norwegen auch etwas spät.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    36.972


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegen: Asylpolitik wird härter

    Zitat Zitat von fari14 Beitrag anzeigen
    ...........Allerdings kommt das Umdenken in Norwegen auch etwas spät.

    Umgedacht wird auch erst dann, wenn sich die ganzen negativen Effekte nicht mehr verschleiern lassen. Auch in Norwegen war man vom Gutmenschentum beseelt und nun bekommt man die Quittung.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  6. #6


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegen: Asylpolitik wird härter

    Auch in Deutschland wird auf Dauer die Bevölkerung nicht zu beschwichtigen sein, wenns um die Vertuschung der Straftaten von Menschen aus dem arabischen raum geht. Interessant hier das Buch eines bekannten Staatsanwalts aD.
    Deutschland: Verbrecherland, indem explizit auf die oK und die Straftaten ausländischer Krimineller hingewiesen wird.

    http://ecx.images-amazon.com/images/...SH20_OU03_.jpg
    Geändert von von Nettelbeck (21.10.2013 um 10:11 Uhr)
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

  7. #7
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegen: Asylpolitik wird härter

    Nun, die Schweden in Vännäs haben 2009 mal ein Exempel statuiert. Wenn ich nun zru Nachahmung auffordere, werde ich dann gesperrt?

  8. #8


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Norwegen: Asylpolitik wird härter

    Also lieber nicht auffordern. Es kommt so wie es kommen sollte. Hier wird bald Mord und Totschlag auf unseren Straßen herrschen. Wenn türkische Schläger es schon wagen Polizeibeamte in ihrem einsatzfahrzeug anzugreifen und zu schlagen. das sollten sie sich mal in der Türkei leisten. Sie würdens wahrscheinlich kaum überleben...
    Bin gegen jede Form extremistischer Gewalt dabei unerheblich aus welchem Lager.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Westliche Asylpolitik wird unausweichlich in einer Katastrophe enden
    Von open-speech im Forum Migration und die Folgen der verfehlten Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2014, 14:04
  2. Norwegen: Asylpolitik wird härter
    Von Realist59 im Forum Welt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 11:52
  3. Migrations-Debatte wird härter - WELT ONLINE
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 05:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •