Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    6 out of 6 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Die Wahrheit?…. oder nur einfach zum Nachdenken …

    Wo sind viele Muslime heutzutage nicht mehr glücklich?

    sie sind nicht glücklich in der Türkei
    sie sind nicht glücklich im Gaza
    sie sind nicht glücklich im Iran
    sie sind nicht glücklich im Irak
    sie sind nicht glücklich im Libanon
    sie sind nicht glücklich im Yemen
    sie sind nicht glücklich in Afghanistan
    sie sind nicht glücklich in Pakistan
    sie sind nicht glücklich in Syrien
    sie sind nicht glücklich in Ägypten
    sie sind nicht glücklich in Libyen
    sie sind nicht glücklich in Marocco …

    also, wo sind sie denn dann glücklich?

    sie sind glücklich in Australien
    sie sind glücklich in Canada
    sie sind glücklich in England
    sie sind glücklich in der USA
    sie sind glücklich in Frankreich
    sie sind glücklich in Deutschland
    sie sind glücklich in Italien
    sie sind glücklich in Schweden
    sie sind glücklich in Dänemark
    sie sind glücklich in Österreich
    sie sind glücklich in Norwegen ….

    also, eigentlich in jedem Land, das nicht muslimischen ist und wem haben sie dann trotzdem etwas vorzuwerfen?

    nicht etwa dem Islam
    und nicht etwa ihren Führern
    und schon gar nicht etwa sich selbst…

    sondern:

    sie tadeln die Länder, in denen Sie glücklich sind!
    Und sie wollen uns die Kultur von ihren Heimatländern aufzwingen – wo sie nicht glücklich waren.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  2. #2
    Registriert seit
    06.07.2009
    Beiträge
    5.413
    Blog-Einträge
    1


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Die Wahrheit?…. oder nur einfach zum Nachdenken …

    Sie wollen halt alles,das ist menschlich.

    Kein Hasspredger ohne dreier BMW und sogar Saddam Hussein bestellte zur Henkersmahlzeit eine Cola.

  3. #3
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Icon Tup AW: Die Wahrheit?…. oder nur einfach zum Nachdenken …

    Gute Aufstellung fari, bravo!
    Du hast ins Schwarze getroffen!

    Name:  schweinseite.jpg
Hits: 62
Größe:  27,7 KB

  4. #4
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    9.684
    Blog-Einträge
    2


    Did you find this post helpful? Yes | No

    Muslim Man AW: Die Wahrheit?…. oder nur einfach zum Nachdenken …

    Zitat Zitat von Eddy Edmund Beitrag anzeigen
    Kein Diktator akzeptiert eine Autoritaet ueber ihm - der uebliche Personenkult entspricht eindeutig dem "Mekkagegenentwurf". Ein moderner saekularer Staat im Umma Lebensraum kann nur eine sogenannte Diktatur sein - nur ein Diktator haette die Macht sich selbst ueber den Allahu Akba zu..
    Genau so ergeht es z.Zt. Baschar al Assad. Er hat in seinem Land einen sehr gemäßigten Islam zugelassen, was ihm von der Umma übel genommen wurde, und deshalb wird er jetzt von Dschiahdisten und Islamisten bekämpft, damit diese einen reinen Gottesstaat in Syrien errichten können.
    Was von der westlichen Welt als Rebellen bezeichnet wird, sind doch in Wahrheit alles bezahlte Söldner, die für die radikalen Muslime ins Feld ziehen.
    Das der Westen das nicht erkennt, ist schon Sinnbild der eigenen, nicht akzeptierten Tatsache, dass selbst im eigenen Land der Islam durch eben jene radikalen Kräfte auf dem Vormarsch ist.
    Ich bin froh, dass wenigstens Russland Assad unterstützt.
    Saddam Hussein abzuschaffen war schon ein Riesenfehler, jetzt auch noch Assad hängen zu lassen ist dumm und blind gegenüber der um sich greifenden Islamisierung weltweit.
    Irgendwie scheint der Islam eine sehr schädigende Wirkung auf westliche Politiker zu haben.
    Hoffentlich ist dagegen ein Kraut gewachsen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 10:50
  2. Einseitige Religionskritik oder einfach nur Feigheit?
    Von noName im Forum Religionsdiskussionen - Gläubige, Ungläubige, Weltanschauungen (Islam ausgenommen)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2016, 07:53
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 20:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •