Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano in Panama!
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.452


    6 out of 6 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Migranten und Kriminalität

    oder wie zwischen den Zeilen das gesagt wird, was ein Tabu ist, marode Straßen inbegriffen. Selbst die Kosten für eine kleine Gemeinde werden genannt, die Kosten für Integration und Bildung:


    Dietzenbach – Breite Straßen, leere Wohnungen, Kriminalität, Perspektivlosigkeit

    in Hochhaussiedlungen gegen Kriminalität und Perspektivlosigkeit.


    ...Sie ist hoch verschuldet, weil unter anderem der Unterhalt der Straßen Millionen verschlingt. Die Hochhäuser sind ein sozialer Brennpunkt.

    Die Hochhäuser des Spessartviertels waren ursprünglich in Erwartung des Zustroms von Neubürgern entstanden....Zuerst wurden Sozialhilfeempfänger eingewiesen. Dann zogen aus Rüsselsheim Marokkaner von Opel zu«, beschreibt der für Soziales und Integration zuständige Stadtrat die Entwicklung...

    Die meisten sind Türken und Marokkaner. In den Straßen hängen Plakate in türkischer Sprache, Frauen tragen Kopftuch und lange Mäntel. Sowohl Kriminalität als auch Konflikte der Bewohner untereinander haben die Wohnanlage in Verruf gebracht. »Das ging so weit, dass Bewohner unter Umständen allein wegen der Adresse Nachteile bei Bewerbungen um einen Arbeitsplatz hatten«, sagt der Pressesprecher des zuständigen Polizeipräsidiums Südosthessen, Josef-Michael Rösch...

    Bittner ist Kontaktbeamter im Spessartviertel. Er spricht mit den Familien, geht in Kindergärten, Schulen, zu Frauenorganisationen und islamischen Gemeinden. »Berührungsängste abbauen« beschreibt er seine wichtigste Aufgabe. Zum Programm gehören auch Tai-Chi- und Boxkurse für Jugendliche.Ertappte Straftäter landen immer wieder beim gleichen Polizisten ...

    Unweit des Spessartviertels steht Stadtrat Kolmar zufolge mit der Sterntaler-Schule die einzige Schule in Hessen, deren Schüler zu 100 Prozent aus Migrantenfamilien kommen.

    Die Stadt investiert in Bildungsangebote, um den sozialen Frieden zu erhalten und das Image zu verbessern. Alle Kindergärten bieten Sprachförderung an, die Schulen Sozialarbeit, Hausaufgabenhilfe gibt es – noch – kostenlos. Im »Das Bunte« genannten Bildungshaus treffen sich Bürger aus allen Nationen und Altersgruppen. »Verkehrssprache, die jeder können muss, um sich zu verständigen, ist Deutsch«, sagt Kolmer. Noch gibt die Kommune 6,5 Millionen Euro für freiwillige Leistungen aus. Weil sie jedoch auch für eine verfehlte Planungspolitik die Zeche zahlt, wird sie wohl unter den kommunalen Rettungsschirm gehen. Sparmaßnahmen nicht ausgeschlossen.


    http://www.main-netz.de/nachrichten/...t11995,2432888

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    8.308


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Da gibts nichts mehr zu retten, jeder aufgewendete Euro ist Perlen vor die Säue geworfen. Was repariert wird ist in wenigen Tagen wieder zerstört...
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil. Im Zweifel ... für die Freiheit.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  3. #3
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.452


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Wende den Fokus Deiner Betrachtung auf den Eingangssatz:

    Sie (Gemeinde Dietzenbach) ist hoch verschuldet, weil unter anderem der Unterhalt der Straßen Millionen verschlingt

  4. #4


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Wohlgemerkt: die Politiker wissen zwar demonstrativ nicht, wie die Misstände zu beseitigen sind, aber sie werden auf keinen Fall den Platz für die Leute machen, die es ja wissen.

  5. #5
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.458
    Blog-Einträge
    1


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Die Dietzenbacher stemmen sich heute in Hochhaussiedlungen gegen Kriminalität und Perspektivlosigkeit.
    Da hilft sicherlich noch mehr Türken und Marokkaner reinholen. Und ganz wichtig ist es Boxkurse anzubieten.
    Die Hochhäuser des Spessartviertels waren ursprünglich in Erwartung des Zustroms von Neubürgern entstanden.
    Da sind leider die falschen Neubürger gekommen, bei den nun gekommenen Neubürgern ist es nicht verwunderlich, dass Wohnanlagen in Verruf geraten.
    Wenn 40 Prozent der Ditzenbacher ausländische Wurzeln haben, dann sollte man sich über nichts wundern.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  6. #6
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    44.547


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Die Politiker und Gutmenschen belügen sich und uns auch dann noch, wenn hier längst der Bürgerkrieg tobt
    Alle Texte, die keine Quellenangaben haben, stammen von mir.

  7. #7
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    2.852


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Dietzenbach wird also sehr professionel und umfangreich bereichert. So wie es Frau Böhmer will.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  8. #8
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    26.452


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Zitat Zitat von malignus Beitrag anzeigen
    Dietzenbach wird also sehr professionel und umfangreich bereichert. So wie es Frau Böhmer will.
    Und ist so hoch verschuldet, weil der Unterhalt der Dietzenbacher Straßen so viel kostet!

  9. #9
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.598


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Da stellt sich doch die Frage: Wenn die kostenintensiven Migranten konsequent vor die Tür gesetzt werden, wenn sie straffällig werden - WIEVIEL könnte eingespart werden?

  10. #10
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    2.852


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Migranten und Kriminalität

    Zitat Zitat von Elena Markos Beitrag anzeigen
    Da stellt sich doch die Frage: Wenn die kostenintensiven Migranten konsequent vor die Tür gesetzt werden, wenn sie straffällig werden - WIEVIEL könnte eingespart werden?
    irgendwann wohl alles...
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Krimigrantenkarte 2015 -Kriminalität von Migranten-
    Von dietmar im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2015, 16:37
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2013, 09:41
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 10:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •