Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 8 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 79
  1. #1
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    104


    5 out of 5 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Daniel(25) von Türken ermordet, also noch ein "Selbstmord"..ähnlich dem des Jonny K.

    Daniel(25) von Schläger-Bande insKoma getreten!


    Kirchweyhe – Es ist schon wieder passiert. Diesmal vor dem Bahnhof in Kirchweyhe. Eine Schlägerbande prügelte und trat einen jungen Mann ins Koma. Die Ärzte haben kaum Hoffnung, dass er überlebt.
    Das Opfer ist Lackierer Daniel S. (25). Nur noch Maschinen halten ihn am Leben. Unter Hochdruck ermittelt die Polizei gegen sechs der brutalen Schläger. Alles Südländer. Für den Haupttäter Cihan A. (20) beantragte die Staatsanwaltschaft gestern Haftbefehl. Coskun A. (19), Shadid A. (20) und drei Komplizen sind wieder auf freiem Fuß. Aber es gibt noch mehr Täter.

    Daniels Freund Tim* (23) zu BILD: „Bekannte hatten einen Bus gemietet, der uns gegen 4 Uhr von der Disco ,Fun Factory‘ in Wildeshausen zur Diskothek ,Maddox‘ nach Kirchweyhe fuhr. Jeder zahlte einen Zehner. Weil wir den Bus nicht voll kriegten, nahmen wir fünf Türken mit.“


    Quelle:
    http://www.bild.de/regional/bremen/s...4954.bild.html


    Fazit dieser Geschichte: Helfe keinem Türken, denn es könnte wie in vielen Fäll Tödlich enden.

    Jetzt bleibt nur zu hoffen das die Justiz anfäng abschreckende Urteile zu sprechen. Damit auch Türken Merken was Anstand und Erziehung bedeuten.
    Geändert von Realist59 (14.03.2013 um 17:29 Uhr)
    Wenn du denkst , du denkst, dann denkst du nur du denkst.

  2. #2
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    Diesen Typen fehlt offensichtlich ein Menschlichkeits-Gen.
    Ich frage mich aber, warum haben die anderen "Bekannten" nicht eingegriffen?
    Wenn "Südänder" merken, dass man ihnen keine Gegenwehr entgegen setzt, dann schaltet sich bei ihnen ein Tötungs-Gen hinzu.
    Da solches als kulturelle Besonderheit seitens unserer Gerichte gewertet wird, dürfte zu erwarten sein, das dafür höchstens ein Box-Kurs als Sozialstunden-Strafe heraus kommt.
    Das soll dann als eine Art Gnadenakt gewertet werden, damit bei zukünftigen Auseinandersetzungen ein schnellerer Knockout ansteht.
    Dann merkt das Opfer nichts mehr von den Fußtritten.
    Ist doch nett von unseren Richtern, so an die eigene Bevölkerung zu denken.
    Dafür gebührt jedem milden Migrantenrichter eine Handgranate in die Manteltasche!
    Das ist dann eine spezielle, kulturelle Eigenschaft von Nazideutschen!

  3. #3
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    34
    Beiträge
    2.852


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    ja leider wird wohl ein Abschreckendes Urteil ausbleiben.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  4. #4
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    329


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    Leider haben wir keine Strafen im Gesetzbuch die diese Tiere noch abschrecken würden. Ach was waren das noch für Zeiten als man mit solchen tollwütigen Viechern einfach nur in die nächste Kiesgrube gefahren ist...und allein zurück kam.

  5. #5


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    Ich sehne den Gotteszorn herbei.

    Ich möchte eine wütende, herrliche, brachiale Vergeltung beobachten.

    Das ist alles.

  6. #6
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.720


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    Tollwütige Tiere gehören eingeschläfert/erschossen, aber mach das mal den Gutmenschen klar!

  7. #7
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    45.425


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    Da nehmen diese naiven Deutschen 5 Türken mit?
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  8. #8


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    Unglaubliches Videaufnahme in Czechischem Einkaufszentrum:

    http://www.liveleak.com/view?i=9a5_1363051002

    ACHTUNG: nichts für schwache Nerven!

    Am schlimmsten empfinde ich, dass niemand hilft und diese Bestie sich ungestört austoben kann.....

  9. #9


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    http://www.bild.de/regional/bremen/t...9476.bild.html

    Mein tiefstes Beileid.
    Leider wird Daniel nicht das letzte Opfer sein....
    Es muss doch langsam jeden bewusst sein, dass jedermanns Sohn, Bruder, Schwager, Cousin, Freund etc. morgen schon das nächste sinnlose Opfer dieser bestialischen Gewalt sein kann.
    Aber solange die Bild die einzige Zeitung ist, die über solchen Fälle berichtet, werden die Menschen erst aufwachen, wenn es bereits zu spät ist......



    Wer noch nicht gezeichnet hat, bitte jetzt auch im Namen von Daniel:

    https://www.openpetition.de/petition...alexanderplatz
    Geändert von noName (13.03.2013 um 13:02 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    23.06.2009
    Beiträge
    104


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Daniel(25) noch ein Selbstmord..ähnlich dem des Jonny K.

    Heute lassen die Ärzte Daniel (25) sterben

    Daniel S. (25), der von einer Schlägerbande am Bahnhof Kirchweyhe ins Koma getreten wurde. Heute lassen die Bremer Ärzte den jungen Mann sterben, schalten die lebenserhaltenden Geräte ab.Daniels Zwillingsbruder Christian (25) zu BILD: „Mama sitzt auf der Intensivstation an seinem Bett, bleibt bis zu seinem Tod bei ihm. Die Ärzte sagen, der Täter hat sein Gehirn völlig zerstört. Dabei wollte Daniel doch nur einen Streit schlichten.“

    Quelle: http://www.bild.de/regional/bremen/t...9476.bild.html


    Ruhe in Frieden Daniel.

    Wir hoffen das dass urteil gegen deine Mörder ebenso vernichtend ausfällt.
    Wenn du denkst , du denkst, dann denkst du nur du denkst.

Seite 1 von 8 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2017, 06:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.12.2016, 13:20
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 09:35
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 20:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •