Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    13.341


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Die völkerverbindende und friedenserhaltende Wirkung des Euro erweist sich als die bisher dreisteste Lüge des noch jungen Jahrhunderts. Gerade das Gegenteil ist der Fall. Griechenland, Portugal, Italien, Zypern: In vielen Ländern Europas ist das Ansehen Deutschlands wieder so schlecht wie nach dem Krieg. Die mühevolle Aufbauarbeit Adenauers um neues Vertrauen ausgerechnet zunichte gemacht von seinen [...]

    Weiterlesen...

  2. #2
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.507


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    So wie die griechische Regierung oder Berlusconi hat nun auch die zyprische Regierung den Deutschen die Schuld am Desaster zugeschoben. Scheinbar ist die Bevölkerung dieser Länder so einfach zu manipulieren
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  3. #3
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.455
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Der Euro,ein Garant für den Frieden in Europa.

    Naja,noch nie hatten wir soviele Bürger ausgesprochen militant auf den Strassen.
    Allerdings nur wegen dem Euro und nicht wegen kriegerischen Auseinandersetzungen einzelner Staaten.

  4. #4
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.455
    Blog-Einträge
    1


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    So wie die griechische Regierung oder Berlusconi hat nun auch die zyprische Regierung den Deutschen die Schuld am Desaster zugeschoben. Scheinbar ist die Bevölkerung dieser Länder so einfach zu manipulieren
    Das ist genau gesagt zu 100 % richtig.

    Sicherlich ist Südeuropa von der Produktivität ( Gründe sind da mal egal ) etwas hinterher.
    Ich hatte das schon mal beschrieben,recht ausführlich.

    Durch den Euro haben sich die Waren des Süden verteuert und die der Deutschen verbilligt.
    Dazu noch Hartz 4 Reformen und Co. als Wachstumsimpuls.
    Was das bedeutet sollte klar sein.

    Die oberen 10.000 in Deutschland freuen sich den Arsch ab.
    Und der Rest Europas driftet in die Müllkippe.


  5. #5
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.741


    Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Die Wombels! Freunde aus der Kindheit! Orinoko war mein Liebling!!

  6. #6
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Ich frag mich langsam, weshalb sich unsere EU-Abgeordneten noch für den Euro und für den Verbleib in der EU stark machen.
    Jede Finanzmisere eines EU-Landes wird seltsamer Weise immer uns deutschen angelastet.
    Das unsere Bevölkerung schon genug an harten Einschnitten leistet um den Euro hoch zu halten, sehen die anderen nicht.
    Nirgendwo in Europa gibt es anteilmäßig so viele Minijobber wie bei uns.
    Nirgendwo in Europa gibt es keinen Mindestlohn wie bei uns.
    Unsere Arbeitnehmer verarmen jetzt schon zu einem großen Teil, und die entsprechend schmalen Renten werden erst in mehreren Jahrzehnten ihre Auswirkung zeigen.
    Bis dahin aber haben sie dazu beigetragen, dass die Verursacher selber nichts eingebüßt haben, da sie sich beharrlich weigern zu sparen und nur von uns nehmen.
    Das wir deutschen es sind, die trotz höchstem Staatsdefizit von über 2 Billionen Euro anderen unter die Arme greifen, wird leider von unseren Politikern gerne klein geredet.
    Diese Verbrecher sollten eigentlich alle eingesperrt werden, denn wenn man selber nur Schulden hat, kann man nicht anderen gegenüber großzügig sein.
    Erst recht nicht, wenn diese im Gegenzug auf uns eindreschen und die Nazikeule schwingen.
    Die bekämen von mir eins in die Fresse!

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.507


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Inzwischen hat man sich mit dem Gedanken angefreundet, Zypern pleite gehen zu lassen. Das wäre ein wichtiges Signal an die anderen Wackelkandidaten.
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #8
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.455
    Blog-Einträge
    1


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Das ist prinzipiell richtig gedacht.
    Wenn man sich über den Tellerand - Was ist Währung ,Geld und so weiter mal schlauer macht nicht so ganz.

    Geld hat keinen Gegenwert in Form von Gold wie früher.
    Geld ist an Wachstum gebunden,also an den Wert der Wirtschaftsleistung.

    Schöne Geschichte:

    Wallenstein ließ einst das Gold verdünnen um die Kriegskosten zu finanzieren.
    Blöderweise bezahlten die Bauern ihre Steuern auch mit diesem schlechtem Geld.
    Also return to sender.

    Auch schön war seine Kriegslogik.
    Krieg ist teuer,ja kaum finanzierbar.
    Er machte beim Kaiser darauf folgendes Angebot.
    Den Krieg bezahlt der besiegte Feind,durch die Beute die man macht.

    Das Ergebnis ist bekannt,dreißig Jahre verbrannte Erde.

    Hört endlich auf Geld mit dem Sparbuch aus der Kindheit zu vergleichen.

    Begreift endlich was Geld ist und was oder wie Geld erschaffen wird und wer etwas davon hat !!

  9. #9
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Zitat Zitat von Realist59 Beitrag anzeigen
    Inzwischen hat man sich mit dem Gedanken angefreundet, Zypern pleite gehen zu lassen. Das wäre ein wichtiges Signal an die anderen Wackelkandidaten.
    Tja, das klingt zunächst gut, aber wie man jetzt weis, verhandeln die Zyprer mit Russland wegen der fehlenden Milliarden.
    Sollte sie erfolgreich sein, wäre es für Putin eine Genugtuung, sich auch andere EU-Länder zu kaufen.
    Zypern müsste im Falle einer Sanierung mit Rubeln umgehend aus der EU ausgeschlossen werden.
    Geschieht das nicht, dürfte das EU-Chaos in eine weitaus gefährlichere Lage geraten.
    Ein Ausverkauf Europas an reichere Länder, käme einem Raub an unseren Errungenschaften und an unserer Kultur gleich.
    Wenn das tatsächlich vom EU-Parlament mit getragen würde, müssten alle EU-Parlamentarier hinter Gitter.
    Sie hätten dann nämlich nicht nur ihr Ziel eines vereinten Europas verfehlt, sondern sie würden alle EU-Bürger der Willkür undemokratischer Staaten aussetzen.
    Das wäre der zivile Supergau und der Untergang des Abendlandes.
    Sowas müsste dann in Den Haag als Volksverrat angeklagt werden.
    Der Fall Zypern zeigt doch jetzt schon den Anfang vom Ende des europäischen Traumes.
    Wenn unsere Parlamentarier nur ein bisschen Anstand hätten, würden sie jetzt auf der Stelle die Notbremse ziehen und die EU als Pseudogemeinschaft aufgeben.
    Nur so hätte Deutschland z.B. noch eine reelle Chance, sich zu erholen, ansonsten bezahlen wir deutschen die Zeche und gehen in Insolvenz.
    Die Hyänen warten schon in ihren Startlöchern, siehe Russland!

  10. #10
    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    3.129


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Deutsche Botschaft in Zypern gestürmt

    Wir hätten all diese Probleme nicht, wären die Nomenklaturen nicht von ihrer Ideologie eines despotischen Supergebildes besessen. Wir hätten diese Pobleme nicht, wäre diese sinnlose Zahlungseinheit nicht über die Völker und Nationen dieses an Wahn- und Irrsinn so reich gesegneten Erdteils gestülpt worden. Ehrlich gesagt ist es doch egal, ob jetzt Moskau oder Brüssel die Zyprioten aussaugt. Die haben wie wir alle einfach die Oaschkarte gezogen mit dem Beitritt zu diesem Völkerkerker!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.2013, 22:45
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 21:40
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 20:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •