Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    180.385


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Muslim Einwanderer zur einheimischen Schwedin: “Es ist unser Land!”

    Alltag in Malmö, Schweden. Der Landraub in Schweden ist schon so weit vorgeschritten, dass die Zuwanderer den Einheimischen ins Gesicht schleudern, während sie sie verprügeln: "Es ist unser Land jetzt!" Was sollte man tun? Am Sonntag Abend, eine 23-jährige Frau war auf dem Weg nach Hause, in Oscarshamn, einer Stadt mit 17.000 Einwohner, die irgendwo [...]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.188


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslim Einwanderer zur einheimischen Schwedin: “Es ist unser Land!”

    Immer wieder Malmö...............


    Was sollte man tun? Am Sonntag Abend, eine 23-jährige Frau war auf dem Weg nach Hause, in Oscarshamn, einer Stadt mit 17.000 Einwohner, die irgendwo auf dem halben Weg zwischen Mekka und Medina - pardon, ich meine zwischen Stockholm und Malmö. Sie wurde von drei jungen Migranten angehalten: "Bist du eine Schwedin?" fragten sie. Als sie es bejahte, schlugen sie sie so hart, dass sie zum Boden fiel.Dann sahen sie zu ihr nieder, als sie da lag zu ihren Füßen und sagten: "Willkommen nach Schweden. Es ist unser Land jetzt, nicht euer.






    Der Dschihad tobt, die Schweden werden, so wie die Deutschen, aufgrund ihrer Ethnie angegriffen. Um es mit den Linken zu sagen, aus rassistischen Motiven!
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslim Einwanderer zur einheimischen Schwedin: “Es ist unser Land!”

    Früher war es so, dass einmal von Muslimen erobertes Land für immer dem Islam unterstand.
    Heute wird kein Land mehr erobert von Muslimen, es wird besetzt oder einfach nur betreten, und schon glauben diese Trottel, es gehöre ihnen.
    Es wird allerhöchste Zeit, dass denen mal richtig aufs Maul gehauen wird, aber so, dass sie anschließend keine Zähne mehr haben.
    Am besten so hart, dass ihnen der Pudding in der Schüssel weich gerüttelt wird und sie reif für die Klappsmühle sind.
    Ich kann es langsam nicht mehr ertragen, solche Meldungen zu lesen.
    Was muss eigentlich noch geschehen, damit die Behörden endlich etwas unternehmen?
    Der Bürger ist diesen kranken Typen schutzlos ausgeliefert, und wenn man sich wehrt, gilt man als fremdenfeindlich, auch in Schweden.
    Bürgerwehren und örtliche Privattruppen mit Militärcharakter sind in meinen Augen die einzig wirksame Lösung.
    Scheiss was auf Gesetze und Polizei, die sind überlastet und dürfen nicht so, wie sie eigentlich möchten, im Gegenteil, sie werden selber Opfer dieser Scheissmuslime.
    Nur ein Rechtsruck in der Politik kann uns vor schlimmerem bewahren!

  4. #4
    Registriert seit
    18.04.2013
    Beiträge
    267


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslim Einwanderer zur einheimischen Schwedin: “Es ist unser Land!”

    Stimmt. Haben die Einwanderer recht. Es scheint als könnten die alles tun und der hirntote Nordeuropäer schaut zu. Das kann sogar aggressiv machen. Was sollen die denn noch tun damit sich endlich was regt und Widerstand losbricht?

    Vor einigen Wochen oder so haben dort 6 Moslems eine junge Frau nach einer Party vergewaltigt. Was gabs? Na? Ratet mal! RICHTIG 10000 Gummipunkte: Sozialstunden. Tata.
    Die Begründung war auch ..... aber seht selbst: http://www.denken-macht-frei.info/sc...iger-bestraft/
    Koran - Sure 3, Vers 54: "Und sie schmiedeten Listen, und Allah schmiedete Listen; und Allah ist der beste Listenschmied."
    Hört sich ganz nach dem Vater der Lügen an..

    Toleranz wird zum Verbrechen wenn sie dem Aufruf zum Mord, der Lüge, dem Terror und der absoluten Intoleranz gilt - also dem Islam!

  5. #5
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    37.188


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Muslim Einwanderer zur einheimischen Schwedin: “Es ist unser Land!”

    Es kann sich nur auf der politischen Ebene etwas tun aber solange die Linken mehr als 50% Zuspruch haben, wird sich nichts ändern.
    Die Medien tragen ihren Teil dazu bei, die Bevölkerung zu verarschen und verschleiern die tatsächliche Lage. Es wird gelogen und vertuscht wie einst in der DDR
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kybeline´s Blog Muslim Einwanderer wollte nur blonde, nichtmuslimische Mädchen vergewaltigen
    Von open-speech im Forum Islam-Terrorismus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 17:04
  2. Dieses Land ist unser Land - no-racism.net
    Von open-speech im Forum Presseschau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 21:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •