Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    7.145


    5 out of 5 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    In Deutschland gilt Wirtschaftsflucht inoffiziell als Asylgrund. Eine Frage der Verlockung...




    Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Die Schweiz ist für Asylbewerber nicht mehr erste Wahl: In Deutschland gibt es deutlich mehr Geld. Dies führt dazu, dass sich dort die Gesuchzahlen von Personen aus dem Balkan verdoppelten. Weiterlesen >>>
    Was ich schreibe ist meine Meinung und nicht unbedingt die Wahrheit - Regimekritik - Globalists are evil.

    Kalifatslehre. Darum geht es.


  2. #2
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.420


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Zitat Zitat von abandländer Beitrag anzeigen
    In Deutschland gilt Wirtschaftsflucht inoffiziell als Asylgrund. Eine Frage der Verlockung...




    Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Die Schweiz ist für Asylbewerber nicht mehr erste Wahl: In Deutschland gibt es deutlich mehr Geld. Dies führt dazu, dass sich dort die Gesuchzahlen von Personen aus dem Balkan verdoppelten. Weiterlesen >>>
    Inoffiziell natürlich, nicht offiziell. Die Politiker aller Parteien sind aber sehr bemüht darum, das geltende Asylrecht auszuhebeln. Wer einmal drin ist, geht so schnell nicht wieder! "Humanitäre Gründe" sind das Zauberwort.

  3. #3
    Registriert seit
    03.07.2012
    Beiträge
    9.303


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Ohne Arbeit viel Geld. Man muss ja nur "ASYL!" schreien und "Böse Nazis hier in Deutschland!" und schon wird man von den Gutmenschen gehätschelt. Wie überaus intelligent!

  4. #4
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    4 out of 4 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    welch populistischer Artikel auf einer wohl rechtsextremen Internetseite. Darf ich euch daran erinnern: Kein Mensch ist illegal!

    Und Deutschlands Kapitalvorrat ist ja bekanntlich unermesslich.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  5. #5
    Registriert seit
    08.01.2012
    Beiträge
    2.440
    Blog-Einträge
    1


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    In Deutschland wird den Flüchtlingen eben viel geboten, und das zieht nun mal die Leute aus dem Balkan an. Die Sozialleistungen sind hier sehr hoch für diese Flüchtlinge und werden gerne angenommen, diese großzügigen Sozialleistungen sind der Hauptgrund für die starke Flüchtlingswelle. Die Hilfsbereitschaft in Deutschland ist aber scheinbar Grenzenlos. Wenn man den schlecht situierten ethnischen Deutschen auch so gut helfen würde! Es gibt genug Leute hier die unverschuldet in eine sehr schlechte finanzielle Lage geraten sind, da wird der Strom und das Gas abgestellt bei Nichtbezahlung. Ein Flüchtling auf deutschem Boden muss solche Situation nicht fürchten, da für setzen sich unsere Gutmenschen ja ein.
    Wer die Faust ballt, kann die Hand nicht reichen.
    In Zeiten, da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.

  6. #6
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.420


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Zitat Zitat von malignus Beitrag anzeigen
    welch populistischer Artikel auf einer wohl rechtsextremen Internetseite. Darf ich euch daran erinnern: Kein Mensch ist illegal!

    Und Deutschlands Kapitalvorrat ist ja bekanntlich unermesslich.
    Sicher? Ein erwachsener Pflegebedürftiger erhält zwei Windeln am Tag (wo er fünf bräuchte). Und auch hier steht etwas anderes:

    https://open-speech.com/threads/6374...antenförderung

    Es ist eben nicht Geld für alle da. Man muß Prioritäten setzen, was in Deutschland im Moment allüberall geschieht!

  7. #7
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.420


    3 out of 3 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Zitat Zitat von fari14 Beitrag anzeigen
    In Deutschland wird den Flüchtlingen eben viel geboten, und das zieht nun mal die Leute aus dem Balkan an. Die Sozialleistungen sind hier sehr hoch für diese Flüchtlinge und werden gerne angenommen, diese großzügigen Sozialleistungen sind der Hauptgrund für die starke Flüchtlingswelle. Die Hilfsbereitschaft in Deutschland ist aber scheinbar Grenzenlos. Wenn man den schlecht situierten ethnischen Deutschen auch so gut helfen würde! Es gibt genug Leute hier die unverschuldet in eine sehr schlechte finanzielle Lage geraten sind, da wird der Strom und das Gas abgestellt bei Nichtbezahlung. Ein Flüchtling auf deutschem Boden muss solche Situation nicht fürchten, da für setzen sich unsere Gutmenschen ja ein.
    Zähne gibt es für Asylanten gratis auf hohem privatärztlichen Niveau! Das freute vor nicht allzulanger Zeit eine Bekannte, die dies von ihrem Zahnarzt erfahren durfte. Ihr Zahnersatz kostete dafür richtig viel Geld!

  8. #8
    Registriert seit
    22.05.2012
    Alter
    32
    Beiträge
    2.852


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Zitat Zitat von Turmfalke Beitrag anzeigen
    Sicher? Ein erwachsener Pflegebedürftiger erhält zwei Windeln am Tag (wo er fünf bräuchte). Und auch hier steht etwas anderes:

    https://open-speech.com/threads/6374...antenförderung

    Es ist eben nicht Geld für alle da. Man muß Prioritäten setzen, was in Deutschland im Moment allüberall geschieht!
    ok, drücken wir es so aus: Für gewisse Gruppen ist immer genügen Geld vorhanden.
    "Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit"

  9. #9
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    5.586


    2 out of 2 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Mir ist noch immer ganz schwindelig, wenn ich mich an vergangenen Dienstagabend erinnere, wo es bei Maischberger ebenfalls um dieses Thema ging. Ganz deutlich wurde, dass die Zigeuner hierzulande eine Lobby in den Grünen (Tante Claudi + Co) haben, die alles daran setzen wird, dass die Wirtschaftsflüchtlinge auch künftig freie Bahn zu den Fressnäpfen und Geldtrögen dieses Landes haben. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Leute in ihren Heimatländern in Frieden oder Armut leben, notfalls wird ein Grund für Verfolgung, Unterdrückung, Anfeindung, etc. konstruiert, um hierzulande offiziell als Flüchtling anerkannt zu werden. Als in besagter Sendung gesagt wurde, dass die BRD nicht die Probleme dieser Welt alleine lösen könne, entgegnete die Trümmerlotte der Grünen dieses mit:" Wieso eigentlich nicht?"!!! Da fehlen einem die Worte und dies sollte uns zeigen, mit wem wir es zutun haben und wer in erster Linie unsere Gegner und die Gefahr für das System sind! Solange die Alt-68iger die Hebel der Macht regelrecht vergewaltigen, wird sich nix ändern. Dies geschieht frühstens, wenn die nächste Generation ran kommt. Ein Beleg für kommende Änderungen könnte die Abstrafung Roths bei der Urabstimmung der Grünen gewesen sein. Bei der "Wahl" zur Parteivorsitzenden durfte die Basis ja nicht mitentscheiden, sondern nur die Deligierten. Sonst wäre das Ergebnis für sie ebenso verheerend ausgefallen.

    Erschütternd ist allerdings, dass die Probleme seit geraumer Zeit bekannt sind und rein garnix dagegen unternommen wird. Es stellt sich demzufolge die berechtigte Frage, wie lange sich das System noch durch die Schmarotzer ausnutzen lässt? Denn bekannt ist auch, wer erst einmal hier ist, den wird man nicht mehr los. Es zeigt sich jetzt, wie fatal ein "Europa ohne Grenzen", der sogenannte Schengenraum, für die Länder ist, die in der Vergangenheit ordentliche Sozialsysteme aufgebaut haben. Letztere werden nun von denen im großen Stile geplündert, die niemals in sie hineingezahlt haben. Keine Ausrede und Lüge ist diesen Lumpen zu schade, um an die Fleischtöpfe zu gelangen, die ihnen wahrlich ein Leben in Saus und Braus ermöglichen. Es wird immer wieder vergessen, dass das System BRD in erster Linie seinen eigenen Bewohnern gegenüber verpflichtet ist, nicht daherglaufenem Gesocks. Und genau das hat sich die vergangenen 20 Jahre nach der Wiedervereinigung offenbar geändert. Erst die armen Taugenichtse und dann, wenn noch etwas über ist, das eigene Volk! Wie lange wollen wir uns diese Zustände eigentlich noch bieten lassen? Was muss noch alles passieren, bis das Volk auf die Barrikaden geht? Schlimmer kanns doch schon garnicht mehr kommen!

  10. #10
    Registriert seit
    25.04.2011
    Beiträge
    23.420


    1 out of 1 members found this post helpful. Did you find this post helpful? Yes | No

    AW: Asylbewerber gehen lieber nach Deutschland

    Zitat Zitat von Seatrout Beitrag anzeigen
    Was muss noch alles passieren, bis das Volk auf die Barrikaden geht? Schlimmer kanns doch schon garnicht mehr kommen!
    Sehr viel, denn das Volk geht auf in der Bevölkerung. Und eine Bevölkerung geht nicht auf die Barrikaden!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.08.2017, 21:33
  2. So viel Geld bekommen Asylbewerber, wenn sie gehen
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.2015, 10:32
  3. 50 Prozent aller Asylbewerber kommen nach Deutschland
    Von Turmfalke im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2015, 21:39
  4. Kybeline´s Blog GEZ-TV: Sendung fällt aus. Alle Mitarbeiter gehen lieber ins Kino
    Von open-speech im Forum Deutschland
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.12.2012, 12:53
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2012, 17:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •