Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
  1. #11


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von präst Beitrag anzeigen
    Und das hier den ganzen braunen Blödmännern überlassen??

    Dann musst Du dich nicht mehr mit ihnen herum ärgern. Kuba und Nord-Korea nehmen sicher noch gerne Flüchtlinge auf, die für den Sieg des Kommunismus arbeiten wollen.

    Aber genau das ist das Problem, Du willst nicht arbeiten und da kann man eben nur in Deutschland gut leben, sonst nirgends auf der Welt.

  2. #12
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    @ Präst- Es ist nur merkwürdig, dass trotz angeblichen Rassismus und Diskriminierung so viele Leute hier wohnen möchten bei den schrecklichen Nazis. Hier wird man auch beköstigt und beherbergt ohne irgendetwas dafür zu tun. Der Steuerzahler macht es möglich.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  3. #13
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von präst Beitrag anzeigen
    Im Land meiner Träume dürfen alle wohnen und zwar gleichberechtigt. Eine bevorzugte Nationalität wie bei Euch gibt es da nicht.
    Ich glaube das führt die Idee des Nationalstaats oder überhaupt eines jeden Staates ab absurdum. In jedem Staat gibt es nämlich zwangsläufig eine "bevorzugte Nationalität", sonst wäre es kein Staat mehr.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  4. #14
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.866


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von präst Beitrag anzeigen
    Zunächst: Der Rassismus und die Diskriminierung sind nicht angeblich, sondern tatsächlich. Dann: Ich glaube, dieses ganze Kreisen um den eigenen Besitzstand und das eigene (deutsche) Recht, auf das man pochen kann, liegt den Deutschen mehr als anderen. Deshalb richten sich viele damit gut ein (ich eben nicht).
    Angst vor Fremden und Neuem. Das ist engstirnig. Und hier sehr verbreitet.
    Beköstige mich übrigens selbst, gehe nämlich arbeiten und bezahle Steuern FÜR EINEN SOZIALEN STAAT.

    Dann setz dich mal für die Rentner ein, die nach einem arbeitsreichen Leben zu wenig zum Leben haben! Ich erinnere an den Titel des Threads und

    an

    FÜR EINEN SOZIALEN STAAT

  5. #15
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von präst Beitrag anzeigen
    Ihr redet so einen Müll!!! Das ist kompletter Schwachsinn. Diese widerliche Gequatsche von "den Deutschen"...
    Tut mir wirklich entsetzlich Leid, dass in meinem Pass diese Staatsbürgerschaft steht, weil ich leider hier geboren wurde. Siehst Du vielleicht eine Möglichkeit, wie ich eine andere bekommen könnte? Würde mich wirklich über jede Hilfe freuen.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  6. #16
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von präst Beitrag anzeigen
    Ja, und was haste dafür getan, dass da diese Staatsbürgerschaft steht? Hast Du vielleicht schon pränatal beschlossen, hier zu wohnen und Deutsche zu sein oder woher leitest Du Dein besonderes Recht ab??
    Stimmt, ich vergaß. Deutsche (und vor allem deutsche Juden) haben ja kein recht hier zu leben.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  7. #17
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von präst Beitrag anzeigen
    Zunächst: Der Rassismus und die Diskriminierung sind nicht angeblich, sondern tatsächlich. Dann: Ich glaube, dieses ganze Kreisen um den eigenen Besitzstand und das eigene (deutsche) Recht, auf das man pochen kann, liegt den Deutschen mehr als anderen. Deshalb richten sich viele damit gut ein (ich eben nicht).
    Angst vor Fremden und Neuem. Das ist engstirnig. Und hier sehr verbreitet.
    Beköstige mich übrigens selbst, gehe nämlich arbeiten und bezahle Steuern FÜR EINEN SOZIALEN STAAT.
    Es ist schön, dass Du selbst für die Beköstigung sorgst und Niemand auf der Tasche liegst. Es ging hier nicht um Deine Beköstigung, sondern um die der Schmarotzer. Ja ich habe Angst vor Fremden, vor allem wenn sie mich beklauen und bedrohen und meine gezahlten Steuern und sonstige Abgaben würde ich gerne für wichtige Projekte eingesetzt sehen. Wenn ich in ein anderes Land ziehen möchte z.B. Neuseeland oder Kanada, dann muss ich mich selbst um meine Beköstigung und mein Wohnraum kümmern. Dort wir keiner von den Einheimischen mich durchfüttern und alles Lebensnotwendige bereitstellen. Das gibt es leider nur hier und es wird schamlos ausgenutzt.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  8. #18
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.866


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von Antonia Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich vergaß. Deutsche (und vor allem deutsche Juden) haben ja kein recht hier zu leben.
    Oh, ist präst eine Antisemitin?

  9. #19
    Registriert seit
    09.06.2013
    Beiträge
    6.716


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Oh, ist präst eine Antisemitin?
    Es ging mir mit dieser Aussage um ihre ständige einseitige Parteinahme für Muslime angesichts der Tatsache, dass ein neuer gewaltiger und unverhohlener Antisemitismus heute in Deutschland fast ausschließlich von Moslems ausgeht.
    Islamkritik ist kein Rassismus!

    Arthur Schopenhauer über den Koran: "...ich habe keinen einzigen wertvollen Gedanken darin entdecken können.“


  10. #20
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.866


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Finanzielle Unterstützung der Rentner

    Zitat Zitat von präst Beitrag anzeigen
    Versteh ich nicht. Antonia hat doch den Spruch gebracht. Ich habe eher Angst vor Antisemiten.
    Oh, also keine Antisemitin, nur eine, die etwas gegen "Zionisten" hat?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2014, 07:40
  2. POL-OE: Finanzielle Zuwendung ergaunert
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 12:31
  3. Der finanzielle Spielraum der Saudis - www.dw.de
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2012, 04:11
  4. Kybeline´s Blog Deutschland hängt für Gitmo-Mohammeds die finanzielle Hängematte aus
    Von Kybeline´s News im Forum Parteien - Wahlen - Regierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 14:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •